👟 Jetzt Sneaker gewinnen!

Dein perfekter Auftritt in 2021!

Zum Gewinnspiel!

Sport in der Coronazeit

Hier erfahrt ihr alles aktuelle zum Sport beim MTV.

Öffnungszeiten MTV Geschäftsstelle
Mo. 10.00-12.00 Uhr
Do. 15.30-18.30 Uhr
Tel. 04941 10221

Klick hier!

Online-Sport

Ab dem 11.01.2021 bieten wir wieder verschiedene Übungsstunden online an.

Faszien-Fitness (Mo & Fr 19 Uhr)
Funktionale Fitness (Di & Do 19 Uhr)
Yoga (Mi 19 Uhr)

Anmeldung in der MTV App oder per Mail an bgf@mtvaurich.de

Zoom

Fit werden und bleiben im MTV Aurich

Durch unser vielfältiges Angebot in 50 Sportarten bieten wir von Aktiv Gym über verschiedene Ballsportarten und Rehabilitationssport bis Yogalates eine große Bandbreite an Sportarten.

News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Weitere Übungsstunden ab 03.03.2021! ... mehr sehenweniger sehen

1 Tag her

Video image

Heute zeigt euch Mira die nächsten Zumbaschritte...

Wollt ihr noch mehr? Dann trainiert mit Mira ab dem 12.03.2021 live auf Zoom, immer freitags von 17.00 bis 18.00 Uhr.
... mehr sehenweniger sehen

2 Tage her

auf Facebook kommentieren

Der MTV Aurich bietet zum Weltfrauentag am 08.03. eine kostenlose, virtuelle Wanderung an. Alle Teilnehmenden (auch die Männer!☺) erhalten nach der Wanderung eine digitale Urkunde zum Ausdrucken. Die Mindeststrecke beträgt 10 km, nach oben gibt es keine Begrenzung. Das Motto lautet: Wi schafft dat!

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an wandern@mtvaurich.de mit folgenden Daten: Vorname, Name, Geburtsdatum, Nationalität und Ort der Strecke.

Corona bedingt können aktuell immer nur zwei Menschen zusammen wandern, deshalb diese „vor Ort“-Wanderung, bei der sich die Teilnehmenden ihre Strecke selber auswählen.

Die Wanderung zum Weltfrauentag kann am Sonntag (07.03.) und am Montag (08.03.) absolviert werden. Nach der Wanderung bitte den Screenshot der gelaufenen Strecke an wandern@mtvaurich.de schicken. Danach wird die digitale Urkunde verschickt.

Geschichtlicher Hintergrund des Weltfrauentages, der sich dieses Jahr zum 110. Mal jährt:
Er entstand als Initiative sozialistischer Organisationen in der Zeit vor dem 1. Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung, das Wahlrecht der Frauen sowie zur Emanzipation von Arbeiterinnen und fand erstmals am 19. März 1911 statt.

Das Motto der Vereinten Nationen für den diesjährigen Weltfrauentag lautet „Frauen in Führungspositionen: Für eine ebenbürtige Zukunft in einer COVID-19-Welt“.

Das Motto soll hervorheben, dass die Aufgabenlast der Frauen während der Covid-19-Pandemie deutlich gestiegen sei: Frauen stellen das Gros des Personals in sozialen und Pflegeberufen in Deutschland – von den 5,65 Millionen Beschäftigten im Gesundheitsbereich sind 76 % Frauen.“

"Der MTV Aurich bietet zum Weltfrauentag am 08.03. eine kostenlose, virtuelle Wanderung an. Alle Teilnehmenden (auch die Männer!☺) erhalten nach der Wanderung eine digitale Urkunde zum Ausdrucken. Die Mindeststrecke beträgt 10 km, nach oben gibt es keine Begrenzung. Das Motto lautet: Wi schafft dat!

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an wandern@mtvaurich.de mit folgenden Daten: Vorname, Name, Geburtsdatum, Nationalität und Ort der Strecke.

Corona bedingt können aktuell immer nur zwei Menschen zusammen wandern, deshalb diese „vor Ort“-Wanderung, bei der sich die Teilnehmenden ihre Strecke selber auswählen.

Die Wanderung zum Weltfrauentag kann am Sonntag (07.03.) und am Montag (08.03.) absolviert werden. Nach der Wanderung bitte den Screenshot der gelaufenen Strecke an wandern@mtvaurich.de schicken. Danach wird die digitale Urkunde verschickt.

Geschichtlicher Hintergrund des Weltfrauentages, der sich dieses Jahr zum 110. Mal jährt:
Er entstand als Initiative sozialistischer Organisationen in der Zeit vor dem 1. Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung, das Wahlrecht der Frauen sowie zur Emanzipation von Arbeiterinnen und fand erstmals am 19. März 1911 statt.

Das Motto der Vereinten Nationen für den diesjährigen Weltfrauentag lautet „Frauen in Führungspositionen: Für eine ebenbürtige Zukunft in einer COVID-19-Welt“.

Das Motto soll hervorheben, dass die Aufgabenlast der Frauen während der Covid-19-Pandemie deutlich gestiegen sei: Frauen stellen das Gros des Personals in sozialen und Pflegeberufen in Deutschland – von den 5,65 Millionen Beschäftigten im Gesundheitsbereich sind 76 % Frauen.“
... mehr sehenweniger sehen

3 Tage her

Video image

Heute möchte Mira euch das Sportangebot Zumba vorstellen. In diesem Video könnt ihr das tänzerische Ausdauerprogramm ausprobieren. Wenn es euch gefällt, dann freut euch auf die noch zwei folgenden Videos. Wollt ihr dann noch mehr?

Dann trainiert mit Mira ab dem 12.03.2021 live auf Zoom, immer freitags von 17.00 bis 18.00 Uhr.

Infos dazu unter mtvaurich.de
Viel Spaß
... mehr sehenweniger sehen

4 Tage her

auf Facebook kommentieren

Zwei Yoga-Lehrerinnen für  den MTV
Zweijährige Ausbildung erfolgreich beendet

Großen Respekt bekundete MTV-Chef Wilfried Theessen den beiden Vereinstrainerinnen Anja Dekker und Ursula Wirgenings, als sie jetzt nach zweijähriger Zusatzausbildung ihr Yoga-Lehrerinnen Zertifikat überreicht bekamen. Er gratulierte beiden mit Abstand zur Lizenz, nachdem sie beim Berufsverband der Yoga Vidya Lehrerinnen in Bad Meinberg jetzt ihre anspruchsvolle Ausbildung, die vom MTV mitfinanziert wurde, erfolgreich beendet hatten und dem Verein nun für ein erweitertes Yoga-Angebot zur Verfügung stehen.
Auf Grund der Pandemie findet dies zurzeit über Video-Schaltung statt, soll aber sobald es die Landesverordnung zulässt, wieder in den Zingelhallen angeboten werden. Informationen dazu gibt die Vereinsgeschäftsstelle (Tel.: 10221 oder über www.mtvaurich.de) 

Die Fotos zeigt die beiden neuen Yoga-Lehrerinnen des MTV mit dem Vereinsvorsitzenden Wilfried Theessen (m). Links Ursula Wirgenings und rechts Anja Dekker

Zwei Yoga-Lehrerinnen für den MTV
Zweijährige Ausbildung erfolgreich beendet

Großen Respekt bekundete MTV-Chef Wilfried Theessen den beiden Vereinstrainerinnen Anja Dekker und Ursula Wirgenings, als sie jetzt nach zweijähriger Zusatzausbildung ihr Yoga-Lehrerinnen Zertifikat überreicht bekamen. Er gratulierte beiden mit Abstand zur Lizenz, nachdem sie beim Berufsverband der Yoga Vidya Lehrerinnen in Bad Meinberg jetzt ihre anspruchsvolle Ausbildung, die vom MTV mitfinanziert wurde, erfolgreich beendet hatten und dem Verein nun für ein erweitertes Yoga-Angebot zur Verfügung stehen.
Auf Grund der Pandemie findet dies zurzeit über Video-Schaltung statt, soll aber sobald es die Landesverordnung zulässt, wieder in den Zingelhallen angeboten werden. Informationen dazu gibt die Vereinsgeschäftsstelle (Tel.: 10221 oder über www.mtvaurich.de)

Die Fotos zeigt die beiden neuen Yoga-Lehrerinnen des MTV mit dem Vereinsvorsitzenden Wilfried Theessen (m). Links Ursula Wirgenings und rechts Anja Dekker
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

auf Facebook kommentieren

Habt ihr klasse gemacht 👏👏👏😊 herzlichen Glückwunsch 🥳

Herzlichen Glückwunsch und viel Freude beim Einsatz in der Yoga Gruppe

Herzlichen Glückwunsch, tolle Leistung!

Herzlichen Glückwunsch 👍😀

View more comments

Seit mehreren Wochen bieten wir unseren täglich verschiedene digitale Sportangebote an. Unteranderem mit Anja Ahrendt gibt es drei Mal pro Woche je eine Stunde Gymnastik. Zu Beginn war die Übungsleiterin skeptisch, ob das digitale Angebot überhaupt angenommen wird. So griff sie zum Telefon und rief alle ihre Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus ihren regulären Sportangeboten an – immerhin über 150. Die Resonanz war durchaus positiv. Mittlerweile hat Anja im Durchschnitt 20 Teilnehmer bei ihren Übungsstunden. „Gemeinsam mit den Teilnehmern habe ich mich in die technische Herausforderung reingefuchst. Es hat sich gelohnt. Wir haben gemeinsam viel Spaß an der Bewegung und auch eine geliebte Abwechslung.“, fasst die Übungsleiterin zusammen. Selbstverständlich war dies für ihre Teilnehmer nicht, denn für viele war es das erste Mal, dass sie mit dem Computer an einer Videokonferenz mit Bild und Ton teilgenommen haben. Selbst die Probleme, die teilweise durch eine schlechte Internetverbindung bei den Sportlern entstehen, versuchen alle gemeinsam zu lösen. 

Speziell für das Angebot wurde unser Gymnastikraum mit Laptop, Webcam, Beamer und Leinwand ausgestattet. Mittlerweile nutzen auch mehr Übungsleiter die Räumlichkeit mit der technischen Ausstattung. 

Interessierte Personen können gerne die Angebote ausprobieren. Hierfür wird ein kleiner Platz und ein digitales Endgerät benötigt. Kamera und Mikrofon wären hilfreich, sind aber absolut kein muss. Das Ziel dieser Angebote ist, dass unseren Mitgliedern trotz der Pandemie weiter Angebote gegeben werden können. So soll das Angebot auch weiterwachsen: Zumba (ein tänzerisches Ausdauertraining), Fit-Flow-Mix (ein Mix aus Energie Gymnastik, Tai-Chi, Pilates und Entspannungsübungen), Rücken-Fit und Kindertanzen sollen im März starten.

Informationen und Anmeldungen bekommt man auf der Homepage www.mtvaurich.de und unter bgf@mtvaurich.de 
Auch hier werden wir euch weiterhin auf dem Laufendem halten.

Seit mehreren Wochen bieten wir unseren täglich verschiedene digitale Sportangebote an. Unteranderem mit Anja Ahrendt gibt es drei Mal pro Woche je eine Stunde Gymnastik. Zu Beginn war die Übungsleiterin skeptisch, ob das digitale Angebot überhaupt angenommen wird. So griff sie zum Telefon und rief alle ihre Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus ihren regulären Sportangeboten an – immerhin über 150. Die Resonanz war durchaus positiv. Mittlerweile hat Anja im Durchschnitt 20 Teilnehmer bei ihren Übungsstunden. „Gemeinsam mit den Teilnehmern habe ich mich in die technische Herausforderung reingefuchst. Es hat sich gelohnt. Wir haben gemeinsam viel Spaß an der Bewegung und auch eine geliebte Abwechslung.“, fasst die Übungsleiterin zusammen. Selbstverständlich war dies für ihre Teilnehmer nicht, denn für viele war es das erste Mal, dass sie mit dem Computer an einer Videokonferenz mit Bild und Ton teilgenommen haben. Selbst die Probleme, die teilweise durch eine schlechte Internetverbindung bei den Sportlern entstehen, versuchen alle gemeinsam zu lösen.

Speziell für das Angebot wurde unser Gymnastikraum mit Laptop, Webcam, Beamer und Leinwand ausgestattet. Mittlerweile nutzen auch mehr Übungsleiter die Räumlichkeit mit der technischen Ausstattung.

Interessierte Personen können gerne die Angebote ausprobieren. Hierfür wird ein kleiner Platz und ein digitales Endgerät benötigt. Kamera und Mikrofon wären hilfreich, sind aber absolut kein muss. Das Ziel dieser Angebote ist, dass unseren Mitgliedern trotz der Pandemie weiter Angebote gegeben werden können. So soll das Angebot auch weiterwachsen: Zumba (ein tänzerisches Ausdauertraining), Fit-Flow-Mix (ein Mix aus Energie Gymnastik, Tai-Chi, Pilates und Entspannungsübungen), Rücken-Fit und Kindertanzen sollen im März starten.

Informationen und Anmeldungen bekommt man auf der Homepage www.mtvaurich.de und unter bgf@mtvaurich.de
Auch hier werden wir euch weiterhin auf dem Laufendem halten.
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

MTV richtet Bewegungslandschaft für Kinder ein
„Wenigsten können jetzt in einem ersten Schritt in Zeiten der Pandemie die Kinder mit ihren Eltern in den MTV-Hallen Sport treiben und Bewegungslandschaften ausprobieren!“, so der Vereinsvorsitzende Wilfried Theessen, der es überaus bedauerlich findet, dass Kinder- und Jugendsport schon seit Monaten nicht angeboten werden darf. Der frühere Vorsitzende der Deutschen Turnerjugend (dtj) und ehemaliges Vorstandsmitglied der Deutschen Sportjugend (DSJ) nennt die augenblickliche „Bewegungslosigkeit“ für die Kinder und Jugendlichen katastrophal. 

Nachdem die drei vereinseigenen Hallen seit einigen Wochen unter Hygieneregeln von Vereinsmitgliedern kostenlos angemietet werden können und vor allem von vielen Familien genutzt werden, wurde nun das sportliche Angebot erweitert. Die halbe Ferdinand-Abegg-Halle wurde mit Matten, Kästen und weiteren Turngeräten ausgestattet. Angesprochen werden sollen mit diesem Angebot die kleinsten Vereinsmitglieder im Alter von zwei bis neun Jahren. Hier können die Kleinen toben, klettern, schwingen, wippen, springen und vieles mehr. Eben genau das, was die Kinder derzeit nur schwermachen können und doch so wichtig für die Entwicklung ist. Die Eltern fungieren als Aufsichtsperson. Die Anmietung der Halle erfolgt unter den bekannten Hygienebestimmungen über die Geschäftsstelle des Vereins (Telefon 10221 oder info@mtvaurich.de).

Der MTV hofft bald auch weitere Angebot für den Kindersport machen zu können.
Theessen weist auf die Bedeutung des Kinder- und Jugendsports im Verein hin und nennt gerade die gruppendynamischen Prozesse im Mannschaftssport, das Erlernen von Grundsportarten, die Ausbildung und die Bewegungserziehung in jungen Jahren elementar. Er hoffe, dass bald alle Sportvereine wieder Kindersport anbieten dürfen.Image attachment

MTV richtet Bewegungslandschaft für Kinder ein
„Wenigsten können jetzt in einem ersten Schritt in Zeiten der Pandemie die Kinder mit ihren Eltern in den MTV-Hallen Sport treiben und Bewegungslandschaften ausprobieren!“, so der Vereinsvorsitzende Wilfried Theessen, der es überaus bedauerlich findet, dass Kinder- und Jugendsport schon seit Monaten nicht angeboten werden darf. Der frühere Vorsitzende der Deutschen Turnerjugend (dtj) und ehemaliges Vorstandsmitglied der Deutschen Sportjugend (DSJ) nennt die augenblickliche „Bewegungslosigkeit“ für die Kinder und Jugendlichen katastrophal.

Nachdem die drei vereinseigenen Hallen seit einigen Wochen unter Hygieneregeln von Vereinsmitgliedern kostenlos angemietet werden können und vor allem von vielen Familien genutzt werden, wurde nun das sportliche Angebot erweitert. Die halbe Ferdinand-Abegg-Halle wurde mit Matten, Kästen und weiteren Turngeräten ausgestattet. Angesprochen werden sollen mit diesem Angebot die kleinsten Vereinsmitglieder im Alter von zwei bis neun Jahren. Hier können die Kleinen toben, klettern, schwingen, wippen, springen und vieles mehr. Eben genau das, was die Kinder derzeit nur schwermachen können und doch so wichtig für die Entwicklung ist. Die Eltern fungieren als Aufsichtsperson. Die Anmietung der Halle erfolgt unter den bekannten Hygienebestimmungen über die Geschäftsstelle des Vereins (Telefon 10221 oder info@mtvaurich.de).

Der MTV hofft bald auch weitere Angebot für den Kindersport machen zu können.
Theessen weist auf die Bedeutung des Kinder- und Jugendsports im Verein hin und nennt gerade die gruppendynamischen Prozesse im Mannschaftssport, das Erlernen von Grundsportarten, die Ausbildung und die Bewegungserziehung in jungen Jahren elementar. Er hoffe, dass bald alle Sportvereine wieder Kindersport anbieten dürfen.
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

auf Facebook kommentieren

Oh, super 👍😊

Tolle Idee.

👍

👟 Jetzt Sneaker gewinnen
Dein perfekter Auftritt in 2021

Der Off-White x Nike Dunk Low 👟 – streng limitiert und trotzdem vielleicht schon bald an deinen Füßen. 🤩 Mach jetzt mit und gewinne mit ein bisschen Glück diese Stilikone in AOK-Farben und in deiner Wunschgröße. 👍 Über den Link gelangst du zur Teilnahme. Dort findest du auch alle Details und Teilnahmebedingungen. Wir drücken dir die Daumen. 🍀 Bis 28.02.2021!

https://www.aok.de/kp/niedersachsen/sneaker-gewinnspiel/?cid=nied_sneaker_haha2

#AOK #Sneaker #gewinnspiel #mtvaurich #mtv

👟 Jetzt Sneaker gewinnen
Dein perfekter Auftritt in 2021

Der Off-White x Nike Dunk Low 👟 – streng limitiert und trotzdem vielleicht schon bald an deinen Füßen. 🤩 Mach jetzt mit und gewinne mit ein bisschen Glück diese Stilikone in AOK-Farben und in deiner Wunschgröße. 👍 Über den Link gelangst du zur Teilnahme. Dort findest du auch alle Details und Teilnahmebedingungen. Wir drücken dir die Daumen. 🍀 Bis 28.02.2021!

www.aok.de/kp/niedersachsen/sneaker-gewinnspiel/?cid=nied_sneaker_haha2

#aok #sneaker #gewinnspiel #mtvaurich #mtv
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Wir haben unseren Übungsplan für den Online-Sport zeitlich ein wenig angepasst.

Yoga wurde rausgenommen, da die Übungsstunde voll ist und leider keine neuen Teilnehmer/innen aufnehmen kann. Yoga findet für die aktuellen Teilnehmer/innen weiterhin statt!

Anmelden kannst du dich über unsere MTV-App oder per Mail an bgf@mtvaurich.de. Dann erhältst du von der Übungsleitung die Zugangsdaten.

Alles, was du benötigst ist ein digitales Endgerät (Laptop, Tablet oder Handy) mit Kamera und Mikrofon und einen geeigneten Ort mit ausreichend Platz.
*
*
#mtvaurich #onlinesport #sport #fitness #faszien #bewegung #sportVEREINtuns #zoom #aurich #bewegung

Stundenplan bei Zoom:
Mo. 15.00-16.00 Uhr • Gymnastik – Anja A.
Mo. 19.00-20.00 Uhr • Faszien Fitness – Vanessa
Di. 17.45-18.45 Uhr • Gymnastik – Anja A.
Di. 19.00-20.00 Uhr • Funktionale Fitness – Finn
Mi. 19.00-20.00 Uhr • Yoga – Anja D.
Do. 10.30-11.30 Uhr • Gymnastik – Anja A.
Do. 19.00-20.00 Uhr • Funktionale Fitness – Finn
Fr. 19.00-20.00 Uhr • Faszien Fitness – Vanessa
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Alternatives Sporttraining in Coronazeiten auf dem Eis! MTV-Triathlontrainer Gert Wolken und MTV-Vorsitzender Wilfried Theessen beim Schlittschuhlaufen in Bagband.

#mtvaurich #aurich #sport #verein #schlittschuh #eis #winter #ostfriesland

Alternatives Sporttraining in Coronazeiten auf dem Eis! MTV-Triathlontrainer Gert Wolken und MTV-Vorsitzender Wilfried Theessen beim Schlittschuhlaufen in Bagband.

#mtvaurich #aurich #sport #verein #schlittschuh #eis #winter #ostfriesland
... mehr sehenweniger sehen

4 Wochen her

auf Facebook kommentieren

Wahrscheinlich habt ihr das kleine Zeitfenster erwischt, wo das Eis fest ist 🤔👍im Augenblick sieht es schon wieder nach Tauwetter aus 🤷‍♂️

❤️👍🏾

Gemeinsamer Erinnerungsmarsch zum 100. Gründungstag des DRK

Zum ersten Mal haben der MTV Aurich und die französische Sportvereinigung CSSD gemeinsam einen „vor Ort“-Erinnerungsmarsch organisiert. Die Teilnahme war kostenlos. Insgesamt haben 226 Teilnehmende aus Frankreich (46), Niederlande (8), Schweiz (10), Belgien (6), Dänemark (2), Norwegen (1), Schweden (1), Luxemburg (1), Großbritannien (1) und Deutschland (150) die mindestens 10 km erfolgreich absolviert.

Die längste Strecke hat Katja aus Belgien mit 42,5 km zurückgelegt, bei den Männern war es Heinrich aus Schortens mit 31,7km. Der älteste Teilnehmer war 85 Jahre, der jüngste 5 Jahre alt. Sogar die Rettungshundestaffel Ostfriesland war mit ihren Hunden unterwegs.

Wegen der Corona-Pandemie können derzeit keine übliche Wanderveranstaltungen durchgeführt werden. Seit letztem Jahr haben sich daher die „vor Ort“ (französisch „in situ“) oder auch virtuellen Märsche etabliert, bei denen die Teilnehmenden für sich zu Hause auf ihren Strecken die Kilometer absolvieren. Zum 100. Gründungstag des DRK konnte auch sofort der DRK Kreisverband Aurich e.V. mit seinem Vorsitzendem Dieter Düvel begeistert werden. Alle Teilnehmenden haben eine digitale Urkunde mit den Unterschriften der Vereinsvorsitzenden Wilfried Theessen und Dieter Düvel sowie den CSSD-Verantwortlichen erhalten. Es wird nicht die letzte gemeinsame Wanderung gewesen sein.
... mehr sehenweniger sehen

4 Wochen her

Das hatte es im MTV Aurich in seiner fast 160-jährigen Vereinsgeschichte noch nicht gegeben. Der Verein vermietet in Zeiten der Coronapandemie seine Hallen an die Mitglieder, um ihnen in Zeiten der Kontaktbeschränkungen, Sport treiben zu ermöglichen. Seit zwei Wochen können Vereinsmitglieder auf Antrag (mindestens einen Tag im Voraus) die drei Hallen am Zingel für jeweils 45 Minuten kostenlos mieten und selbstständig zu zweit oder in der Familie Sport treiben.

MTV-Vorsitzender Wilfried Theessen: „In den ersten zwei Wochen haben fast 200 Mitglieder davon Gebrauch gemacht und was uns besonders freut ist, dass bereits 21 Familien mit rund 100 Familienmitgliedern dieses Angebot genutzt haben!“

Der Verein stellt nicht nur die Hallen zur Verfügung, sondern legt auch Kleingeräte, wie Bälle und Fitnessgeräte aus, die für Kinder und Erwachsene geeignet sind.

Eine Fachaufsicht ist ständig erreichbar und kontrolliert auch die Einhaltung bestätigten Anmeldungen und der Hygienevorschriften. Das Angebot ist täglich abrufbar, auch am Wochenende, das besonders für Familiensport geeignet ist. 

Informationen zum Angebot und auch Vordrucke für die Buchung sind unter „mtvaurich.de“ abrufbar.

#mtvaurich #aurich #sport #sportvereintuns #familie #verein #gemeinsam

Das hatte es im MTV Aurich in seiner fast 160-jährigen Vereinsgeschichte noch nicht gegeben. Der Verein vermietet in Zeiten der Coronapandemie seine Hallen an die Mitglieder, um ihnen in Zeiten der Kontaktbeschränkungen, Sport treiben zu ermöglichen. Seit zwei Wochen können Vereinsmitglieder auf Antrag (mindestens einen Tag im Voraus) die drei Hallen am Zingel für jeweils 45 Minuten kostenlos mieten und selbstständig zu zweit oder in der Familie Sport treiben.

MTV-Vorsitzender Wilfried Theessen: „In den ersten zwei Wochen haben fast 200 Mitglieder davon Gebrauch gemacht und was uns besonders freut ist, dass bereits 21 Familien mit rund 100 Familienmitgliedern dieses Angebot genutzt haben!“

Der Verein stellt nicht nur die Hallen zur Verfügung, sondern legt auch Kleingeräte, wie Bälle und Fitnessgeräte aus, die für Kinder und Erwachsene geeignet sind.

Eine Fachaufsicht ist ständig erreichbar und kontrolliert auch die Einhaltung bestätigten Anmeldungen und der Hygienevorschriften. Das Angebot ist täglich abrufbar, auch am Wochenende, das besonders für Familiensport geeignet ist.

Informationen zum Angebot und auch Vordrucke für die Buchung sind unter „mtvaurich.de“ abrufbar.

#mtvaurich #aurich #sport #sportvereintuns #familie #verein #gemeinsam
... mehr sehenweniger sehen

4 Wochen her

Seid ihr heute draußen aktiv gewesen?
 
Das Wetter hat doch geradezu eingeladen spazieren zu gehen vielleicht auch mit Schlitten! 

#mtvaurich #winter #schnee #aurich #spazierengehen #ostfriesland

Seid ihr heute draußen aktiv gewesen?

Das Wetter hat doch geradezu eingeladen spazieren zu gehen vielleicht auch mit Schlitten!

#mtvaurich #winter #schnee #aurich #spazierengehen #ostfriesland
... mehr sehenweniger sehen

4 Wochen her

auf Facebook kommentieren

Klar! 14km, wann wenn nicht heute!

Ich war im Wallinghausener Wald laufen

Ich war Mountainbiken

Eine tolle Winterwanderung!

Wie angekündigt hier unserer Online-Sport Plan! Übungsstunden live in deinem Wohnzimmer!

Anmelden kannst du dich über unsere MTV-App oder per Mail an bgf@mtvaurich.de. Dann erhälst du von der Übungsleitung die Zugangsdaten.

Alles, was du benötigst ist ein digitales Endgerät (Laptop, Tablet oder Handy) mit Kamera und Mikrofon und einen geeigneten Ort mit ausreichend Platz.
*
*
#mtvaurich #onlinesport #sport #fitness #faszien #bewegung #sportvereintuns #zoom

Wie angekündigt hier unserer Online-Sport Plan! Übungsstunden live in deinem Wohnzimmer!

Anmelden kannst du dich über unsere MTV-App oder per Mail an bgf@mtvaurich.de. Dann erhälst du von der Übungsleitung die Zugangsdaten.

Alles, was du benötigst ist ein digitales Endgerät (Laptop, Tablet oder Handy) mit Kamera und Mikrofon und einen geeigneten Ort mit ausreichend Platz.
*
*
#mtvaurich #onlinesport #sport #fitness #faszien #bewegung #sportVEREINtuns #zoom
... mehr sehenweniger sehen

1 Monat her

Erinnerungsmarsch zum 100. Geburtstag des DRK

Wir kooperieren mit der französischen Sportvereinigung CSSD (Cercle Sportif Securite Defense von 1901) für den Erinnerungsmarsch zum deutschen Jubiläum 100 Jahre Deutsches Rote Kreuz am 25.01.2021.

Für diese Idee der Franzosen haben sich Wilfried Theessen als Vorsitzender des MTV Aurich (rechts im Bild) und Dieter Düvel als Vorsitzendee des DRK Kreisverbandes Aurich (Mitte) sofort begeistern lassen, um mit ihrer Organisation dem DRK ihren Respekt zu erweisen. Ideengeber für den Ostfriesischen Freiheitsmarsch und selber begeisterter Wanderer, war Andreas Epple (MTV) gerne bereit auch in Aurich einen Erinnerungsmarsch mit den Franzosen zu organisieren.

Die Teilnahme an diesem „virtuellen“ Erinnerungsmarsch ist kostenlos und jeder  Teilnehmende, der sich angemeldet hat, bekommt als Dankeschön eine Urkunde zum Ausdrucken.

Es müssen mindestens 10 km gewandert werden, dies kann am Sonntag, 24.01. oder auch am Jubiläumstag selber, am Montag 25.01. erfolgen. Jeder legt seine Strecke und seine Startzeit selber fest. 

Die Anmeldung erfolgt beim CSSD per E-Mail an folgende Adresse: marches@cssd.fr

Bitte dazu folgendes angeben: Vorname u. Name, Geburtsdatum und Ort der Strecke.

Nach der Wanderung wird dann ein Screenshot z.B. von Komoot oder Strava o.ä. per Mail geschickt. Der Marschbeauftragte des CSSD, Vincent Cartron,  wird nach dem Marsch die Urkunden zum Ausdrucken verschicken.

Die Urkunde wird gemeinsam vom CSSD, dem MTV Aurich und dem DRK Kreisverband Aurich erstellt und unterschrieben. An den Erinnerungsmärschen des CSSD können grundsätzlich auch alle Nichtmitglieder teilnehmen, mehr hier: https://www.cssd.fr/activites/marche

#mtvaurich #drk #wandern #wanderlust #wandernmachtglücklich #jubiläum #geburtstag #frankreich #ofm

Erinnerungsmarsch zum 100. Geburtstag des DRK

Wir kooperieren mit der französischen Sportvereinigung CSSD (Cercle Sportif Securite Defense von 1901) für den Erinnerungsmarsch zum deutschen Jubiläum "100 Jahre Deutsches Rote Kreuz" am 25.01.2021.

Für diese Idee der Franzosen haben sich Wilfried Theessen als Vorsitzender des MTV Aurich (rechts im Bild) und Dieter Düvel als Vorsitzendee des DRK Kreisverbandes Aurich (Mitte) sofort begeistern lassen, um mit ihrer Organisation dem DRK ihren Respekt zu erweisen. Ideengeber für den Ostfriesischen Freiheitsmarsch und selber begeisterter Wanderer, war Andreas Epple (MTV) gerne bereit auch in Aurich einen Erinnerungsmarsch mit den Franzosen zu organisieren.

Die Teilnahme an diesem „virtuellen“ Erinnerungsmarsch ist kostenlos und jeder Teilnehmende, der sich angemeldet hat, bekommt als Dankeschön eine Urkunde zum Ausdrucken.

Es müssen mindestens 10 km gewandert werden, dies kann am Sonntag, 24.01. oder auch am Jubiläumstag selber, am Montag 25.01. erfolgen. Jeder legt seine Strecke und seine Startzeit selber fest.

Die Anmeldung erfolgt beim CSSD per E-Mail an folgende Adresse: marches@cssd.fr

Bitte dazu folgendes angeben: Vorname u. Name, Geburtsdatum und Ort der Strecke.

Nach der Wanderung wird dann ein Screenshot z.B. von Komoot oder Strava o.ä. per Mail geschickt. Der Marschbeauftragte des CSSD, Vincent Cartron, wird nach dem Marsch die Urkunden zum Ausdrucken verschicken.

Die Urkunde wird gemeinsam vom CSSD, dem MTV Aurich und dem DRK Kreisverband Aurich erstellt und unterschrieben. An den Erinnerungsmärschen des CSSD können grundsätzlich auch alle Nichtmitglieder teilnehmen, mehr hier: www.cssd.fr/activites/marche

#mtvaurich #drk #wandern #wanderlust #wandernmachtglücklich #jubiläum #geburtstag #frankreich #ofm
... mehr sehenweniger sehen

1 Monat her

auf Facebook kommentieren

Erinnerungsmarsch zum 100. Geburtstag des DRK youtu.be/ES32-iUuOiA

MTV öffnet Zingelhallen
Nutzung für 2 Mitglieder oder Familien aus einem Haushalt möglich

Ab sofort können Mitglieder für sich und eine weitere Person Übungszeiten zum selbstständigen Sporttreiben kostenfrei in den Zingelhallen „mieten“. D.h. maximal zwei Personen (ab 18 Jahre) können auf eigene Gefahr und nach Anmeldung Sport in den Zingelhallen treiben. Oder auch Mitglieder einer Familie (bei einer bestehenden Familienmitgliedschaft) aus einem Haushalt mit mehr als zwei Personen!
Eine Anmeldung ist mindestens bis 15.00 Uhr des Vortages in der Geschäftsstelle per Email und Buchungsformular nötig. Für Samstag bis Montag muss die Anmeldung bis Freitag 15.00 Uhr eingehen.

Unsere Verhaltensregeln, weitere Informationen und das Buchungsformular findet ihr hier:
www.mtv-aurich.de/sport-auf-dem-zingelplatz/
... mehr sehenweniger sehen

2 Monate her

Seid dabei :) ... mehr sehenweniger sehen

2 Monate her

Unterstütz unser normierten Athleten zur Sportler Wahl der OZ.
Mit Matthias Heinken und Frank Lünemann wurde zwei unser Mitglieder ausgewählt.
Frank hat der Corona Pandemie getrotzt und seine geplante Langdistanz einfach Zuhause in Rekordzeit gemacht. Matthias hat die virtuelle Zeitfahrwertung in Ostfriesland gewonnen und seine Marathonbestzeit ebenfalls in Eigenregie auf 2:39 h verbessert!
Beide haben gezeigt das man auch in diesen besonderen Zeiten, besondere Leistung bringen kann.Image attachmentImage attachment

Unterstütz unser normierten Athleten zur Sportler Wahl der OZ.
Mit Matthias Heinken und Frank Lünemann wurde zwei unser Mitglieder ausgewählt.
Frank hat der Corona Pandemie getrotzt und seine geplante Langdistanz einfach Zuhause in Rekordzeit gemacht. Matthias hat die virtuelle Zeitfahrwertung in Ostfriesland gewonnen und seine Marathonbestzeit ebenfalls in Eigenregie auf 2:39 h verbessert!
Beide haben gezeigt das man auch in diesen besonderen Zeiten, besondere Leistung bringen kann.
... mehr sehenweniger sehen

2 Monate her

Das Jahr 2020 neigt sich stark zum Ende hin und wir können 2021 begrüßen. 

Das Jahr 2020 war ein wenig chaotisch und wir hoffen, dass wir im Jahr 2021 wieder wie gewohnt in allen Sportbereichen aktiv für euch da sein können.

Bleibt fit und gesund. Nutzt unsere Fitness to Huus-Videos auf unserem YouTube Kanal ✌

Das Jahr 2020 neigt sich stark zum Ende hin und wir können 2021 begrüßen.

Das Jahr 2020 war ein wenig chaotisch und wir hoffen, dass wir im Jahr 2021 wieder wie gewohnt in allen Sportbereichen aktiv für euch da sein können.

Bleibt fit und gesund. Nutzt unsere "Fitness to Huus"-Videos auf unserem YouTube Kanal ✌
... mehr sehenweniger sehen

2 Monate her

auf Facebook kommentieren

Ja, auf ein neues, tolles 2021... !!! Auch ich wünsche einen guten Rutsch 🍾🎉☘️🎇 Bleibt auch Ihr bitte gesund... 😉🤙🏻💪🏻🙏🏻

Das wünsche ich auch und das wir bald wieder gemeinsam Sport treiben können

Load more
alle News

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.

MTV Aurich von 1862 e.V.

Der MTV Aurich ist der älteste und mitgliederstärkste Verein in Aurich und gehört zu den größten Sportvereinen in Niedersachsen. Seit vielen Jahren hat er eine führende Rolle in Ostfriesland, als innovativer Sportverein, der sich dem Wettkampf-, Freizeit-, und Gesundheitssport widmet. Er prägt seit mehr als 150 Jahren das sportliche Leben in der Stadt entscheidend mit und gibt hierbei auch wichtige Implise für die Entwicklung des Sports in Ostfriesland. Der MTV Aurich wird allgemein als innovativer Verein anerkannt, der im Präventions-, Rehabilitations- (u.a. Koronarsport, Asthmasport) und Behindertensport Pionierarbeit in Ostfriesland geleistet hat und leistet. Im Wettkampfsport kann der MTV in vielen seiner 26 Sportsparten auf bedeutende regionale und nationale Titel verweisen, die den Namen Aurichs bundesweit bekannt machten.

mehr erfahren