MTV aktiv club

Einfach. Sicher. Effektiv.
Unser Gesundheitstraining im MTV
aktiv club, fit in 35 Minuten.

zum MTV aktiv club

Über 50 Sportarten

Eine Übersichtsseite über alle aktuell angebotenen Sportarten bietet unsere komfortable Übersichtsseite.

alle Sportarten

Frosch Sportreisen

Zu den Sportreisen

Fit werden und bleiben im MTV Aurich

Durch unser vielfältiges Angebot in 50 Sportarten bieten wir von Aktiv Gym über verschiedene Ballsportarten und Rehabilitationssport bis Yogalates eine große Bandbreite an Sportarten.

News

Liebe Mitglieder und Sportler,
bitte achtet darauf, dass ihr die Tage genügend Wasser trinkt!! Zu jeder anstrengenden Sporteinheit mindestens 1 Liter zusätzlich!

Liebe Mitglieder und Sportler,
bitte achtet darauf, dass ihr die Tage genügend Wasser trinkt!! Zu jeder anstrengenden Sporteinheit mindestens 1 Liter zusätzlich!
... mehr sehenweniger sehen

17 Stunden her

„Es gibt kein Ereignis in der Kegelsparte des MTV Aurich aus den letzten 25 Jahren, über die Johann Moldhagen nicht Buch geführt hat. Der rührige Sportwart der MTV-Kegelsportler, selbst seit Gründung der Kegelsparte sportlich aktiv in den unterschiedlichsten Mannschaften, bekleidet seit rund 25 Jahren das Amt des Sportwarts in der Abteilungsführung.“, so der MTV-Vorsitzende Wilfried Theessen beim Ehrungsempfang des Vereins im Schulungsraum an der Zingelstraße. Hierfür wurde er jetzt vom Landessportbund Niedersachsen (LSB) mit der Silbernen LSB-Ehrennadel gewürdigt. Anne Ignatzek, Vorsitzende des Kreissportbund Aurich (KSB) nahm die Ehrung vor und betonte auch die Einsatzfreude von Moldhagen über die Abteilungsgrenzen hinaus.

„Es gibt kein Ereignis in der Kegelsparte des MTV Aurich aus den letzten 25 Jahren, über die Johann Moldhagen nicht Buch geführt hat. Der rührige Sportwart der MTV-Kegelsportler, selbst seit Gründung der Kegelsparte sportlich aktiv in den unterschiedlichsten Mannschaften, bekleidet seit rund 25 Jahren das Amt des Sportwarts in der Abteilungsführung.“, so der MTV-Vorsitzende Wilfried Theessen beim Ehrungsempfang des Vereins im Schulungsraum an der Zingelstraße. Hierfür wurde er jetzt vom Landessportbund Niedersachsen (LSB) mit der Silbernen LSB-Ehrennadel gewürdigt. Anne Ignatzek, Vorsitzende des Kreissportbund Aurich (KSB) nahm die Ehrung vor und betonte auch die Einsatzfreude von Moldhagen über die Abteilungsgrenzen hinaus. ... mehr sehenweniger sehen

18 Stunden her

Sommer Wanderung mit Katja
Da wo andere Urlaub machen, sind wir zu Hause!
Wie schön und wunderbar es ist, könnt ihr mit mir erwandern!
Urlauber sind zu allen Wanderungen herzlich eingeladen!!!

Di. 09. Juli | 10 Uhr
Parkplatz, Tannhausen am Badesee, Stürenburgweg, 26607 Aurich

Mi. 10. Juli | 15 Uhr
Auricher Hafen

Do. 11. Juli | 10 Uhr
Mißgunsterweg 62, 26632 Ihlow

Fr. 12. Juli | 10 Uhr
Parkplatz am Ihlower Wald, Kirchdorferstraße, 26632 Ihlow

Gehzeit: ca. 3 Stunden
Nichtmitglieder: 6,00 €

Bitte mitbringen:
• Gute Laune bei jedem Wetter!
• Wetterfeste Kleidung / Schuhe
• Kleines Lunchpaket / Getränke  

Kontaktmöglichkeit: Katja Druivenga
Tel.: 04941 68894 
Handy: 0178 3195812

Sommer Wanderung mit Katja
Da wo andere Urlaub machen, sind wir zu Hause!
Wie schön und wunderbar es ist, könnt ihr mit mir erwandern!
Urlauber sind zu allen Wanderungen herzlich eingeladen!!!

Di. 09. Juli | 10 Uhr
Parkplatz, Tannhausen am Badesee, Stürenburgweg, 26607 Aurich

Mi. 10. Juli | 15 Uhr
Auricher Hafen

Do. 11. Juli | 10 Uhr
Mißgunsterweg 62, 26632 Ihlow

Fr. 12. Juli | 10 Uhr
Parkplatz am Ihlower Wald, Kirchdorferstraße, 26632 Ihlow

Gehzeit: ca. 3 Stunden
Nichtmitglieder: 6,00 €

Bitte mitbringen:
• Gute Laune bei jedem Wetter!
• Wetterfeste Kleidung / Schuhe
• Kleines Lunchpaket / Getränke

Kontaktmöglichkeit: Katja Druivenga
Tel.: 04941 68894
Handy: 0178 3195812
... mehr sehenweniger sehen

4 Tage her

Die Geschäftsstelle ist heute ab 17 Uhr geschlossen. ... mehr sehenweniger sehen

5 Tage her

Ende Juli schon was vor? Willst du mal abschalten? Dir was Gutes tun? Kurse in den Sommerferien!

Teilnahme pro Kurs kostet 15 € für MTV-Mitglieder & 20 € für Nicht-Mitglieder.

**Fit-Flow-Mix**
Dieser Kurs verbindet verschiedene Methoden:
1. Energie Gymnastik fördert die Durchblutung, sowie Konzentration und das Muskelsystem.
2. Tai-Chi Gymnastik und Pilates fördert die Harmonie der Bewegung, Körper-Geist-Seele, die gesamte Beweglichkeit, Kraft und Gleichgewicht.
3. Entspannungsübungen wie Progressive Muskelentspannung und verschiedene Atemtechniken runden das Kurskonzept ab.

Beginn: Do., 25.07.2018 (4 Termine)
Zeit: 08:30 - 09:30 Uhr
Ort: MTV Aktiv Club, Fritz-Reuter-Str. 21
Leitung: Cornelia Magunia

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Schnell noch in der MTV Geschäftsstelle anmelden unter 04941 10221 oder info@mtvaurich.de

Ende Juli schon was vor? Willst du mal abschalten? Dir was Gutes tun? Kurse in den Sommerferien!

Teilnahme pro Kurs kostet 15 € für MTV-Mitglieder & 20 € für Nicht-Mitglieder.

**Fit-Flow-Mix**
Dieser Kurs verbindet verschiedene Methoden:
1. Energie Gymnastik fördert die Durchblutung, sowie Konzentration und das Muskelsystem.
2. Tai-Chi Gymnastik und Pilates fördert die Harmonie der Bewegung, Körper-Geist-Seele, die gesamte Beweglichkeit, Kraft und Gleichgewicht.
3. Entspannungsübungen wie Progressive Muskelentspannung und verschiedene Atemtechniken runden das Kurskonzept ab.

Beginn: Do., 25.07.2018 (4 Termine)
Zeit: 08:30 - 09:30 Uhr
Ort: MTV Aktiv Club, Fritz-Reuter-Str. 21
Leitung: Cornelia Magunia

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Schnell noch in der MTV Geschäftsstelle anmelden unter 04941 10221 oder info@mtvaurich.de
... mehr sehenweniger sehen

5 Tage her

Ende Juli noch nichts vor? Willst du richtig durchatmen? 
Kurse in den Sommerferien!

Teilnahme pro Kurs kostet 15 € für MTV-Mitglieder & 20 € für Nicht-Mitglieder.

**Atem Gymnastik**
Atemübungen können der Entspannung dienen, bei Krankheiten wie Asthma und COPD Linderung schaffen oder einfach die richtige Atmung trainieren.

Beginn: Mi., 24.07.2018 (4 Termine)
Zeit: 11:15 - 12:15 Uhr
Ort: Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Str. 21
Leitung: Cornelia Magunia

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Schnell noch in der MTV Geschäftsstelle anmelden unter 04941 10221 oder info@mtvaurich.de

Ende Juli noch nichts vor? Willst du richtig durchatmen?
Kurse in den Sommerferien!

Teilnahme pro Kurs kostet 15 € für MTV-Mitglieder & 20 € für Nicht-Mitglieder.

**Atem Gymnastik**
Atemübungen können der Entspannung dienen, bei Krankheiten wie Asthma und COPD Linderung schaffen oder einfach die richtige Atmung trainieren.

Beginn: Mi., 24.07.2018 (4 Termine)
Zeit: 11:15 - 12:15 Uhr
Ort: Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Str. 21
Leitung: Cornelia Magunia

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Schnell noch in der MTV Geschäftsstelle anmelden unter 04941 10221 oder info@mtvaurich.de
... mehr sehenweniger sehen

6 Tage her

Die MTV Aurich Basketball Abteilung, die Tomcats, veranstalten zum ersten Mal ein Basketball-Sommercamp am letzten Wochenende vor den Sommerferien, am 29. und 30. Juni, in der Sporthalle der IGS Aurich. 

Das Camp richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren. Das Camp richtet sich nicht nur an Vereinsspieler- und spielerinnen, sondern auch Anfänger sind hier willkommen. Derzeit haben sich bereits 40 Teilnehmer angemeldet, eine Zahl, die die Organisatoren um Daniel Wagenschütz und Finn Höncher begeistert. Finn Höncher ist auch der sportliche Leiter des Camps und hat mittlerweile einen Stab von 13 Trainern, aus mehreren Vereinen, organisiert. 
Einer der kleinen Höhepunkte wird sein, dass am Sonntagvormittag ein Jugendtrainer der EWE Baskets Oldenburg mit einem oder zwei Spielern aus der 2. Bundesligamannschaft einen Besuch abstattet. Neben einer kleinen Frage und Antwort-Runde werden die Oldenburger auch eine Einheit in der Halle übernehmen. Jeder Teilnehmer bekommt neben dem Basketballtraining ein Campshirt und natürlich ausreichend Verpflegung und Trinken. Nachmittags finden kleine Wettbewerbe statt, bei denen einige Gewinne von Auricher, aber auch nationalen Firmen bereitgestellt wurden, zum Beispiel verschenkt die größte Basketballzeitung Deutschlands zwei Probe-Abos. „Generell sind wir überwältigt, wir haben schon eine sehr große Nachfrage für das Camp. Aber dann kommen jetzt auch immer mehr Auricher Firmen und sprechen uns an, um uns hierbei zu unterstützen. Mittlerweile haben auch Firmen aus Berlin und München von dem Camp gehört und wollen uns unterstützen. Aber besonders stolz sind wir auf die Unterstützung durch den Deutschen Basketball Bund!“, freut sich Abteilungsleiter Daniel Wagenschütz. Es sind also für die Teilnehmer noch einige weitere Überraschungen geplant.

Und es ist immer noch Platz für weitere Teilnehmer im Camp. MTV Aurich Mitglieder zahlen 45 und Nicht-Vereinsmitglieder zahlen 65€. Für weitere Geschwisterkinder sind Rabatte vorgesehen. Das Camp geht täglich von 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr. Anmeldungen können bis zum 28.06. über die MTV Aurich Geschäftsstelle erfolgen oder unter basketball@mtvaurich.de

Die MTV Aurich Basketball Abteilung, die Tomcats, veranstalten zum ersten Mal ein Basketball-Sommercamp am letzten Wochenende vor den Sommerferien, am 29. und 30. Juni, in der Sporthalle der IGS Aurich.

Das Camp richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren. Das Camp richtet sich nicht nur an Vereinsspieler- und spielerinnen, sondern auch Anfänger sind hier willkommen. Derzeit haben sich bereits 40 Teilnehmer angemeldet, eine Zahl, die die Organisatoren um Daniel Wagenschütz und Finn Höncher begeistert. Finn Höncher ist auch der sportliche Leiter des Camps und hat mittlerweile einen Stab von 13 Trainern, aus mehreren Vereinen, organisiert.
Einer der kleinen Höhepunkte wird sein, dass am Sonntagvormittag ein Jugendtrainer der EWE Baskets Oldenburg mit einem oder zwei Spielern aus der 2. Bundesligamannschaft einen Besuch abstattet. Neben einer kleinen Frage und Antwort-Runde werden die Oldenburger auch eine Einheit in der Halle übernehmen. Jeder Teilnehmer bekommt neben dem Basketballtraining ein Campshirt und natürlich ausreichend Verpflegung und Trinken. Nachmittags finden kleine Wettbewerbe statt, bei denen einige Gewinne von Auricher, aber auch nationalen Firmen bereitgestellt wurden, zum Beispiel verschenkt die größte Basketballzeitung Deutschlands zwei Probe-Abos. „Generell sind wir überwältigt, wir haben schon eine sehr große Nachfrage für das Camp. Aber dann kommen jetzt auch immer mehr Auricher Firmen und sprechen uns an, um uns hierbei zu unterstützen. Mittlerweile haben auch Firmen aus Berlin und München von dem Camp gehört und wollen uns unterstützen. Aber besonders stolz sind wir auf die Unterstützung durch den Deutschen Basketball Bund!“, freut sich Abteilungsleiter Daniel Wagenschütz. Es sind also für die Teilnehmer noch einige weitere Überraschungen geplant.

Und es ist immer noch Platz für weitere Teilnehmer im Camp. MTV Aurich Mitglieder zahlen 45 und Nicht-Vereinsmitglieder zahlen 65€. Für weitere Geschwisterkinder sind Rabatte vorgesehen. Das Camp geht täglich von 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr. Anmeldungen können bis zum 28.06. über die MTV Aurich Geschäftsstelle erfolgen oder unter basketball@mtvaurich.de
... mehr sehenweniger sehen

6 Tage her

Junge soziale Talente verlassen Aurich - Rike Dannholz geht nach Seattle

Mit Rike Dannholz verlässt wieder einmal ein soziales Talent die Stadt Aurich, um sich ihrem Studium und ihrer Weiterbildung zu widmen. „Es ist für die Gemeinschaft sehr wichtig, dass sich junge Leistungssportler bereitfinden ihr Wissen an andere junge Sportler und Sportlerinnen weiterzugeben um damit auch selber eigene Erfahrungen für ihre Zukunft machen!“ So der Vorsitzende des MTV Aurich, Wilfried Theessen bei der Verabschiedung von Rike Dannholz, eines „sozialen Talents“, als Trainerin aus der MTV-Schwimmsparte. Die frühere Leistungsschwimmerin, die bis in die Bezirks- und Landesspitze erfolgreich  war, half mehrere Jahre als  Nachwuchstrainerin im MTV bei der Förderung des Schwimmnachwuchses.

Rike geht für mindestens ein Jahr nach Seattle in die USA, danach ist ein Studium für das Lehramt an Grundschulen angedacht und so, erzählte sie, ist dann auch der Weg nach Aurich und zurück zum MTV nicht ausgeschlossen.

Junge soziale Talente verlassen Aurich - Rike Dannholz geht nach Seattle

Mit Rike Dannholz verlässt wieder einmal ein soziales Talent die Stadt Aurich, um sich ihrem Studium und ihrer Weiterbildung zu widmen. „Es ist für die Gemeinschaft sehr wichtig, dass sich junge Leistungssportler bereitfinden ihr Wissen an andere junge Sportler und Sportlerinnen weiterzugeben um damit auch selber eigene Erfahrungen für ihre Zukunft machen!“ So der Vorsitzende des MTV Aurich, Wilfried Theessen bei der Verabschiedung von Rike Dannholz, eines „sozialen Talents“, als Trainerin aus der MTV-Schwimmsparte. Die frühere Leistungsschwimmerin, die bis in die Bezirks- und Landesspitze erfolgreich war, half mehrere Jahre als Nachwuchstrainerin im MTV bei der Förderung des Schwimmnachwuchses.

Rike geht für mindestens ein Jahr nach Seattle in die USA, danach ist ein Studium für das Lehramt an Grundschulen angedacht und so, erzählte sie, ist dann auch der Weg nach Aurich und zurück zum MTV nicht ausgeschlossen.
... mehr sehenweniger sehen

7 Tage her

 

auf Facebook kommentieren

Alles gute rike!!!!!

Wir wünschen dir alles Gute und eine tolle Zeit in Seattle. Vielen lieben Dank für dein tolles Engagement und deinen Einsatz für den Schwimmernachwuchs.

Ich ziehe echt meinen Hut vor dir. Ich wünsche dir alles gute und viel Erfolg. 🏊‍♂️🏊‍♀️🏅🥈🥉

Wir werden dich vermissen 😥 Aber du kommst ja wieder 😊

Viel Erfolg und viel Spaß in den USA,Rike!👍

Toll Rike. Wir wünschen dir auch alles Liebe und gute für dein Auslands Jahr. Hab eine schöne Zeit ! LG 😊

+ Vorherige Kommentare

Ende Juli noch nichts vor? Willst du noch ein wenig Entspannung? Kurse in den Sommerferien!

Teilnahme pro Kurs kostet 15 € für MTV-Mitglieder & 20 € für Nicht-Mitglieder.

**Entspannung Pur**
Entspannt durch den Juli? Oder einfach die eigene Mitte finden? Conny trainiert mit euch verschiedene Entspannungstechniken um euch entspannt durch den Sommer zu bringen. Unter anderem Atemtechniken, die Progressive Muskelentspannung und Traumreisen.
Die ersten beiden Termine finden im Gymnastikraum statt und die letzten beiden im Schulungsraum in der Zingelstraße.

Beginn: Mo., 22.07.2018 (4 Termine)
Zeit: 22.+29.07.•16:45 - 17:45 Uhr Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Str. 21
05.+12.08.•17:00 - 18:00 Uhr Schulungsraum, Zingelstraße 12
Leitung: Cornelia Magunia

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Schnell noch in der MTV Geschäftsstelle anmelden unter 04941 10221 oder info@mtvaurich.de

Ende Juli noch nichts vor? Willst du noch ein wenig Entspannung? Kurse in den Sommerferien!

Teilnahme pro Kurs kostet 15 € für MTV-Mitglieder & 20 € für Nicht-Mitglieder.

**Entspannung Pur**
Entspannt durch den Juli? Oder einfach die eigene Mitte finden? Conny trainiert mit euch verschiedene Entspannungstechniken um euch entspannt durch den Sommer zu bringen. Unter anderem Atemtechniken, die Progressive Muskelentspannung und Traumreisen.
Die ersten beiden Termine finden im Gymnastikraum statt und die letzten beiden im Schulungsraum in der Zingelstraße.

Beginn: Mo., 22.07.2018 (4 Termine)
Zeit: 22.+29.07.•16:45 - 17:45 Uhr Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Str. 21
05.+12.08.•17:00 - 18:00 Uhr Schulungsraum, Zingelstraße 12
Leitung: Cornelia Magunia

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Schnell noch in der MTV Geschäftsstelle anmelden unter 04941 10221 oder info@mtvaurich.de
... mehr sehenweniger sehen

7 Tage her

Der Auricher Sparkassenlauf ist vorbei und wir haben die ersten Eindrücke für euch! ... mehr sehenweniger sehen

7 Tage her

Wir möchten alle MTV-Frauen zu einem Frühstück einladen!
Das Frauenfrühstück findet am Samstag, den 29.06.2019 um 9.30 Uhr im MTV Schulungsraum, Zingelstraße 12 statt.

Wir möchten alle MTV-Frauen zu einem Frühstück einladen!
Das Frauenfrühstück findet am Samstag, den 29.06.2019 um 9.30 Uhr im MTV Schulungsraum, Zingelstraße 12 statt.
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

Am Samstag war wieder der jährliche Auricher Sparkassenlauf! Du möchtest nächstes Jahr auch 5 km oder sogar die 10 km mitlaufen? Bist Anfänger oder willst wieder ins Laufen einsteigen? Wie wäre es mit unserem Laufkurs?

„30 Minuten schaffst Du!“ ist das Motto des neuen Laufanfängerkurses. Das Ziel ist es, dass die Du auch ohne vorherige Lauferfahrung am Ende 30 Minuten am Stück laufen kannst. Durch die langsame kontrollierte Steigerung des Laufpensums und die Motivation durch die Gruppe, ist dieses Ziel für Dich realistisch. Erfolgserlebnisse sind von Anfang an garantiert. Als Trainingsaufwand sind insgesamt 20 Einheiten (jeweils 60 Minuten) vorgesehen. Zusätzlich zur Ausdauer wollen wir im Training miteinander an Laufkraft, Laufstil und Lauftechnik arbeiten.
Nach Abschluss des Kurses besteht die Möglichkeit an einem Folgekurs zur Steigerung des durchgehenden Laufpensums auf insgesamt 60 Minuten teilzunehmen.

Beginn: Do. 15.08. (20 Termine)
Zeit: Mo. + Do. 18:30 – 19:30 Uhr
Ort: Mutter Janssen Eingang Trimmpfad
Leitung: Horst Wienrank
Kursgebühr beträgt 10,00 € für MTV-Mitglieder und 60,00 € für Nicht-Mitglieder

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Anmeldung in der MTV Geschäftsstelle, Zingelstraße 12
04941 10 221 oder info@mtvaurich.de
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

Helfer-Treffen für den Sparkassenlauf!

Wir unterstützen die Veranstaltung wieder mit zahlreichen Helfern! Du möchtest auch in der Zeit von 9 - 14 Uhr unterstützen? Dann komm heute (13.06.19) um 19 Uhr zum MTV Aurich, Zingelstraße 12 zum Helfer-Treffen!

Du hast heute leider keine Zeit möchtest aber trotzdem helfen? Kein Problem! Schreib uns hier oder eine Mail an info@mtvaurich.de bis morgen (14.06.19) 12 Uhr checken wir die Mails.

Helfer-Treffen für den Sparkassenlauf!

Wir unterstützen die Veranstaltung wieder mit zahlreichen Helfern! Du möchtest auch in der Zeit von 9 - 14 Uhr unterstützen? Dann komm heute (13.06.19) um 19 Uhr zum MTV Aurich, Zingelstraße 12 zum Helfer-Treffen!

Du hast heute leider keine Zeit möchtest aber trotzdem helfen? Kein Problem! Schreib uns hier oder eine Mail an info@mtvaurich.de bis morgen (14.06.19) 12 Uhr checken wir die Mails.
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Laufkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger

Du bist absoluter Anfänger und hast die eigenen Versuche aufgegeben? Dann bist Du bei uns genau richtig! Das Entscheidende am Training ist die Regelmäßigkeit und gemeinsam mit anderen Menschen fällt es leichter den inneren Schweinehund zu überwinden. Gemeinsam steigern wir die Ausdauer.

"30 Minuten schaffst Du!" ist das Motto des neuen Laufanfängerkurses. Das Ziel ist es, dass die Du auch ohne vorherige Lauferfahrung am Ende 30 Minuten am Stück laufen kannst. Durch die langsame kontrollierte Steigerung des Laufpensums und die Motivation durch die Gruppe, ist dieses Ziel für Dich realistisch. Erfolgserlebnisse sind von Anfang an garantiert. Als Trainingsaufwand sind insgesamt 20 Einheiten (jeweils 60 Minuten) vorgesehen. Zusätzlich zur Ausdauer wollen wir im Training miteinander an Laufkraft, Laufstil und Lauftechnik arbeiten.

Nach Abschluss des Kurses besteht die Möglichkeit an einem Folgekurs zur Steigerung des durchgehenden Laufpensums auf insgesamt 60 Minuten teilzunehmen.

Beginn:
Do. 15.08. (20 Termine)
Zeit:
Mo. + Do. 18:30 - 19:30 Uhr
Ort:
Mutter Janssen Eingang Trimmpfad
Leitung:
Horst Wienrank
Kursgebühr beträgt 10,00 € für MTV-Mitglieder und 60,00 € für Nicht-Mitglieder

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Anmeldung in der MTV-Geschäftsstelle unter 04941 10 221 oder info@mtvaurich.de
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Leider müssen heute (Do., 13.06.19) die Gruppen in der Zingelhalle in der Zingelstraße 12 ausfallen.

Grund sind die Baumaßnahme der Gerätetore und die anschließende Reinigung der Halle.

Wir bitten um Verständnis.

Leider müssen heute (Do., 13.06.19) die Gruppen in der Zingelhalle in der Zingelstraße 12 ausfallen.

Grund sind die Baumaßnahme der Gerätetore und die anschließende Reinigung der Halle.

Wir bitten um Verständnis.
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Kurse in den Sommerferien!

Teilnahme pro Kurs kostet 15 € für MTV-Mitglieder & 20 € für Nicht-Mitglieder.

**Entspannung Pur**
Entspannt durch den Juli? Oder einfach die eigene Mitte finden? Conny trainiert mit euch verschiedene Entspannungstechniken um euch entspannt durch den Sommer zu bringen. Unter anderem Atemtechniken, die Progressive Muskelentspannung und Traumreisen.
Die ersten beiden Termine finden im Gymnastikraum statt und die letzten beiden im Schulungsraum in der Zingelstraße.
Beginn: Mo., 22.07.2018 (4 Termine)
Zeit: 22.+29.07.•16:45 - 17:45 Uhr Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Str. 21
05.+12.08.•17:00 - 18:00 Uhr Schulungsraum, Zingelstraße 12
Leitung: Cornelia Magunia

**Atem Gymnastik**
Atemübungen können der Entspannung dienen, bei Krankheiten wie Asthma und COPD Linderung schaffen oder einfach die richtige Atmung trainieren.
Beginn: Mi., 24.07.2018 (4 Termine)
Zeit: 11:15 - 12:15 Uhr
Ort: Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Str. 21
Leitung: Cornelia Magunia

**Fit-Flow-Mix**
Dieser Kurs verbindet verschiedene Methoden:
1. Energie Gymnastik fördert die Durchblutung, sowie Konzentration und das Muskelsystem.
2. Tai-Chi Gymnastik und Pilates fördert die Harmonie der Bewegung, Körper-Geist-Seele, die gesamte Beweglichkeit, Kraft und Gleichgewicht.
3. Entspannungsübungen wie Progressive Muskelentspannung und verschiedene Atemtechniken runden das Kurskonzept ab.
Beginn: Do., 25.07.2018 (4 Termine)
Zeit: 08:30 - 09:30 Uhr
Ort: Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Str. 21
Leitung: Cornelia Magunia

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Schnell noch iin der MTV Geschäftsstelle anmelden unter 04941 10221 oder info@mtvaurich.de
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Ihr möchtet Euren Kindern ein sportlichen Start in die Sommerferien ermöglichen? Dann ist das Sommercamp unserer engagierten Basketballabteilung genau das richtige! Und wir haben gehört es kommt sogar Namenhafter Besuch?! 

Das Sommercamp ist für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2002 - 2011, von Anfängern bis Könner!
Am Samstag 29. und Sonntag 30.06.2019 in der IGS Aurich!

Ihr möchtet Euren Kindern ein sportlichen Start in die Sommerferien ermöglichen? Dann ist das Sommercamp unserer engagierten Basketballabteilung genau das richtige! Und wir haben gehört es kommt sogar Namenhafter Besuch?!

Das Sommercamp ist für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2002 - 2011, von Anfängern bis Könner!
Am Samstag 29. und Sonntag 30.06.2019 in der IGS Aurich!Sichert euch noch schnell die letzten Plätze für unser Sommercamp 2019 😎
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Wir freuen uns, dass unsere Basketball-Abteilung so fleißig ist und einen weiteren Sponsor finden konnte. Dieses Mal für Trainingsmaterial der Jugend-Mannschaften.

Wir freuen uns, dass unsere Basketball-Abteilung so fleißig ist und einen weiteren Sponsor finden konnte. Dieses Mal für Trainingsmaterial der Jugend-Mannschaften.Basketballabteilung des MTV Aurich erhielt neues Trainingsmaterial Kürzlich erhielt die Basketballabteilung des MTV Aurich neues Trainingsmaterial. Die Verantwortlichen freuten sich unter anderem über einen Ballwagen, Bälle für die U10, basketballspezifische Medizinbälle und einen Basketball der Größe 6. Sponsor des Trainingsmaterials ist die Ortho Unfallpraxis von Dirk Nordhausen. Die Basketballabteilung bedankt sich herzlich für das Sponsoring und freut sich darüber, zukünftig die neuen Trainingsmaterialien in den Trainingseinheiten mit den Jugendmannschaften zu nutzen. ... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Drei der zehn Hürden touchiert, viermal den Rhythmus nicht eingehalten und mit der „falschen Seite“ über die die 76,2 cm hohen Hindernisse gelaufen – der 400-Meter-Hürdenlauf von Neele Janssen am Pfingstsonntag in Zeven war nicht optimal. „Aber dennoch war es ein guter Lauf und er hat für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft gereicht. Ich bin total froh“, sagte das Nachwuchstalent des MTV Aurich nach dem Rennen beim Nationalen Pfingstsportfest, bei dem sie in 66,10 sec übers Ziel lief und vier Zehntelsekunden unter der geforderten Norm für die Nationalen Titelkämpfe der U18-Altersklassen (Jahrgänge 2002 und 2003) blieb. Diese finden Mitte Juli in Ulm statt.

Dabei lieferte sich Janssen ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Henrike Riepe aus Stade, die am Ende mit 65,84 sec die Nase knapp vorn hatte. Beide Mädchen lagen sich im Ziel in den Armen und freuten sich über ihr „tolles Rennen“ und ihre DM-Qualifikation. Janssen verbesserte ihre Bestzeit damit um knapp eine Sekunde und rückte in der bundesweiten Bestenliste auf Platz 20 vor. Damit konnte sie ihre Vorjahresteilnahme bei den Deutschen Jugendmeister der U16 bestätigen, wo sie über 300-Meter-Hürden Platz acht belegte. Somit ist die Umstellung auf die 100 Meter längere Hürdendistanz in diesem Jahr gut gelungen.

Am Vortag hatte sie in Zeven bereits mit 13,91 sec über 100 m und mit 1,57 m im Hochsprung zwei Disziplinen absolviert, blieb damit aber deutlich unter ihren Bestleistungen. „Damit bin ich nicht ganz zufrieden“, sagte die junge Athletin. Die Grundschnelligkeit müsse noch verbessert werden und nach einer technischen Umstellung beim Hochsprung fehle noch das „richtige Gefühl“ für Absprung. 

Mit dabei in Zeven war auch die gleichaltrige Vereinskollegin Carlotta Fricke, die in ihrem ersten größeren Freiluftwettbewerb eine gute Leistung zeigte. Über 100 m schied sie bei starkem Gegenwind in 15,00 sec zwar im Vorlauf aus, ließ aber vor allem im Weitsprung mit 4,24 m ihr Potenzial deutlich erkennen.  Am Pfingstmontag starteten zudem einige MTV-Athleten beim heimischen Wettkampf auf dem Ellernfeld in Aurich. Bei seinem ersten Stabhochsprungwettkampf verfehlte dabei Gilbert Altmikus (Jahrgang 2005) mit übersprungenen 2,11 m die Qualifikation zur Landesmeisterschaft nur knapp um 9 Zentimeter. Die gleichaltrige Merle Iken gewann mit 4,57 m den Weitsprung und bestätigte ihre gute Form von den Siebenkampf-Bezirksmeisterschaften in der vergangenen Woche in Papenburg, wo sie als beste Ostfriesin den 7. Platz belegte. Dort hatte sie bereits über 100 m in 13,97 sec und im Hochsprung mit 1,48 m für die diesjährigen U16-Landesmeisterschaften im August qualifiziert. Max Reinhardt (M13) hatte zudem mit guten 4,47 m im Weitsprung die Nase vorn. Das galt auch für den ein Jahr jüngeren Lasse Struckmeyer, der mit 3,99 m den Wettbewerb auf dem Ellernfeld gewann. Tina Ruchel siegte zudem bei den Frauen im Stabhochsprung mit 2,91 m.Image attachment

Drei der zehn Hürden touchiert, viermal den Rhythmus nicht eingehalten und mit der „falschen Seite“ über die die 76,2 cm hohen Hindernisse gelaufen – der 400-Meter-Hürdenlauf von Neele Janssen am Pfingstsonntag in Zeven war nicht optimal. „Aber dennoch war es ein guter Lauf und er hat für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft gereicht. Ich bin total froh“, sagte das Nachwuchstalent des MTV Aurich nach dem Rennen beim Nationalen Pfingstsportfest, bei dem sie in 66,10 sec übers Ziel lief und vier Zehntelsekunden unter der geforderten Norm für die Nationalen Titelkämpfe der U18-Altersklassen (Jahrgänge 2002 und 2003) blieb. Diese finden Mitte Juli in Ulm statt.

Dabei lieferte sich Janssen ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Henrike Riepe aus Stade, die am Ende mit 65,84 sec die Nase knapp vorn hatte. Beide Mädchen lagen sich im Ziel in den Armen und freuten sich über ihr „tolles Rennen“ und ihre DM-Qualifikation. Janssen verbesserte ihre Bestzeit damit um knapp eine Sekunde und rückte in der bundesweiten Bestenliste auf Platz 20 vor. Damit konnte sie ihre Vorjahresteilnahme bei den Deutschen Jugendmeister der U16 bestätigen, wo sie über 300-Meter-Hürden Platz acht belegte. Somit ist die Umstellung auf die 100 Meter längere Hürdendistanz in diesem Jahr gut gelungen.

Am Vortag hatte sie in Zeven bereits mit 13,91 sec über 100 m und mit 1,57 m im Hochsprung zwei Disziplinen absolviert, blieb damit aber deutlich unter ihren Bestleistungen. „Damit bin ich nicht ganz zufrieden“, sagte die junge Athletin. Die Grundschnelligkeit müsse noch verbessert werden und nach einer technischen Umstellung beim Hochsprung fehle noch das „richtige Gefühl“ für Absprung.

Mit dabei in Zeven war auch die gleichaltrige Vereinskollegin Carlotta Fricke, die in ihrem ersten größeren Freiluftwettbewerb eine gute Leistung zeigte. Über 100 m schied sie bei starkem Gegenwind in 15,00 sec zwar im Vorlauf aus, ließ aber vor allem im Weitsprung mit 4,24 m ihr Potenzial deutlich erkennen. Am Pfingstmontag starteten zudem einige MTV-Athleten beim heimischen Wettkampf auf dem Ellernfeld in Aurich. Bei seinem ersten Stabhochsprungwettkampf verfehlte dabei Gilbert Altmikus (Jahrgang 2005) mit übersprungenen 2,11 m die Qualifikation zur Landesmeisterschaft nur knapp um 9 Zentimeter. Die gleichaltrige Merle Iken gewann mit 4,57 m den Weitsprung und bestätigte ihre gute Form von den Siebenkampf-Bezirksmeisterschaften in der vergangenen Woche in Papenburg, wo sie als beste Ostfriesin den 7. Platz belegte. Dort hatte sie bereits über 100 m in 13,97 sec und im Hochsprung mit 1,48 m für die diesjährigen U16-Landesmeisterschaften im August qualifiziert. Max Reinhardt (M13) hatte zudem mit guten 4,47 m im Weitsprung die Nase vorn. Das galt auch für den ein Jahr jüngeren Lasse Struckmeyer, der mit 3,99 m den Wettbewerb auf dem Ellernfeld gewann. Tina Ruchel siegte zudem bei den Frauen im Stabhochsprung mit 2,91 m.
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Harijasses!

Unser aktuelles MTV-Blaatje gibt es jetzt auch online!

Als Bildergalerie hier zu finden -> www.mtv-aurich.de/verein/

Harijasses!

Unser aktuelles MTV-Blaatje gibt es jetzt auch online!

Als Bildergalerie hier zu finden -> www.mtv-aurich.de/verein/
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Load more
alle News

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.

MTV Aurich von 1862 e.V.

Der MTV Aurich ist der älteste und mitgliederstärkste Verein in Aurich und gehört zu den größten Sportvereinen in Niedersachsen. Seit vielen Jahren hat er eine führende Rolle in Ostfriesland, als innovativer Sportverein, der sich dem Wettkampf-, Freizeit-, und Gesundheitssport widmet. Er prägt seit mehr als 150 Jahren das sportliche Leben in der Stadt entscheidend mit und gibt hierbei auch wichtige Implise für die Entwicklung des Sports in Ostfriesland. Der MTV Aurich wird allgemein als innovativer Verein anerkannt, der im Präventions-, Rehabilitations- (u.a. Koronarsport, Asthmasport) und Behindertensport Pionierarbeit in Ostfriesland geleistet hat und leistet. Im Wettkampfsport kann der MTV in vielen seiner 26 Sportsparten auf bedeutende regionale und nationale Titel verweisen, die den Namen Aurichs bundesweit bekannt machten.

mehr erfahren