MTV-Chef zieht erste positive Bilanz des Jahres 2015

Fast 3.300 Menschen wurden vom MTV Aurich im Jahre 2015 sportlich betreut. Mit dieser Bilanz eröffnete der MTV-Vorsitzende Wilfried Theessen kürzlich das Neujahrstreffen des Vereinsvorstands im Hotel „Waldquelle“.

Dabei sind fast 2.900 Sportlerinnen und Sportler feste Mitglieder des Vereins. Und besonders erfreulich, so der MTV-Chef sei, dass 775 Sportlerinnen und Sportler bereits seit mehr als 10 Jahren, und 550 mehr als fünf Jahre das Betreuungsangebot des MTV nutzen. Dies deute auf eine hohe Zufriedenheit hin.

Der MTV habe mit der Renovierung der Zingelhallen auch für eine gute sportliche Basis seiner Übungsgruppen gesorgt und sportliche Erfolge und auch Misserfolge der vielen Wettkampfsparten runden ein gutes sportliches Jahr 2015 ab.

Stärkste Sparte im MTV ist mit 1417 Mitgliedern die Turnabteilung, die den gesamten Gesundheits-, Fitness- und Freizeitsport umfasst, vor der Schwimmabteilung (317 Mitglieder), Handball (152), Leichtathletik (115), Fitnessboxen (108), Volleyball (103) und Judo (94). Über 50 Mitglieder zählen die Abteilungen Triathlon (83), Hockey (86) und Wasserball (56). Dazu kommen die Sparten: Baseball, Inline-Hockey, Ju-Jutsu, Karate, Sportkegeln, Radsport, Behindertensport, Völkerball, und Square-Dance.

Als besondere Botschafter des Vereins bezeichnet Theessen gerne die Mitglieder des Fotokreises, die eine Bereicherung der Vereinsarbeit darstellen.

Erfreulich auch, so Theessen, dass rund 1.100 Kinder und Jugendliche Sport im MTV treiben, dies trotz Zunahme von Ganztagsangeboten der Sportvereine. Hier ist sicher auch die Kooperation des MTV Aurich mit den Auricher Schulen ein wichtiger Baustein; denn die beste Sozialisation erfahren Kinder und Jugendliche im Sport. Eine andere bemerkenswerte Zahl ist der hohe Grad der Teilhabe von älteren Menschen am Sportgeschehen. Über 500 Ältere (ab 60 Jahre) betreut der Verein in seinen zahlreichen Gesundheits- Freizeit und Fitnessportgruppen.

Aktuell sind mehre Mitarbeiter ganz stark in der sportlichen Flüchtlingsbetreuung engagiert, für die der MTV seine Turnhallen zur Verfügung gestellt hat und die mit Spielangeboten, Selbstverteidigung, Fitnessboxen und Turnen ein besonderes Angebot erhalten.

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.