Unsere aktuellen Kurse

Wie kann man sich anmelden?
Telefon: (04941) 10 2 21
E-Mail: info@mtvaurich.de

Geschäftszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:   10:00 – 12:00 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag:               16:00 – 18:00 Uhr

Die Anmeldung ist mit dem Versand der Kursbestätigung verbindlich!


Do. 25.04.      Beckenboden

Di. 30.04.        AOK – Rückenfit

Do. 02.05.      AOK – Rückenfit

Fr. 03.05.        Yogalates – Das „Yoga-Pilates-Menü“

Fr. 03.05.        AOK – Kraft-Ausdauertraining im Fitnessstudio

Mo. 06.05.      Judo Anfängerkurs ab 7 Jahre

Mi. 08.05.      Starker Rücken

Mi. 15.05.      AOK-Functional Training

Mi. 04.09.      AOK – Rückenschule



 

Judo Anfängerkurs ab 7 Jahre

Selbstbewusst ins neue Schuljahr. Judo ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ lautet. In diesem Kurs erlernen Kinder verschiedene Techniken, sowie die Regeln vom Judo.

Beginn:          Mo., 06.05.2019 (8 Termine)
Zeit:                 15.30 – 16.30 Uhr
Ort:                  Judohalle, Zingelstraße 12
Leitung:         Horst Schmidt (3. Dan) und Daniel Enders (3. Kyu)
Kosten:          kostenlos für Mitglieder bzw. 20 € für Nicht-Mitglieder.


Beckenboden
Wer von uns denkt schon an etwas, dass unsichtbar und unbemerkt seine Funktion erfüllt und bisher keine Probleme bereitet. Der Beckenboden mit seinen vielfältigen Funktionen soll wieder verstärkt in unser fehlendes Bewusstsein gerückt werden. Übungen im Liegen, Sitzen, Stehen und Gehen, die den Beckenboden natürlich mitnehmen, sollen der Kräftigung, Dehnung und Entspannung des gesamten Beckenbodens dienen. Entdecken auch Sie, dass sich das sensible Powerzentrum in mehrfacher Hinsicht zu trainieren lohnt. Im Alltag meistens unbeachtet ist er häufig Grundlage für unser Wohlbefinden.

Beginn:          Do., 25.04.2019 (8 Termine)
Zeit:                17.30 – 18.30 Uhr
Ort:                 Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Straße 21
Leitung:          Gerlinde Rocker
Kosten:           kostenlos für Mitglieder bzw. 30€ für Nicht-Mitglieder


AOK – Kraft-Ausdauertraining im Fitnessstudio

Dieser sechswöchige Präventionskurs richtet sich an Menschen, die ein gesundheitsorientiertes Training im Fitnessstudio anstreben. Du lernst unterschiedlichste Trainingsformen im Kursraum und auf der Trainingsfläche kennen und erhältst attraktive Folgeangebote für ein nachhaltig angelegtes Gesundheitstraining im MTV Aurich. Anschließend kann acht Wochen im MTV aktiv club im milon-Zirkel trainiert werden.

Das Angebot ist bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifiziert und wird von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Beginn:          2019 je 6 Termine á 60 Minuten
Kurs 2:   03.05./10.05./17.05./24.05./31.05./07.06.
Kurs 3:   23.08./30.08./06.09./13.09./20.09./27.09.
Kurs 4:   01.11./08.11./15.11./22.11./29.11./06.12.
Zeit:                Fr. 16.00 – 17.00 Uhr
Ort:                Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Straße 21
Leitung:        Finn Höncher Kursgebühr beträgt 80,00 € oder AOK-Gutschein zur Primär-Prävention


AOK – Rückenfit

Unser Rücken mit seinen Muskeln und Bändern wird im Alltag in der Regel viel zu wenig gefordert. Dabei ist eine Kräftige sowie dehnfähige Muskulatur der beste Schutz gegen Rückenschmerzen. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihre Wirbelsäule mit ausgewählten Dehnungs- und Kräftigungsübungen mobilisieren, aber auch stabilisieren können. Diese Übungen können auch gut zu Hause weitergeführt werden. Anschließend kann acht Wochen im MTV aktiv club im milon-Zirkel trainiert werden.

Das Angebot ist bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifiziert und wird von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Beginn:          Di., 30.04.2019 (8 Termine)
Zeit:                 16.30 – 17.30 Uhr
Ort:                  Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Straße 21
Leitung:         Cornelia Magunia
Kosten:          40 € oder AOK-Gutschein zur Primär-Prävention

Beginn:          Do., 02.05.2019 (8 Termine)
Zeit:                 08.30 – 09.30 Uhr
Ort:                  Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Straße 21
Leitung:         Cornelia Magunia
Kosten:          40 € oder AOK-Gutschein zur Primär-Prävention


Yogalates – Das „Yoga-Pilates-Menü“

Das Trainingsprogramm Yogalates ist manchmal wie ein gutes Menü. VORBEREITUNG-ZUTATEN-ZEIT: Die Übungsfolgen sind aufeinander abgestimmt. Fließender Übergang zwischen Kraft, Beweglichkeit und Entspannung. Das Trainingsprogramm bietet außerdem Koordination und Konzentration. Die Muskulatur wird gekräftigt, die Haltung verbessert und die Körperwahrnehmung angeregt. Yogalates verbindet die Kraft von Pilates und den Gleichklang zwischen Körper, Seele und Geist.

Beginn:          Fr., 03.05.2019 (8 Termine)
Zeit:                 10.15 – 11.15 Uhr
Ort:                  Ferd.-Abegg-Halle, Zingelstraße 12
Leitung:         Cornelia Magunia
Kosten:          kostenlos für Mitglieder bzw. 30 € für Nicht-Mitglieder


Starker Rücken

Wieder beschwingt durch das Leben gehen. Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Stärkung Ihres Rückens kennen. Dehnungs-, Lockerungs- und Entspannungsübungen tragen zu Ihrem Wohlbefinden bei und sorgen für ein besseres Körpergefühl. Das ganzheitliche Konzept setzt an den beiden Hauptursachen an: die verspannte Muskulatur zu lockern, zu dehnen und zu stärken sowie Körper und Geist zu entspannen.

Beginn:          Mi., 08.05.2019 (8 Termine)
Zeit:                 08.30 – 09.30 Uhr
Ort:                  Ferd.-Abegg-Halle, Zingelstraße 12
Leitung:         Cornelia Magunia
Kosten:          kostenlos für Mitglieder bzw. 30 € für Nicht-Mitglieder


AOK – Functional Training

Gesund sein bedeutet Fit sein! Nur so können wir den Alltag mit Wohlbefinden und Spaß meistern. Funktionellen Training ist die perfekte Methode, dieses Ziel zu erreichen. Dabei wird an grundlegenden (Alltags-) Bewegungen gearbeitet sowie die Ausdauer, Mobilität und Koordination geschult. Vor allem soll aber die funktionelle Kraft im Sinne von natürlichen, auf den Alltag anwendbaren Bewegungen aufgebaut werden. Dazu wird sich verschiedenster Übungen mit dem eigenen Körpergewicht oder diversen Hilfsmitteln wie Bänder, Hanteln oder Stangen bedient. Das Ganze gepaart mit einer gehörigen Portion Intensität macht es möglich, innerhalb einer Stunde ein höchst effektives Training für Ausdauer und Kraft zu absolvieren. Abgerundet wird das Workout von einer aktiven Erholungsphase und einem anschließenden Cooldown.

Da alle Übungen flexibel gestaltbar sind, kann das Training exakt auf das individuelle Leistungsniveau jedes Teilnehmers angepasst werden. So kann Über- und Unterforderung vermieden und dennoch gemeinsam in der Gruppe trainiert und gegenseitig motiviert werden.

Funktionelles Training ist also für alle geeignet, die fitter, kräftiger, beweglicher und gesünder werden wollen. Mit unserem vielseitigen Trainingsprogramm machen wir Sie fit für den nächsten Skiurlaub, die nächste Wochenendwanderung oder Fahrradtour. Was auch immer kommen mag, Sie sind darauf vorbereitet. 

Anschließend kann acht Wochen im MTV aktiv club im milon-Zirkel trainiert werden.

Das Angebot ist bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifiziert und wird von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Beginn:          Mi., 15.05.2019 (8 Termine)
Zeit:                 20.15 – 21.45 Uhr
Ort:                  Zingelhalle, Zingelstraße 12
Leitung:         Finn Höncher
Kosten:          60 € oder AOK-Gutschein zur Primär-Prävention


AOK – Rückenschule

Verspannungen oder auch einseitige Belastung können Rückenschmerzen auslösen. Bewegung und spezielle Rückengymnastik machen den Rücken meist wieder fit und leistungsfähig. Zudem werden Muskulatur, Oberkörper und Schultern gestärkt, was dauerhaft Rückenschmerzen vorbeugen kann. Über 8 Wochen erfährst du, wie du mehr Bewegung in deinen Alltag bringen, und erhältst ein individuelles Rückentraining. Anschließend kann acht Wochen im MTV aktiv club im milon-Zirkel trainiert werden.

Das Angebot ist bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifiziert und wird von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Beginn:            2019 je 8 Termine á 90 Minuten
Kurs 2: 04.09./11.09./18.09./25.09./02.10./09.10./16.10./23.10.
Zeit:                  Mi. 17.00 – 18.30 Uhr
Ort:                  Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Straße 21
Leitung:          Lennart Röber
Kursgebühr  beträgt 60,00 € oder AOK-Gutschein zur Primär-Prävention


 

 

Gesundheitsförderung – Körper, Geist und Seele

Prävention von Burnout und anderen Stresssymptomen In sechs Theorie-Einheiten wird Wilfried Abheiden sich mit Achtsamkeit, Stressbewältigung und der Theorie dahinter befassen. Stress ist eine natürliche Reaktion unseres Körpers auf Herausforderungen – im Beruf oder in der Ausbildung, aber auch in der Familie. In gewissem Maße ist Stress durchaus anregend und bewirkt eine höhere Leistungsfähigkeit. Nimmt der Stress jedoch überhand, drohen körperliche und psychische Erschöpfung. Dieser Kurs richtet sich an alle Menschen jedes Alters, die ihren stressigen Alltag, besser beherrschen wollen, aber auch an Vorgesetze und Mitarbeiter aus den Personalabteilungen der lokalen Firmen. Hierbei soll ein achtsamer Umgang mit sich selbst und seinen Mitmenschen im alltäglichen Leben erlernt werden, aber auch der Umgang mit Menschen, die Probleme mit Stress oder gar einem Burnout haben. Die Seminare sind unterteilt in sechs Seminare á 90 Minuten. Hierbei bekommen die Teilnehmer zunächst einen Überblick von den möglichen stressbedingten Krankheitsbildern, ebenso bekommen sie einen Blick für die inneren Befindlichkeiten, Achtsamkeit und die Prävention von stressbedingten Erkrankungen. Diese können sich nicht nur in Seele und Geist äußern, sondern auch körperliche Auswirkungen zeigen. Diesen Aspekt der Ganzheitlichkeit wird in diesem Rahmen durch sportliche Angebote des MTV Aurichs aufgegriffen. In dem drei monatigen Zeitraum können alle sportlichen Angebote des Vereins besucht werden. Lediglich die Angebote, die einen Sonderzuschlag benötigen (Schwimmen, Bouldern, MTV aktiv club) fallen nicht darunter. Hierfür stehen den Teilnehmern über 100 mögliche Übungsstunden zur Verfügung. Sport kann nicht nur gut für den Körper und das Wohlbefinden sein, denn durch den Abbau von Stress und Emotionen sind auch positive Folgen auf die Seele und den Geist möglich.

Beginn:              Di.,  (6 Termine, alle zwei Wochen)
Termine:
Zeit:                    19.00 – 20.30 Uhr
Ort:                     Schulungsraum, Zingelstraße 12
Leitung:             Wilfried Abheiden Kursgebühr beträgt 60 € für Mitglieder bzw. 90 € für Nicht-Mitglieder  

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.