„Die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Trainer und Trainerinnen sind das Rückgrat einer erfolgreichen Vereinsarbeit!“, betonte MTV-Chef Wilfried Theessen bei der Begrüßung der MTVer und vieler Sponsoren beim traditionellen Treffen, in diesem Jahr in Aurichs neuem Familienzentrum. Theessen nannte wichtige Schritte in der Weiterentwicklung des Vereins, wozu unter anderem die Sanierung der vereinseigenen Hallen zählte, aber auch der kontinuierliche Ausbau des Gesundheit- und Fitnesssports. Besonders hob er die zahlreichen Erfolge der MTV-Athletinnen und Athleten hervor, die das sportliche Aushängeschild des Vereins seien.

Die Leiterin des Familienzentrums Sandra Grau informierte die MTVer über die Möglichkeiten, die das Zentrum den Aurichern bietet und lud den MTV ein, sich an den Aktionen des Zentrums zu beteiligen. Für die vielen Mitarbeiter ehrte der Vereinsvorsitzende stellvertretend Klaus David für den Fotokreis des MTV, Johanne Grabs als Abteilungsleiterin Tischtennis, Traute Behrens als Fachübungsleiterin in der Turnabteilung, Horst Mrosewski als Trainer im Fitnessboxen und Claudia Patschke als stille Mitarbeiterin für die Vereins Zeitung „das Blattje“ und überreichte ihnen als Dank ein Präsent. Bei schmackhaften Snirtjebraten aus der Küche des Familienzentrums und musikalischer Begleitung durch Werne Britz ließen es sich die MTV mit ihren Gästen mehrere Stunden lang gut gehen.

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.