News

Am dritten Spieltag auf Bezirksebene konnte musste sich die zweite Mannschaft des MTV Aurich mit nur einem Sieg aus zwei Spielen begnügen. Die dritte Mannschaft der Auricher Sportkegelabteilung konnte dank des drittbesten Gesamtergebnisses des Spieltags ihren zweiten Platz in der Tabelle weiter festigen.
Zweite Mannschaft. Mit einem ausgeglichenem Konto von 6:6 Punkten mussten die Auricher am dritten Spieltag der Saison zwingend beide Begegnungen gewinnen um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht noch weiter zu verlieren. In der ersten Partie des Tages gegen die erste Mannschaft auf Gristede mussten die Keglerinnen und Kegler der zweiten Auricher Mannschaft diese Hoffnung aber schnell be-graben. Bereits nach dem Durchgang von Joachim Gronewold (796 Holz) galt es sich mit einem deutli-chen Rückstand zu arrangieren. Auch die weiteren Starter Jutta Wunderlich (857 Holz), Johann van der Pütten sowie der beste Auricher Jann Gerdes (879 Holz) konnten die deutliche Niederlage von 3381:3489 Holz nicht verhindern.
Ähnlich einseitig verlief die Partie des Nachmittages gegen die Mannschaft der KSK Meistermarken – Delmenhorst. Dieses Mal allerdings zugunsten des MTV Aurich. Joachim Gronewold (867 Holz) sorgte für eine erste Führung von über zehn Holz. Auch der erneut Beste Jann Gerdes (877 Holz) holte zusam-men mit Jutta Wunderlich (868 Holz) weitere 40 Holz Vorsprung. Schlusskegler Johann van der Pütten (864 Holz) brachte den ungefährdeten Sieg mit 3476:3421 Holz sicher ins Ziel. Die Auricher belegen mit 9:9 Punkten nun den sechsten Platz der Tabelle und haben damit nur noch theoretische Chancen die Meis-terschaft.
Dritte Mannschaft. Auch der dritte Spieltag in der 2. Bezirksklasse wurde in dem gewohnten Turnier-modus ausgetragen. Alles sechs Mannschaften der Liga treten hierbei auf neutralen Bahnen im direkten Duell gegeneinander an. Nachdem die dritte Mannschaft des MTV Aurich am vergangenen Spieltag erst-malig auf den zweiten Tabellenplatz springen konnte, wollten die Keglerinnen und Kegler diesen Platz unbedingt verteidigen. Bereits Anstarterin Johanna Memenga sorgte mit 876 Holz für ein erstes Ausrufe-zeichen. Nach Durchgängen von Johann Moldhagen (848 Holz) und Gerd Sauer (858 Holz) war es vor allem die Schlusskeglerin Angelika Kuhlmann, die mit 882 Holz eines der besten Ergebnisse des Tages erzielte. Die so erreichten 3464 Holz reichten den MTVern für den dritten Platz der Tageswertung. Da der in der Gesamtwertung direkte Verfolger aus Gristede nur auf Platz fünf kam, bauten die Auricher ihren Vorsprung in der Gesamttabelle weiter aus. Mit 12 Punkten belegen die Auricher hinter der Mannschaft auf Nordenham (18 Punkte) einen mehr als passablen zweiten Tabellenplatz.
... mehr sehenweniger sehen

4 Tage her

Unser neues Blattje ist da!
Hier könnt ihr dies online lesen bit.ly/2OM8Jq8 oder per Print in der MTV Geschäftsstelle abholen.
... mehr sehenweniger sehen

4 Tage her

Heute ist Nikolaus, da freuen wir uns sehr! Und wünschen allen Mitgliedern und Freunden volle Socken.

Heute ist Nikolaus, da freuen wir uns sehr! Und wünschen allen Mitgliedern und Freunden volle Socken. ... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

 

auf Facebook kommentieren

So ne Kugel will ich an meinem Weihnachtsbaum :)

Ende des Jahres finden zahlreiche Jahresabschlussveranstaltungen statt – so auch beim MTV Aurich. Für die Kinder ab 3 Jahren der „Zingelhalle-Turngruppen“ vom Dienstag und Freitag wurde am Freitag, den 29. November 2019 das schon traditionelle Abenteuerturnen veranstaltet. Hierfür war eine Bewegungslandschaft aufgebaut worden, die den Namen „Abenteuerturnen“ wirklich verdiente. 96 junge Turner und Turnerinnen hatten sich angemeldet und verbrachten den Nachmittag von 15.00 – 18.00 Uhr in der Zingelhalle. Für alle Altersstufen gab es mehrere Angebote, die die Kinder forderten. Wie die hoch roten Köpfe zeigten, langweilte sich niemand. Einige Kinder hatten nicht einmal Zeit für eine kleine Pause. Sie verzichteten freiwillig auf Getränke, Äpfel, Nüsse und andere Leckereien, die zum Verzehr bereitstanden. Stattdessen wurde weiter balanciert, gesprungen, gerannt, geklettert, gehüpft, gehangelt, geschwungen und gerutscht.Image attachment

Ende des Jahres finden zahlreiche Jahresabschlussveranstaltungen statt – so auch beim MTV Aurich. Für die Kinder ab 3 Jahren der „Zingelhalle-Turngruppen“ vom Dienstag und Freitag wurde am Freitag, den 29. November 2019 das schon traditionelle Abenteuerturnen veranstaltet. Hierfür war eine Bewegungslandschaft aufgebaut worden, die den Namen „Abenteuerturnen“ wirklich verdiente. 96 junge Turner und Turnerinnen hatten sich angemeldet und verbrachten den Nachmittag von 15.00 – 18.00 Uhr in der Zingelhalle. Für alle Altersstufen gab es mehrere Angebote, die die Kinder forderten. Wie die hoch roten Köpfe zeigten, langweilte sich niemand. Einige Kinder hatten nicht einmal Zeit für eine kleine Pause. Sie verzichteten freiwillig auf Getränke, Äpfel, Nüsse und andere Leckereien, die zum Verzehr bereitstanden. Stattdessen wurde weiter balanciert, gesprungen, gerannt, geklettert, gehüpft, gehangelt, geschwungen und gerutscht. ... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

„IT’Z DIFFERENT“- Schnuppter-Tanz-Tag für Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10-15 Jahren

Am Sa., 07.12.2019 von 14.00 - 16.15 Uhr im Gymnastikraum in der Fritz-Reuter-Straße 21 mit Lana und Laura!

Los geht es um 14.00-15.00 Uhr mit HipHop und anschließend um 15.15-16.15 Uhr mit K-Pop (Videoclipdance).

Um Anmeldung für den Schnupper-Tanz-Tag wird in der MTV Geschäftsstelle bis zum 06.12.2019 gebeten, per mail info@mtvaurich.de oder telefonisch 04941 10221.

„IT’Z DIFFERENT“- Schnuppter-Tanz-Tag für Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10-15 Jahren

Am Sa., 07.12.2019 von 14.00 - 16.15 Uhr im Gymnastikraum in der Fritz-Reuter-Straße 21 mit Lana und Laura!

Los geht es um 14.00-15.00 Uhr mit HipHop und anschließend um 15.15-16.15 Uhr mit K-Pop (Videoclipdance).

Um Anmeldung für den Schnupper-Tanz-Tag wird in der MTV Geschäftsstelle bis zum 06.12.2019 gebeten, per mail info@mtvaurich.de oder telefonisch 04941 10221.
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

Neue Kurse ab Januar 2020!
Für MTV-Mitglieder und Nicht-Mitglieder!

Mi. 08.01. Entspannungskurs "Entspannt ins neue Jahr"
Mo. 13.01. Langhantel-Workout
Di. 14.01. POWER-mix
Mi. 15.01. "It'z Different" Tanzen für Mädchen und Jungen 10-15 Jahre
Mi. 15.01. Tabata - das hochintensive Intervalltraining
Mi. 05.02. AOK-Rückenfit (bezuschusst von den Krankenkassen)

Weitere Infos unter bit.ly/2OM8Jq8

Anmeldung in der MTV Geschäftsstelle unter info@mtvaurich.de oder 04941 10221
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

„IT’Z DIFFERENT“- Schnuppter-Tanz-Tag für Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10-15 Jahren

Am 07.12.2019 von 14.00 - 16.15 Uhr im Gymnastikraum in der Fritz-Reuter-Straße 21 mit Lana und Laura!

Los geht es um 14.00-15.00 Uhr mit HipHop und anschließend um 15.15-16.15 Uhr mit K-Pop (Videoclipdance).

Um Anmeldung für den Schnupper-Tanz-Tag wird in der MTV Geschäftsstelle bis zum 06.12.2019 gebeten, per mail info@mtvaurich.de oder telefonisch 04941 10221.
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Der MTV Aurich bietet jeden Montag von 17.00-18.00 Uhr eine Übungsstunde für übergewichtige Kinder im Alter von 6-12 Jahren in der Finkenburghalle an. Einmal im Monat findet anstatt der Übungsstunde eine Ernährungsberatung im Schulungsraum des MTV Aurich statt. Interessierte sind herzlich zum Schnuppern eingeladen. Eine regelmäßige Teilnahme ist durch eine Vereinsmitgliedschaft oder mit einer ärztlichen Verordnung möglich. ... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Der MTV Aurich bietet jeden Mittwoch von 16.15-17.15 Uhr Herzsport ohne Verordnung in der Zingelhalle unter der Leitung von Anja Ahrendt an. Interessierte sind herzlich willkommen. ... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Mit Lana Elmers und Laura Stark, zwei motivierte Tänzerinnen, bietet der MTV Aurich am Samstag, den 07.12.2019 im Gymnastikraum in der Fritz-Reuter-Straße 21 einen kostenlosen Schnupper-Tanz-Tag für Mädchen und Jungen im Alter von 10-15 Jahren an.

Los geht es um 14.00-15.00 Uhr mit HipHop und anschließend um 15.15-16.15 Uhr mit K-Pop (Videoclipdance). HipHop ist aus den StreetDance Filmen bekannt aber was ist K-Pop? K-Pop ist koreanischsprachige Popmusik mit nach westlichem Vorbild gestaltete Boy- und Girlgroups. 

Ab dem 15.01.2020 wird es dazu einen 10-stündigen Tanzkurs für die selbe Altersklasse geben, mit dem Namen „IT’Z DIFFERENT“. Hier wird mit Spaß HipHop, K-Pop, Videoclipdance und zu zusammen entwickelte Choreographien getanzt. Tanzen fördert unter anderem das Körpergefühl, Selbstbewusstsein, Kreativität und das Team-Gefühl.

Um Anmeldung für den Schnupper-Tanz-Tag wird in der MTV Geschäftsstelle bis zum 06.12.2019 gebeten, per mail info@mtvaurich.de oder telefonisch 04941 10221.Image attachment

Mit Lana Elmers und Laura Stark, zwei motivierte Tänzerinnen, bietet der MTV Aurich am Samstag, den 07.12.2019 im Gymnastikraum in der Fritz-Reuter-Straße 21 einen kostenlosen Schnupper-Tanz-Tag für Mädchen und Jungen im Alter von 10-15 Jahren an.

Los geht es um 14.00-15.00 Uhr mit HipHop und anschließend um 15.15-16.15 Uhr mit K-Pop (Videoclipdance). HipHop ist aus den StreetDance Filmen bekannt aber was ist K-Pop? K-Pop ist koreanischsprachige Popmusik mit nach westlichem Vorbild gestaltete Boy- und Girlgroups.

Ab dem 15.01.2020 wird es dazu einen 10-stündigen Tanzkurs für die selbe Altersklasse geben, mit dem Namen „IT’Z DIFFERENT“. Hier wird mit Spaß HipHop, K-Pop, Videoclipdance und zu zusammen entwickelte Choreographien getanzt. Tanzen fördert unter anderem das Körpergefühl, Selbstbewusstsein, Kreativität und das Team-Gefühl.

Um Anmeldung für den Schnupper-Tanz-Tag wird in der MTV Geschäftsstelle bis zum 06.12.2019 gebeten, per mail info@mtvaurich.de oder telefonisch 04941 10221.
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Mit Stephan Janssen hat der MTV Aurich nun einen Trainer verpflichtet. Wilfried Theessen, Vorsitzender des MTV, begrüßte das bisherige Engagement des gelernten Journalisten in der Leichtathletiksparte, der seit drei Jahren im Abteilungsvorstand als sportlicher Leiter und Trainer aktiv ist und nun sein Trainerengagement ausweiten wird. Zusätzlich wird er in der Handballabteilung eine Mannschaft betreuen.

„Wir wollen mit Stephan Janssen weitere Bewegungsangebote in Auricher Schulen anbieten und so eine bessere Verbindung zum Schulsport schaffen!“, so MTV-Geschäftsführerin Anne Ignatzek bei der Vertragsunterzeichnung.

Mit Stephan Janssen hat der MTV Aurich nun einen Trainer verpflichtet. Wilfried Theessen, Vorsitzender des MTV, begrüßte das bisherige Engagement des gelernten Journalisten in der Leichtathletiksparte, der seit drei Jahren im Abteilungsvorstand als sportlicher Leiter und Trainer aktiv ist und nun sein Trainerengagement ausweiten wird. Zusätzlich wird er in der Handballabteilung eine Mannschaft betreuen.

„Wir wollen mit Stephan Janssen weitere Bewegungsangebote in Auricher Schulen anbieten und so eine bessere Verbindung zum Schulsport schaffen!“, so MTV-Geschäftsführerin Anne Ignatzek bei der Vertragsunterzeichnung.
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

 

auf Facebook kommentieren

Super, das finde ich gut.

Heute startet der Entspannungskurs *Entspannt durch die Weihnachtszeit*
Lasst euch verwöhnen und kommt stressfrei durch die Weihnachtszeit. Hier werden verschiedene Entspannungstechniken trainiert um körperlich und seelisch entspannt durch den Winter zu kommen. Unter anderem Atemtechniken, die Progressive Muskelentspannung und Traumreisen.

Beginn ist heute (20.11.19) an 4 Termine von 17.15-18.15 Uhr im Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Straße 21.

Anmeldung per Mail (info@mtvaurich.de) oder telefonisch 04941 10 22 1 in der MTV Geschäftsstelle.
Kursgebühr ist kostenlos für MTV-Mitglieder und 15€ für Nicht-Mitglieder.
... mehr sehenweniger sehen

4 Wochen her

Udo Reinken übernimmt Führung in der Einzelwertung

MTV Aurich mit Sieg und Niederlage am dritten Spieltag

Die erste Mannschaft des MTV festigt dank eines verdienten Sieges im ersten Spiel des Tages den dritten Tabellenplatz. Im zweitem Spiel mussten die MTVer eine Niederlage gegen den Tabellenfüh-rer hinnehmen. Erneut war Udo Reinken auf Auricher Seite bester Spieler und springt auf den ersten Platz der 80 Kegler starken Einzelwertung der Verbandsliga.
Dank vorangegangenen drei Siegen bei nur einer Niederlage gingen die Keglerinnen und Kegler der ers-ten Mannschaft des MTV Aurich mit viel Selbstbewusstsein in den dritten Doppelspieltag der Verbands-ligasaison. Auf den Bahnen in Bremen stellte sich im ersten Spiel des Tages die Spielgemeinschaft aus Hameln. Auf Auricher Seite eröffneten Martin Memenga (873 Holz) und der gewohnt beste Auricher Udo Reinken (887 Holz). Sie legten auf den schwer zu spielenden Bahnen in Bremen dank einer Führung von 36 Holz den ersten Baustein für den späteren Sieg bereits zu Beginn der Partie. Weiter ausbauen konnte diese Führung dann auch der folgende Mittelblock der MTVer. Monika Buss (864 Holz) und Torsten Memenga (886 Holz) erhöhten den Vorsprung auf fast uneinholbar 63 Holz. Schlusskegler Volker Hahn (874 Holz) musste sich zwar knapp geschlagen geben, der Sieg war aber zu keiner Zeit mehr in Ge-fahr. Am Ende gewannen die Auricher mit 4384:4335 Holz völlig verdient und verbuchten den bereits vierten Sieg im fünften Spiel.

Deutlich verhaltener verlief die Begegnung des Nachmittages gegen den Tabellenführer aus Uelzen. Spielübergreifend hätten die Auricher diese Begegnung am Vormittag noch deutlich gewonnen. Am Nachmittag wendete sich das Blatt aber völlig. Bereits Anstarter Martin Memenga (845 Holz) konnte einen hohen Rückstand von 30 Holz nicht verhindern. Auch der Mittelblock Torsten Memenga (857 Holz) und Monika Buss (878 Holz) ließ Federn und der Rückstand wuchs auf über 40 Holz. Trotzdem keimte in der Kette der Schlusskegler noch etwas Hoffnung auf eine Wendung der Partie auf. Ein überragend spie-lender Udo Reinken (898 Holz) holte zusammen mit Volker Hahn (869 Holz) zu Beginn Holz für Holz auf. Zum Verdruss der Auricher drehten die gegnerischen Spieler in den letzten der jeweils zu spielenden 120 Würfen doch noch etwas auf und besiegelten die Niederlage für die MTVer. Mit 4347:4375 verloren die Kegler in den roten Trikots des MTV Aurich damit ihr zweites Saisonspiel. Trotz dieser Niederlage behalten die Auricher den dritten Tabellenplatz und bleiben mit nur drei Punkten Rückstand in Schlagdis-tanz zum neuen Tabellenführer aus Celle. Weiter nach vorne ging es dagegen für Udo Reinken in der Ein-zelwertung. Dank 19 von 20 möglichen Punkten an diesem Spieltag sprang er auf den ersten Platz der insgesamt aus 80 Keglern bestehenden Einzelwertung der Verbandsliga.
... mehr sehenweniger sehen

4 Wochen her

Im Rahmen der Aktion des DTB „Kinder stark machen/Tag des Kinderturnens“ konnten Kinder am Samstag, den 9. November in der Zeit von 10.30 – 17.00 Uhr im MTV Aurich in die Zingelhalle kommen und verschiedene Turnangebote ausprobieren. Dafür waren in der MTV-Halle unterschiedliche Stationen für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren aufgebaut. Die Freude an der Bewegung stand im Vordergrund. Wer Lust hatte konnte auch das Kinderturnsportabzeichen ablegen.

Die jüngeren Kinder kamen meist in Begleitung eines Elternteils. Von den Kindern, die bereits Mitglied im Verein sind, kamen viele aber auch allein: Sie nutzten den Samstag als zusätzliche Bewegungszeit, einige von ihnen blieben sogar die gesamten sechseinhalb Stunden.
An diesem Tag kamen auch einige Großeltern mit ihren Enkelkindern in die Zingelhalle. Man wusste gar nicht, wer mehr strahlte: Die Kinder, die voller Stolz die Stationen bewältigten oder die Großeltern, die sich über Fortschritte der Kleinen freuten und diese ermunterten, sich weiter anzustrengen.
Insgesamt 42 Kinder nahmen das Angebot wahr, 33 von ihnen legten das Kinderturnabzeichen erfolgreich ab.
... mehr sehenweniger sehen

4 Wochen her

 

auf Facebook kommentieren

Wir waren mit drei Kindern da und es war ein schöner Vormittag ☺️ Vielen Dank für diese tolle Veranstaltung 👍😀

Der Judo Kampfgemeinschaft Norden e.V. hat am ersten November Wochenende zum 15. Norder Robben-Cup eingeladen. Die Judo-Abteilung des MTV Aurich folgte der Einladung mit sechs Judokas. Die Jungs starteten am Samstag in den Altersklassen U16, U18 und U21.
In der Altersklasse U16 holte Patrick Ly in der Gewichtsklasse bis 57 kg den Turniersieg. Sein Vereinskamerad Leif Wahls belegte den zweiten Platz.

In der Gewichtsklasse bis 66 kg wurde Simon Ly mit vier Siegen ebenfalls Turniersieger.

Linus Langen belegte mit seiner Gewichtsklasse bis 73 kg den dritten Platz in der Altersklasse U18. Je vierte Plätze belegten Daniel Enders (Altersklasse U18) und Luca Konschak (Altersklasse U21).

Abteilungsleiter Horst Schmidt war glücklich, dass die Judokas sich wieder erfolgreich durchgesetzt haben. Insgesamt waren bei diesem Turnier 250 Judokas aus 32 Vereinen am Start.

Foto (MTV): v.l. Simon Ly, Patrick Ly, Leif Wahls und Daniel Enders
Es fehlt: Linus Langen, Luca Konschak und Horst Schmidt (Abteilungsleiter)

Der Judo Kampfgemeinschaft Norden e.V. hat am ersten November Wochenende zum 15. Norder Robben-Cup eingeladen. Die Judo-Abteilung des MTV Aurich folgte der Einladung mit sechs Judokas. Die Jungs starteten am Samstag in den Altersklassen U16, U18 und U21.
In der Altersklasse U16 holte Patrick Ly in der Gewichtsklasse bis 57 kg den Turniersieg. Sein Vereinskamerad Leif Wahls belegte den zweiten Platz.

In der Gewichtsklasse bis 66 kg wurde Simon Ly mit vier Siegen ebenfalls Turniersieger.

Linus Langen belegte mit seiner Gewichtsklasse bis 73 kg den dritten Platz in der Altersklasse U18. Je vierte Plätze belegten Daniel Enders (Altersklasse U18) und Luca Konschak (Altersklasse U21).

Abteilungsleiter Horst Schmidt war glücklich, dass die Judokas sich wieder erfolgreich durchgesetzt haben. Insgesamt waren bei diesem Turnier 250 Judokas aus 32 Vereinen am Start.

Foto (MTV): v.l. Simon Ly, Patrick Ly, Leif Wahls und Daniel Enders
Es fehlt: Linus Langen, Luca Konschak und Horst Schmidt (Abteilungsleiter)
... mehr sehenweniger sehen

4 Wochen her

Kurs: Entspannt durch die Weihnachtszeit!

Die Weihnachtszeit kann stressig werden, dunkles Wetter viele Termine, keine Zeit für dich? Dann melde dich zum Entspannungskurs an! Hier lernst du verschiedene Entspannungstechniken um körperlich und seelisch entspannt durch den Winter zu kommen. Unter anderem werden Atemtechniken, die Progressive Muskelentspannung und Traumreisen durchgenommen.

Beginn:          Mi., 20.11. (4 Termine)
Zeit:               17.15-18.15 Uhr
Ort:                Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Straße 21
Leitung:         Cornelia Magunia
Kosten:          kostenlos für MTV-Mitglieder und 15€ für Nicht-Mitglieder
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Anmeldung in der MTV Geschäftsstelle
info@mtvaurich.de
04941 10 22 1

Kurs: Entspannt durch die Weihnachtszeit!

Die Weihnachtszeit kann stressig werden, dunkles Wetter viele Termine, keine Zeit für dich? Dann melde dich zum Entspannungskurs an! Hier lernst du verschiedene Entspannungstechniken um körperlich und seelisch entspannt durch den Winter zu kommen. Unter anderem werden Atemtechniken, die Progressive Muskelentspannung und Traumreisen durchgenommen.

Beginn: Mi., 20.11. (4 Termine)
Zeit: 17.15-18.15 Uhr
Ort: Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Straße 21
Leitung: Cornelia Magunia
Kosten: kostenlos für MTV-Mitglieder und 15€ für Nicht-Mitglieder
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Anmeldung in der MTV Geschäftsstelle
info@mtvaurich.de
04941 10 22 1
... mehr sehenweniger sehen

4 Wochen her

Novemberstimmung in Wiesens! -Wanderung-

Am Sonntag, 17.11.2019 geht es von der Kirche in Wiesens zum Kanal und von dort ins Nordmoor - vielleicht ja bei Novembernebel! Stimmungsvoll und wanderbar geht es weiter durch den Wald. Nach ca. 16 km sind wie wieder an der Kirche. Leider gibt es wieder mal kein Lokal unterwegs, also bringt euch etwas Leckeres mit und wir machen es und draußen gemütlich.

Streckenlänge ca. 16 km
Gehzeit ca. 4 Stunden
Treffpunkt 11 Uhr
Ev.-Luth. Kirche in Wiesens, Langfeldweg 94

Die Teilnahmegebühr beträgt 6 € für Nichtmitglieder.
Urlauber sind zu allen Wanderungen herzlich eingeladen!!!

Bitte mitbringen:
• Gute Laune bei jedem Wetter!
• Wetterfeste Kleidung / Schuhe
• Kleines Lunchpaket / Getränke

Wir freuen uns auf Euch
Katja und Moni

Kontaktmöglichkeit:
Katja Druivenga Tel.: 04941 68894
Moni Henseler Handy: 0173 4154978
oder unter:
www.kulturgesichter.de ; info@kulturgesichter.de
... mehr sehenweniger sehen

1 Monat her

 

auf Facebook kommentieren

Man kann so vorbeikommen :)

Muss man sich da extra für anmelden oder darf man so vorbei kommen

Auch die Leichtathletikabteilung ist auf der Suche nach neuen Trainern.
Wer interesse hat, bitte in der MTV Geschäftsstelle melden.

Auch die Leichtathletikabteilung ist auf der Suche nach neuen Trainern.
Wer interesse hat, bitte in der MTV Geschäftsstelle melden.Trainer/-innen für die Schwimmabteilung gesucht Für unsere Schwimmabteilung suchen wir Trainer/Trainerinnen im Kinder- und Jugendbereich für den Breiten- und Leistungssport. Wir möchten unser Trainerteam im Nachwuchsbereich stärken und die vielen Aufgaben auf mehrere Schultern verteilen. Trainingstermine werden nach den Wünschen der Trainer/in aufgestellt. Ein Hintergrund aus dem Schwimmsport wäre von Vorteil ist aber, ebenso wie ein Trainer- oder Übungsleiterschein, keine Voraussetzung. Aus- und Fortbildungskosten werden vom Verein nach Absprache übernommen, ebenso wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt. Wir freuen uns auf jedes Gespräch.
... mehr sehenweniger sehen

1 Monat her

Am morgigen Samstag findet der Kinderturntag statt. Kommt vorbei!

Am morgigen Samstag findet der Kinderturntag statt. Kommt vorbei!„Kinder stark machen“, eine Offensive vom Deutschen-Turner-Bundes (DTB) an dieser sich der MTV Aurich gern beteiligt! Der MTV Aurich öffnet am Samstag, den 09. November von 10.30 – 17.00 Uhr die Zingelhallen (Zingelstraße 12) und ladet alle Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren ein etwas zu erleben. Es werden verschiedene altersgerechte Turnstationen aufgebaut an denen die Kinder klettern, springen, rollen, kriechen und vor allem Spaß haben können. Der „Tag des Kinderturnens“ ist kostenlos. Eine Mitgliedschaft im MTV Aurich ist nicht notwendig. Bitte Sportbekleidung und Sportschuhe mit nicht färbenden Sohlen mitbringen. ... mehr sehenweniger sehen

1 Monat her

Load more

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.