CORONA-REGELN

Gültig ab dem 13. Dezember 2021 in den Turnhallen am Zingelplatz, im MTV aktiv club und den Außensportanlagen der Stadt Aurich

  • Das Betreten der Sporthallen ist nur mit einem Mund-Nasen-Schutz (FFP2-Maske) gestattet. Der Mund-Nasen-Schutz kann erst kurz vor Beginn der Übungsstunde abgenommen werden, wenn der Übungsleiter/ die Übungsleiterin es ankündigt. Nach der Übungsstunde wird der Mund-Nasen-Schutz wieder bis zum Verlassen der Sporthallen aufgesetzt.
  • Die Sporthallen sind ausschließlich für Vereinsmitglieder, während der offiziell angesetzten Trainings- und Übungszeiten im Beisein der Übungsleiter/innen freigegeben.
  • Ausnahmen bestehen für Nichtmitglieder, die an Reha-Sportkursen und/oder Einstiegskursen des MTV Aurich teilnehmen.
  • Für Eltern, die Ihre Kinder in die erste und zweite Sportstunde begleiten.
  • Und für Sportler/innen anderer Sportvereine, die zu Wettkampfzwecken oder Schulungsmaßnahmen unsere Hallen nutzen müssen. Hier gilt auch die Einhaltung der hier beschriebenen Regeln!
  • Für alle Sportler/innen über 18 Jahre, die bereits eine Booster-Impfung hatten, entfällt die Vorlage eines tagesaktuellen Negativtests für die Teilnahme am Sport.
  • Der zusätzliche Nachweis über eine negative Testung nach Satz 1 der o.g. Coronaverordnung braucht für die Nutzung von Sportanlagen nicht vorgelegt zu werden, wenn in dem geschlossenen Raum je teilnehmende Person eine Fläche von 10 Quadratmetern zur Verfügung steht. Das bedeutet für unsere Sportanlagen:
    • Zingelhalle: 32 Personen
    • Ferd.-Abegg-Halle und Judohalle: 22 Personen
    • MTV aktiv club: 18 Personen
    • Gymnastikraum und Schulungsraum: 9 Personen
  • In allen anderen Sportanlagen der Stadt und des Landkreis Aurich gilt eine max. Personenbelegung von einer Person pro 10 qm Hallenfläche.
  • Die Nutzung der Sanitäranlagen und Umkleidekabinen wird dann natürlich auch auf die eine max. Personenzahl begrenzt.
  • Es dürfen also weiterhin nur Geimpfte und Genesene (2-G-Regel) gemeinsam Sporttreiben, beim Betreten und Verlassen der Sportanlage wird eine FFP2-Maske getragen und auf einen tagesaktuelles Negativtest kann verzichtet werden, wenn die o.g. Personenzahl pro Sportanlage nicht übertroffen wird.
  • Diese Regelung gilt nicht für Schülerinnen und Schüler unter 18 Jahren, die im Rahmen eines verbindlichen Schulkonzepts regelmäßig getestet werden und Kinder bis zum sechsten Lebensjahr.
  • Es gilt der einmalige (einzutragende) Nachweis bei den Trainern/Übungsleitern.
  • Es gelten vor, während (je  nach Sportangebot, wenn möglich) und nach dem Training die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln von 2 Metern. Auf Begrüßung mit Handschlag und weiteren Körperkontakt unbedingt verzichten!
  • Benutzte Geräte sind zu reinigen!
  • Es gilt eine Dokumentationspflicht. Die Übungsleiter/innen müssen ALLE Teilnehmer/innen namentlich erfassen. Eltern/Zuschauer dürfen NICHT in die Hallen.
  • Sportler/innen mit Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Fieber) dürfen NICHT am Training teilnehmen.
  • Sollte jemand positiv auf den Virus Covid19 getestet worden sein, ist dies dem Verein unbedingt sofort mitzuteilen.
  • Auf Fahrgemeinschaften wird verzichtet.
  • Die Sportler/innen werden gebeten, nach Beendigung der Übungseinheit im gebührenden Abstand die Hallen zu verlassen, damit die nachfolgenden Übenden die Hallen betreten können.
  • Die vorgebebenen Übungseinheiten sind zeitlich einzuhalten.
  • Zwischen den Übungseinheiten sind min. 10 Minuten für den Wechsel und die Lüftung der Turnhallen vorgesehen. Ausnahme: Herzsportstunden mit ärztlicher Verordnung laufen volle 60 Minuten.
  • Diese Regeln sind entsprechend auch in den von uns genutzten Sporthallen der Stadt und des Landkreis Aurich zu beachten; wenn von den Kommunen nichts anderes verfügt wird!

Aurich, 12. Dezember 2021                                                                
MTV Aurich von 1862 e.V.
Wilfried Theessen, Vorsitzender


MTV aktiv club

Die aktuellen Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 07:00-12:00 Uhr und 15:00 bis 20:30 Uhr.
Samstags von 13:00 bis 17:00 Uhr
Sonntags von 11:00 bis 14:00 Uhr
Bei Rückfragen stehen wir euch in der MTV-Geschäftsstelle telefonisch und per Mail zur Verfügung.
Bleibt gesund!
Eurer MTV aktiv club

Dokumentation einer negativen Covid-19-Testung zur Sportausübung (Ü18)

Nur bei 3G-Regelung!

Hier könnt ihr euch das Formular zum Nachweis einer negativen Covid-19-Testung.

Fitness to Huus

Um unseren Mitgliedern in dieser schwierigen Zeit sportlich zur Seite zu stehen, haben Vanessa Baumgartner und Finn Höncher Sportvideos unter dem Namen „Fitness to Huus“ aufgenommen. Für jeden Wochentag eine Übung oder auch Workout, somit sind 52 Videos für den Zeitraum vom 13.03. – 29.05.2020 entstanden. Auch unsere Übungsleiterin Cornelia Magunia hat mitgewirkt und unsere Reinigungsfachkraft und sportliches Mitglied Tina Dieling war in dem einem oder anderem Video zu sehen.

Verschiedene funktionelle, fasziale, entspannende und kräftigende Übungen werden in der Ausführung erklärt und gezeigt.

Bleibt weiterhin gesund, so dass wir uns bald wieder in den Sportstätten treffen und zusammen aktiv sein können.

Hier geht es zu unserem MTV-Kanal!


 

Einige Übungsleiter/innen, Trainer/innen und Gruppenverantwortliche nutzen unsere MTV Vereins-App um Termine und Teilnahmen abzusprechen

Wie das geht? Hier ist die Anleitung:
• Lade dir im App-Store die „MTV Aurich Vereins-App“ herunter. 

            https://is.gd/5ScIsF
• Registriere dich und vervollständige dein Profil.
• Im Profil, bei der Frage: Aktiver Spieler? Klicke *Ja* an.
• Oben links auf die drei Striche (Menü), den Menüpunkt „Meine Mannschaft“ öffnen.
• Hier musst du auf den grünen Punkt mit dem Plus gehen und suchst die passende Mannschaft bzw. Übungsstunde aus (Klick in den weißen Kreis). Anschließend unten auf Fertig gehen.
• Jetzt findest du unter dem Menüpunkt, „Meine Mannschaft“ die Gruppen.

• In der Gruppe unter Termine für die Übungsstunde Zu- oder Absagen!

Scan den QR-Code und gelange zum Download der MTV Vereins-App!


 

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.