Am letzten Sonntag (01.05.16) brachten die Hockey-Herren beim Feldhockey-Spieltag in Bremen zwei Siege mit nach Hause. In der ersten Partie gegen den SC Weyhe, der stark ersatzgeschwächt antrat, war der Sieg des MTV nie gefährdet. Nachdem die Auricher bereits zur Halbzeit 3:0 führten, wurde das Spiel ruhig und kontrolliert mit 5:1 beendet. Tore: Manfred Siefken, Christian Peters, Sven Pansegrau (3x).

Das Spielergebnis im zweiten Spiel gegen den Tabellenletzten SV Jeersdorf war unerwartet knapp. Trotz drückender Überlegenheit in der 1. Halbzeit gelang es den Aurichern zunächst nicht, ein Tor zu erzielen. Zahlreiche Chancen wurden vergeben und viele Torschüsse scheiterten am sehr guten Jeersdorfer Torwart. Kurz vor der Halbzeitpause gelang den Jeersdorfern mit einem schnellen Konter dann überraschend der Führungstreffer. Der MTV setzte in der 2. Halbzeit alles daran, die Partie noch zu drehen und es gelang auch schnell der Ausgleichstreffer. Holger Buß schob den Ball nach schönem Pass von rechts aus kurzer Distanz flach unter dem Torwart hindurch ins Tor. Der MTV hielt den Druck hoch und 10 Minuten vor Schluss gelang Manfred Siefken mit einem Schlenzer ins rechte obere Toreck der Treffer zum 2:1 Endstand. Der MTV holte somit an diesem Spieltag 6 Punkte und steht aktuell auf Platz 2 der Kleinfeld-Liga des Bremer Hockeyverbands.

Die Hockeyabteilung des MTV Aurich spielt in der aktuellen Feldsaison wieder ausschließlich auswärts, da in Aurich leider nach wie vor kein Hockey-Kleinfeld zur Verfügung steht.

Zurück zu „Aktuelles“

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.