Sportabzeichen 2021
====================

Alle Abnahmeangebote erfolgen im Rahmen der jeweils aktuell geltenden Corona-Verordnung des Landkreises Aurich.

TERMINE:

1) Sportabzeichenabnahme
in der Zeit vom 07. Juni 2021 bis 04. Oktober 2021 – auch in den Ferien –
jeden Montag 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr Stadion Ellernfeld – bitte  den Ein- und Ausgang an der Tannenbergstraße nutzen

2) Radfahren 20 km
am 04. Juli 2021 und 05. September 2021 jeweils um 09:00 Uhr ab Vosberg-Mühle, Egelser Straße.

200 m Radfahren fliegender Start
am 18. Juli 2021 und 19. September 2021 jeweils um 09:00 Uhr Hammerkeweg, Aldi-Parkplatz.

Elektrofahrräder sind nicht zugelassen. Es wird dringend empfohlen, einen Helm zu tragen. 

3) Schwimmen
am 13. Juni 2021, 11. Juli 2021 und 08. August 2021 jeweils von 19:45 Uhr bis 21:00 Uhr im Familienbad „De Baalje“, Am Ellernfeld 2, Aurich – Eintritt € 2,00 – Zahlung am Eingang zum Freibad-Bereich beim Sportabzeichen-Team

4) Walking / Nordic Walking 7,5 km
am 22. August 2021 um 09:00 Uhr ab Hattrick/Sportvereinigung Aurich, Am Ellernfeld 10.

 

DSA 2021 – Laufzettel & Co.

www.deutsches-sportabzeichen.de/service/materialien/

Walkingstrecke

———————————————————————————–

Sportabzeichen-Abnahme 2020 – neuer Rekord trotz Corona

Herzliche Glückwünsche an alle Sportlerinnen und Sportler, die in 2020 erfolgreich das Deutsche Sportabzeichen erworben haben.

Corona zum Trotz konnte das Prüferteam des Sportabzeichentreffs Aurich unter Leitung der MTV Aurich-Obleute Ina Reinhardt und Hinrich Lübben in 2020 das Rekordergebnis von 410 abgenommenen Sportabzeichen vermelden: 218 Sportabzeichen im Kinder- und Jugendbereich, 192 Sportabzeichen im Erwachsenenbereich und daraus hervorgegangene 27 Familiensportabzeichen.

222 weiblichen Sportabzeichen-Absolventinnen standen 188 männliche Sportabzeichen-Absolventen gegenüber, dabei haben bei den Jugendlichen im Vergleich zum Vorjahr die Jungen (2019:73/2020:85) gegenüber den Mädchen (2019:135/2020:133) etwas aufgeholt. Bei den Erwachsenen haben die Männer ihren „Vorsprung“ gegenüber den Frauen leicht ausgebaut: Hieß es in 2019 noch 92 zu 83 – so lautet das Ergebnis in 2020: 103 zu 89.

An alle 410 Bewerber wurden insgesamt 301 Goldene, 84 Silberne und 25 Bronzene Abzeichen verliehen.

27 Familien erhielten das Familiensportabzeichen, davon 13 Familien mit drei Familienmitgliedern, 6 Familien mit vier Familienmitgliedern, jeweils 3 Familien mit fünf und sechs Familienmitgliedern. Auch in 2020 lieferten sich die Familien von Gerhard Sauer und Helmut Bokemeyer ein Kopf an Kopf-Rennen. Familie Bokemeyer hatte mit zehn erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern am Ende wieder knapp die Nase vor Familie Sauer mit neun erfolgreichen Sportabzeichenbewerberinnen und –bewerbern.

Besondere Sportabzeichen erhielten die Sportlerinnen und Sportler, die zum 5., 10. oder einem Vielfachen das Sportabzeichen erfolgreich erwarben.

50. Sportabzeichen: Gerhard Sauer, Wilfried Theessen
40. Sportabzeichen: Arnold Romanowski
25. Sportabzeichen: Ralf Neitemeier
20. Sportabzeichen: Ulrike Füllgrabe
15. Sportabzeichen: Gertrud Henneken, Gudrun Sauer-Ufkes
10. Sportabzeichen: Christoph Griese, Almuth Maaß, Ingrid Mackensen, Dirk Netzer, Claudia Patschke, Katrin Willms
5. Sportabzeichen: Josef Baalmann, Doris Bigalski, Volker Bigalski, Iris Brunkenhövers, Anja Dekker, Sandra Gadau, Tim Grübner, Stefan Helmerichs, Inka Krull, Reinhard Nittmann, Ina Reinhardt, Udo Reinken, Gisela Riedel, Tilko Trebesch und Guido Zeiler
Das 10. Sportabzeichen im Jugendbereich erwarb Hanna Köhn.

 

Hinrich Lübben Sportabzeichen-Obmann
04941-87513
Ina Reinhardt Sportabzeichen-Obfrau
0160-99140687

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.