Seepferdchen Spendenlauf 2021

„Sportler retten Leben“
vom 28.06.2021
bis 04.07.2021

Mit dem Erlös werden unter der Schirmherrschaft vom Bürgermeister der Stadt Aurich, Horst Feddermann, Seepferdchen-Schwimmkurse für Kinder in und um Aurich angeboten.

 

Anmeldung hier!

Sport in der Coronazeit

Hier erfahrt ihr alles aktuelle zum Sport beim MTV.

Öffnungszeiten MTV Geschäftsstelle
Mo., Di., Mi., Fr. 10.00-12.00 Uhr
Do. 16.00-18.00 Uhr
Tel. 04941 10221

Klick hier!

Online Sport

Mo. 15.00 Uhr • Gymnastik
Mo. 19.00 Uhr • Faszien Fitness
Di. 17.45 Uhr • Gymnastik
Di. 19.00 Uhr • Funktionale Fitness
Mi. 19.00 Uhr • Yoga
Do. 10.30 Uhr • Gymnastik
Do. 19.00 Uhr • Funktionale Fitness
Fr. 17.00 Uhr • Zumba
Fr. 19.00 Uhr • Faszien Fitness

Fit werden und bleiben im MTV Aurich

Durch unser vielfältiges Angebot in 50 Sportarten bieten wir von Aktiv Gym über verschiedene Ballsportarten und Rehabilitationssport bis Yogalates eine große Bandbreite an Sportarten.

News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Im Rahmen des Seepferdchen Spendenlauf, bei dem der MTV Aurich zusammen mit der DLRG  Geld für Schwimmkurse sammeln, werden unter allen Teilnehmern wertvolle und einmalige Preise verlost.
Unter anderem kann man folgendes gewinnen:
- 1 x Gutschein zur Leistungsdiagnostik bei Dr. Ralf Lindschulten in Hannover
- 5 x ein Monat Gratis Training im MTV aktiv club inkl. Einweisung
- 5 x einen Gutschein über 6-Monate Mitgliedschaft im MTV Aurich zur Nutzung des kompletten Sportprogramms
- 10 Gutscheine für einen Familien-Besuch im „de Baalje“
- Als besonderen Anreiz für Vereine gibt es für den mit den meisten Teilnehmern 200 Euro, für den Zweiten 100 Euro und den Dritten noch 50 Euro in bar zu gewinnen.

Die aktiven Wettkampfsportler des MTV Aurich haben sich etwas ganz Besonderes ausgedacht um den Spendenlauf zu unterstützen. Sie verlosen sich selbst. Wo kann man sonst schon mal mit einem Welt bzw. Europameister laufen gehen, zusammen mit einem Deutschen Meister Rad fahren oder mit einer Ossiloop Legende einen gemütlichen Plausch halten? Diese ganz besonderen Preise werden ebenfalls verlost:
- 10 x Rennrad Technikkurs mit Radsportlegende Enno Heidergott
- 3 x Lauf oder Radtraining mit den Welt-/Europa- bzw. Deutschen Meistern Achim Groenhagen, Matthias Heinken oder Frank Lünemann
- 2 x Trainingsstunde mit den mehrfachen Ossiloop-Siegern Tanja Schwarz und Peter Steinke

Alle Infos zum Spendenlauf findet man unter www.mtvaurich.de oder dirket zur Anmeldung unter https://my.raceresult.com/169784/registration

#mtv #mtvaurich #aurich #ostfriesland #seepferdchen #schwimmen #WM #EM #DM #Ossiloop

Im Rahmen des Seepferdchen Spendenlauf, bei dem der MTV Aurich zusammen mit der DLRG Geld für Schwimmkurse sammeln, werden unter allen Teilnehmern wertvolle und einmalige Preise verlost.
Unter anderem kann man folgendes gewinnen:
- 1 x Gutschein zur Leistungsdiagnostik bei Dr. Ralf Lindschulten in Hannover
- 5 x ein Monat Gratis Training im MTV aktiv club inkl. Einweisung
- 5 x einen Gutschein über 6-Monate Mitgliedschaft im MTV Aurich zur Nutzung des kompletten Sportprogramms
- 10 Gutscheine für einen Familien-Besuch im „de Baalje“
- Als besonderen Anreiz für Vereine gibt es für den mit den meisten Teilnehmern 200 Euro, für den Zweiten 100 Euro und den Dritten noch 50 Euro in bar zu gewinnen.

Die aktiven Wettkampfsportler des MTV Aurich haben sich etwas ganz Besonderes ausgedacht um den Spendenlauf zu unterstützen. Sie verlosen sich selbst. Wo kann man sonst schon mal mit einem Welt bzw. Europameister laufen gehen, zusammen mit einem Deutschen Meister Rad fahren oder mit einer Ossiloop Legende einen gemütlichen Plausch halten? Diese ganz besonderen Preise werden ebenfalls verlost:
- 10 x Rennrad Technikkurs mit Radsportlegende Enno Heidergott
- 3 x Lauf oder Radtraining mit den Welt-/Europa- bzw. Deutschen Meistern Achim Groenhagen, Matthias Heinken oder Frank Lünemann
- 2 x Trainingsstunde mit den mehrfachen Ossiloop-Siegern Tanja Schwarz und Peter Steinke

Alle Infos zum Spendenlauf findet man unter www.mtvaurich.de oder dirket zur Anmeldung unter my.raceresult.com/169784/registration

#mtv #mtvaurich #aurich #ostfriesland #seepferdchen #schwimmen #WM #EM #DM #Ossiloop
... mehr sehenweniger sehen

5 Stunden her

Bei den Landesmeisterschaften U-16 (Jahrgänge 2007 und 2006) der Leichtathleten im Blockmehrkampf haben die Jungs des MTV Aurich richtig aufgedreht. Jonas und Hannes Bigalski, Mads Regner, Max Reinhardt (alle Jahrgang 2006) und Lasse Struckmeyer (Jahrgang 2007) zeigten am Sonntag in dem Fünfkampf in Stuhr-Bremen zahlreiche persönliche Bestleistungen und sicherten sich die Landesmeisterschaft in der Mannschaftswertung. Mit 12.059 fuhren die Auricher ein sehr gutes Ergebnis ein und sicherten sich den begehrten Landeswimpel mit mehr als 1.500 Punkten Vorsprung vor der LG Nordheide. „Die Jungs haben es wirklich krachen lassen“, zeigte sich Trainer Stephan Janssen mehr als zufrieden. Insgesamt waren in Stuhr mehr als 300 junge Athleten am Start, die qualitativ sehr hochwertige Leistungen abgeliefert haben. Der Blockmehrkampf ist ein Fünfkampf, bei dem zwischen drei Varianten mit unterschiedlichen Schwerpunkten gewählt werden kann. Es war die erste Landesmeisterschaft in Niedersachsen der Leichtathleten nach der Coronapause.

In der Einzelwertung wurde Max im Block Wurf (100 Meter, 80 Meter Hürden, Diskuswerfen, Kugelstoßen und Weitsprung) der M15-Jungen mit sehr guten 2.602 Punkten Vizemeister hinter dem überragenden William Wolzenburg vom SV Georgsheil, der mit mehr als 3.000 Punkten die Fahrkarte zu den Deutschen Block-Mehrkampf-Meisterschaften löste. Grundlage für die Silbermedaille von Reinhardt waren ordentliche Wurfergebnisse, aber vor allem die persönlichen Bestleistungen von 5,12m im Weitsprung und 12,84sec über 100m.

Die Norm für die Deutsche Meisterschaft schaffte auch Jonas (M5) mit starken 2.339 Punkten im Block Lauf (100m, 80mH, Weitsprung, Ballwurf und 2000 Meter). Allerdings muss er eine weitere sehr ambitionierte Zusatzleistung im Bereich der Mittelstrecke erbringen, um tatsächlich zu den nationalen Meisterschaften gemeldet werden zu können. „Mal schauen, ob das gelingt. Es ist nicht unmöglich, aber dafür ist noch harte Arbeit notwendig“, so Trainer Janssen. In Stuhr belegte Jonas mit nur sieben Punkten Rückstand auf Platz 2 den Bronzerang. Vor allem mit seinen neuen Bestleistungen im 200gramm-Ballwurf mit 51,50m, 5,10m im Weitsprung sowie starken 7:03min auf 2000m brachten ihn weit nach vorne.

Ebenfalls Platz drei sicherte sich Mads Regner mit sechs Punkten Rückstand auf den Silberplatz bei den M15-Jungen im Block Sprint/Sprung (100m, 80mH, Weitsprung, Hochsprung und Speerwurf). Seine im Sprint und Sprung gewohnt starken Leistungen konnte er am Sonntag zudem durch einen „super Speerwurf“ abrunden, bei dem er das 600gramm schwere Geräte mit 32,06m knapp zehn Meter weiter als seine bisherige Bestmarke warf.

M15-Junge Hannes schaffte es im Block Lauf mit guten 2.073 Punkten auf Platz 6. Nach einem starken Ballwurf mit 46,50m sorgte allerdings ein unglücklicher Hürdenlauf für ein wenig Ernüchterung. Dennoch kämpfte er sich wieder in den Wettkampf zurück und sorgte mit einer Willensleistung über 2000 Meter, die er entkräftet in 7:46min absolvierte, für eine beeindruckende Mannschaftsleistung. Den 6. Platz belegte auch Lasse Struckmeyer im Block Sprint/Sprung der M14-Jungen. Ein schwacher Speerwurf verhinderte trotz starker Sprint- und Sprungleistungen den Sprung auf das Podest. Mit 12,83sec über die 80 Meter Hürden verbesserte er seine Bestleistung dabei um fünf Zehntelsekunden und liegt damit unter den Top fünf der Landesbestenliste.

Insgesamt haben die Nachwuchstalente des MTV Aurich ihre gute Form der vergangenen Wochen auch in dem ersten Meisterschaftswettkampf der Saison bestätigt. „Damit fahren wir sehr zuversichtlich zu den Einzellandesmeisterschaften am kommenden Wochenende nach Göttingen“, sagte Trainer Janssen. Dort gebe es realistische Chance auf Top-Platzierungen bis hin zum Titelgewinn.

Das Gruppenbild zeigt von links: Mads Regner, Hannes Bigalski, Lasse Struckmeyer, Jonas Bigalski und Max Reinhardt
... mehr sehenweniger sehen

6 Stunden her

Der MTV Aurich bietet ab Montag, 21.06.2021 in der Zeit von 14.45-15.45 Uhr einen neuen Judo-Anfänger-Kurs für Kinder ab 8 Jahren an. Der Kurs wird von Daniel Enders geleitet und findet in der Judohalle des Vereins (Zingelstr.12, 26603 Aurich) statt. Das Ziel den Kindern die ersten Judoschritte beizubringen, soll spielerisch mit Freude und Spaß an dem Kampfsport vermittelt werden. Für die Teilnahme ist eine Vereinsmitgliedschaft erforderlich, vorab kann das Angebot aber auch gerne für die ersten beiden Übungsstunden kostenlos ausprobiert werden.

Informationen und Anmeldungen über die MTV-Geschäftsstelle unter Tel. 04941/10221 oder über Horst Schmidt (Abteilungsleiter Judo) unter Tel. 04941/87220.

#mtv #mtvaurich #aurich #ostfriesland #judo #karate #kampfsport #kinder #sportvereintuns

Der MTV Aurich bietet ab Montag, 21.06.2021 in der Zeit von 14.45-15.45 Uhr einen neuen Judo-Anfänger-Kurs für Kinder ab 8 Jahren an. Der Kurs wird von Daniel Enders geleitet und findet in der Judohalle des Vereins (Zingelstr.12, 26603 Aurich) statt. Das Ziel den Kindern die ersten Judoschritte beizubringen, soll spielerisch mit Freude und Spaß an dem Kampfsport vermittelt werden. Für die Teilnahme ist eine Vereinsmitgliedschaft erforderlich, vorab kann das Angebot aber auch gerne für die ersten beiden Übungsstunden kostenlos ausprobiert werden.

Informationen und Anmeldungen über die MTV-Geschäftsstelle unter Tel. 04941/10221 oder über Horst Schmidt (Abteilungsleiter Judo) unter Tel. 04941/87220.

#MTV #mtvaurich #aurich #ostfriesland #judo #karate #kampfsport #kinder #sportVEREINtuns
... mehr sehenweniger sehen

1 Tag her

Wart ihr schon einmal im Harz auf dem Brocken wandern?
Meike Laudien hat uns diese schönen Bilder von ihrer Wanderung zum "500 Jahre Lutherweg - 363 km in drei Monaten" zugesandt.
Vielen Dank dafür 😊🥾

#mtv #mtvaurich #ostfriesland #wandern #OFM #ostfriesischerfreiheitsmarsch #harz #brocken #Lutherweg
... mehr sehenweniger sehen

1 Tag her

Im Zuge der Auricher Frauenwochen veranstaltet der MTV Aurich am Samstag, 19.06.2021 von 09:00 Uhr bis 11:45 Uhr seinen ersten virtuellen Frauensporttag. Vier MTV Übungsleiter/innen bieten für je 30 Minuten einen Einblick in ihre Übungsstunden an.

Anja Dekker (wakeup-Yoga), Finn Höncher (Functional Fitness), Vanessa Baumgartner (Faszien Fitness) und Mira Boomgaarden (Zumba) freuen sich auf zahlreiche Teilnehmerinnen. Es sind noch Plätze zur Teilnahme frei und bis zum Freitag, 18.06.2021 um 12:00 Uhr kann sich noch in der MTV Geschäftsstelle telefonisch unter 04941/10221 oder per Email unter info@mtvaurich.de angemeldet werden. Am Freitag wird der Zugangslink an alle Teilnehmerinnen per Mail versendet. Benötigt wird ein mobiles Endgerät (Handy, Tablet oder Laptop) mit Kamera und Mikrofon sowie ein geeigneter Ort mit ausreichend Platz. Das Angebot ist kostenlos und offen für alle Frauen, unabhängig von einer Mitgliedschaft im MTV Aurich. 

Bild:MTV Übungsleiter/innen v.l.n.r. Vanessa Baumgartner (Faszien Fitness), Finn Höncher (Functional Fitness), Mira Boomgaarden (Zumba), es fehlt Anja Dekker (wakeup-Yoga).

#mtv #mtvaurich #aurich #ostfriesland #frauenpower #frauensporttag #frauensport #tagderfrauen #weltfrauentag

Im Zuge der Auricher Frauenwochen veranstaltet der MTV Aurich am Samstag, 19.06.2021 von 09:00 Uhr bis 11:45 Uhr seinen ersten virtuellen Frauensporttag. Vier MTV Übungsleiter/innen bieten für je 30 Minuten einen Einblick in ihre Übungsstunden an.

Anja Dekker (wakeup-Yoga), Finn Höncher (Functional Fitness), Vanessa Baumgartner (Faszien Fitness) und Mira Boomgaarden (Zumba) freuen sich auf zahlreiche Teilnehmerinnen. Es sind noch Plätze zur Teilnahme frei und bis zum Freitag, 18.06.2021 um 12:00 Uhr kann sich noch in der MTV Geschäftsstelle telefonisch unter 04941/10221 oder per Email unter info@mtvaurich.de angemeldet werden. Am Freitag wird der Zugangslink an alle Teilnehmerinnen per Mail versendet. Benötigt wird ein mobiles Endgerät (Handy, Tablet oder Laptop) mit Kamera und Mikrofon sowie ein geeigneter Ort mit ausreichend Platz. Das Angebot ist kostenlos und offen für alle Frauen, unabhängig von einer Mitgliedschaft im MTV Aurich.

Bild:MTV Übungsleiter/innen v.l.n.r. Vanessa Baumgartner (Faszien Fitness), Finn Höncher (Functional Fitness), Mira Boomgaarden (Zumba), es fehlt Anja Dekker (wakeup-Yoga).

#MTV #mtvaurich #aurich #ostfriesland #frauenpower #Frauensporttag #frauensport #tagderfrauen #weltfrauentag
... mehr sehenweniger sehen

3 Tage her

Mit gutem Beispiel voran gehen der Bürgermeister der Stadt Aurich, Horst Feddermann und der Vorsitzende des MTV Aurich Wilfried Theessen. Beide nehmen am Seepferdchen Spendenlauf teil.  Der MTV Aurich hat in Zusammenarbeit mit der DLRG diese Spendenaktion ins Leben gerufen. Es sollen Spendengelder gesammelt werden, um die Ausbildung der Nichtschwimmer zu unterstützen.

Der Bürgermeister war so begeistert von der Idee, dass er die Schirmherrschaft für die Aktion übernommen hat. Zusammen mit der Verwaltung wird er Sorge dafür tragen, das im „de Baalje“ ausreichend Schwimmzeiten zur Verfügung gestellt werden können.

Wer am Spendenlauf teilnehmen möchte oder auch mit einer Spende unterstützen möchte findet alle Informationen unter: www.mtvaurich.de. 

#mtv #mtvaurich #aurich #seepferdchen #schwimmen #wasser #lernen #sportVEREINtuns

Mit gutem Beispiel voran gehen der Bürgermeister der Stadt Aurich, Horst Feddermann und der Vorsitzende des MTV Aurich Wilfried Theessen. Beide nehmen am Seepferdchen Spendenlauf teil. Der MTV Aurich hat in Zusammenarbeit mit der DLRG diese Spendenaktion ins Leben gerufen. Es sollen Spendengelder gesammelt werden, um die Ausbildung der Nichtschwimmer zu unterstützen.

Der Bürgermeister war so begeistert von der Idee, dass er die Schirmherrschaft für die Aktion übernommen hat. Zusammen mit der Verwaltung wird er Sorge dafür tragen, das im „de Baalje“ ausreichend Schwimmzeiten zur Verfügung gestellt werden können.

Wer am Spendenlauf teilnehmen möchte oder auch mit einer Spende unterstützen möchte findet alle Informationen unter: www.mtvaurich.de.

#mtv #mtvaurich #aurich #seepferdchen #schwimmen #wasser #lernen #sportVEREINtuns
... mehr sehenweniger sehen

3 Tage her

auf Facebook kommentieren

Top, das finde ich gut.

Krankheitsbedingt fällt heute (11.06.2021) leider Tischtennis bei Silke aus. ... mehr sehenweniger sehen

6 Tage her

Ab Donnerstag, 17.06.2021 startet der MTV Aurich mit zwei neuen Kinderturn-Stunden unter der Leitung von Albert Meyer.
Unter dem Motto „Ran an die Geräte“ können sich Kinder im Alter von 6-8 Jahren von 15.00-16.00 Uhr und von 9-10 Jahren in der Zeit von 16.00-17.00 Uhr jeweils donnerstags in der alten Realschulhalle auf ein Bewegungsangebot freuen. Neben diversen Bewegungsspielen und turnen an großen Geräten steht vor allem der Spaß und die Freude am Sport im Vordergrund. 

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung notwendig. Interessierte melden sich unter Tel. 04941/10221 oder unter info@mtvaurich.de. Für die Teilnahme ist eine Vereinsmitgliedschaft erforderlich. 

#mtv #mtvaurich #kinderturnen #spaß #turnen #sportVEREINtuns #bewegung

Ab Donnerstag, 17.06.2021 startet der MTV Aurich mit zwei neuen Kinderturn-Stunden unter der Leitung von Albert Meyer.
Unter dem Motto „Ran an die Geräte“ können sich Kinder im Alter von 6-8 Jahren von 15.00-16.00 Uhr und von 9-10 Jahren in der Zeit von 16.00-17.00 Uhr jeweils donnerstags in der alten Realschulhalle auf ein Bewegungsangebot freuen. Neben diversen Bewegungsspielen und turnen an großen Geräten steht vor allem der Spaß und die Freude am Sport im Vordergrund.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung notwendig. Interessierte melden sich unter Tel. 04941/10221 oder unter info@mtvaurich.de. Für die Teilnahme ist eine Vereinsmitgliedschaft erforderlich.

#mtv #mtvaurich #kinderturnen #spaß #turnen #sportVEREINtuns #bewegung
... mehr sehenweniger sehen

6 Tage her

Der MTV Aurich veranstaltet einen Spendenlauf damit in diesem Sommer möglichst viele Nichtschwimmer das lebenswichtige Schwimmen erlernen können. Der Geschäftsführer des Ostfriesischen Turn- und Sportförderverein (OTS), Günter Tjards, ist von der Idee so begeistert gewesen, dass er sofort zusammen mit dem Vorstand des OTS beschlossen hat, hier ebenfalls mit einer Spende zu unterstützen. “ Schwimmenlernen sollte kein Luxus für Kinder sein, sondern es ist die Aufgabe der Gesellschaft dafür zu sorgen, dass gerade die Kleinsten frühzeitig schwimmen lernen. Deswegen war für uns klar: Hier helfen wir auch“, berichtet Günter Tjards. Wer am Spendenlauf teilnehmen möchte oder auch mit einer Spende unterstützen möchte findet alle Informationen unter: www.mtvaurich.de

#mtv #mtvaurich #sportVEREINtuns #Seepferdchen #schwimmen #spendenlauf

Der MTV Aurich veranstaltet einen Spendenlauf damit in diesem Sommer möglichst viele Nichtschwimmer das lebenswichtige Schwimmen erlernen können. Der Geschäftsführer des Ostfriesischen Turn- und Sportförderverein (OTS), Günter Tjards, ist von der Idee so begeistert gewesen, dass er sofort zusammen mit dem Vorstand des OTS beschlossen hat, hier ebenfalls mit einer Spende zu unterstützen. “ Schwimmenlernen sollte kein Luxus für Kinder sein, sondern es ist die Aufgabe der Gesellschaft dafür zu sorgen, dass gerade die Kleinsten frühzeitig schwimmen lernen. Deswegen war für uns klar: Hier helfen wir auch“, berichtet Günter Tjards. Wer am Spendenlauf teilnehmen möchte oder auch mit einer Spende unterstützen möchte findet alle Informationen unter: www.mtvaurich.de

#mtv #mtvaurich #sportVEREINtuns #Seepferdchen #schwimmen #spendenlauf
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

auf Facebook kommentieren

Clemens Köster ... juut siehst du aus 🤗😉

Angemeldet Laufen ✔️ Angemeldet Biken ✔️ Will keinen Ärger mit Chef riskieren Clemens Köster 😊

Der MTV lädt alle interessierten Frauen zu einem virtuellen Frauensporttag ein. Am Samstag, den 19.06.2021 von 09:00 Uhr bis 11:45 Uhr.

Und so sieht das Programm für den virtuellen Frauensporttag aus:

09:00 – 09:30 Uhr wakeup-Yoga  mit Anja Dekker
Erlebe wie es sich anfühlt, mit Yoga in den Tag zu starten. Mit dieser kleinen Yogaeinheit weckst Du sanft deinen Körper, deinen Geist und der Tag kann kommen.

09:45 – 10:15 Uhr Functional Fitness mit Finn Höncher
Funktionelles Training basiert auf natürliche Bewegungen und sieht den Körper als eine komplexe Einheit an. Das Training beinhaltet Bewegungsabläufe, die mehrere Gelenke und Muskelgruppen gleichzeitig beanspruchen. Neben dem Rumpf, als Kern, ist auch der Stand ein wichtiger Faktor für die richtige Funktion des menschlichen Körpers. 
Heute dürft ihr diese Trainingsideen kennenlernen und ausprobieren. 

10:30 – 11:00 Uhr Faszien Fitness mit Vanessa Baumgartner 
Hierbei denken die meisten direkt an die Faszienrolle, aber es steckt viel mehr dahinter. Fasziales Training besteht aus vier Säulen; Eigenmassage und Triggern, Dynamische Bewegungen, Explosionsbewegungen und die Selbstwahrnehmung. Unter der Überschrift „Alles eine Frage der Beweglichkeit!“ werden wir drei der vier Säulen ausprobieren.
Benötigt wird ein kleiner Ball oder Wollknäuel.

11:15 – 11:45 Uhr Zumba (Abschlussparty) mit Mira Boomgaarden
Latino-Musik und verschiedene Tanzstile lassen die Hüften schwingen. Es ist für jede Frau geeignet, die Spaß an der Bewegung zur Musik hat. Bestimme Du dein Tempo!! Zum Kurs sollte auf jeden Fall gute Laune mitgebracht werden :-)!

Das Angebot ist kostenlos und offen für alle Frauen, unabhängig von einer Mitgliedschaft im MTV Aurich. 

Benötigt wird ein mobiles Endgerät (Handy, Tablet oder Laptop) mit Kamera und Mikrofon sowie ein geeigneter Ort mit ausreichend Platz.   

Interessierte Frauen werden gebeten, sich telefonisch unter 04941/10221 oder per Email unter info@mtvaurich.de in der MTV Geschäftsstelle anzumelden. Anmeldeschluss ist Freitag, 18.06.2021 um 12.00 Uhr.

Der MTV lädt alle interessierten Frauen zu einem virtuellen Frauensporttag ein. Am Samstag, den 19.06.2021 von 09:00 Uhr bis 11:45 Uhr.

Und so sieht das Programm für den virtuellen Frauensporttag aus:

09:00 – 09:30 Uhr wakeup-Yoga mit Anja Dekker
Erlebe wie es sich anfühlt, mit Yoga in den Tag zu starten. Mit dieser kleinen Yogaeinheit weckst Du sanft deinen Körper, deinen Geist und der Tag kann kommen.

09:45 – 10:15 Uhr Functional Fitness mit Finn Höncher
Funktionelles Training basiert auf natürliche Bewegungen und sieht den Körper als eine komplexe Einheit an. Das Training beinhaltet Bewegungsabläufe, die mehrere Gelenke und Muskelgruppen gleichzeitig beanspruchen. Neben dem Rumpf, als Kern, ist auch der Stand ein wichtiger Faktor für die richtige Funktion des menschlichen Körpers.
Heute dürft ihr diese Trainingsideen kennenlernen und ausprobieren.

10:30 – 11:00 Uhr Faszien Fitness mit Vanessa Baumgartner
Hierbei denken die meisten direkt an die Faszienrolle, aber es steckt viel mehr dahinter. Fasziales Training besteht aus vier Säulen; Eigenmassage und Triggern, Dynamische Bewegungen, Explosionsbewegungen und die Selbstwahrnehmung. Unter der Überschrift „Alles eine Frage der Beweglichkeit!“ werden wir drei der vier Säulen ausprobieren.
Benötigt wird ein kleiner Ball oder Wollknäuel.

11:15 – 11:45 Uhr Zumba (Abschlussparty) mit Mira Boomgaarden
Latino-Musik und verschiedene Tanzstile lassen die Hüften schwingen. Es ist für jede Frau geeignet, die Spaß an der Bewegung zur Musik hat. Bestimme Du dein Tempo!! Zum Kurs sollte auf jeden Fall gute Laune mitgebracht werden :-)!

Das Angebot ist kostenlos und offen für alle Frauen, unabhängig von einer Mitgliedschaft im MTV Aurich.

Benötigt wird ein mobiles Endgerät (Handy, Tablet oder Laptop) mit Kamera und Mikrofon sowie ein geeigneter Ort mit ausreichend Platz.

Interessierte Frauen werden gebeten, sich telefonisch unter 04941/10221 oder per Email unter info@mtvaurich.de in der MTV Geschäftsstelle anzumelden. Anmeldeschluss ist Freitag, 18.06.2021 um 12.00 Uhr.
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

Über 60 Jahre ist Günter Miehling Mitglied im MTV Aurich, viele Jahre war er aktiver Gerätturner mit der MTV-Mannschaft in der Verbands- und Landesliga und darüber hinaus Jahrzehnte als Landeskampfrichter im Niedersächsischen Turnerbund (NTB) aktiv. Jetzt begann der gebürtige Franke und Kraftfahrer der Bundeswehr seinen 83. Geburtstag. Für den MTV-Vorsitzenden Wilfried Theessen war das ein besonderer Anlass seinem Turnkameraden mit einer Ehrenurkunde für die lange Mitgliedschaft zu überraschen.

Für seine Verdienste im Turnen erhielt Günter Miehling bereits auch die Ehrennadel des Deutschen Turnerbundes (DTB).

#mtv #mtvaurich #aurich #ehrung #geburtstag #DTB #NTB #Sportvereintuns

Über 60 Jahre ist Günter Miehling Mitglied im MTV Aurich, viele Jahre war er aktiver Gerätturner mit der MTV-Mannschaft in der Verbands- und Landesliga und darüber hinaus Jahrzehnte als Landeskampfrichter im Niedersächsischen Turnerbund (NTB) aktiv. Jetzt begann der gebürtige Franke und Kraftfahrer der Bundeswehr seinen 83. Geburtstag. Für den MTV-Vorsitzenden Wilfried Theessen war das ein besonderer Anlass seinem Turnkameraden mit einer Ehrenurkunde für die lange Mitgliedschaft zu überraschen.

Für seine Verdienste im Turnen erhielt Günter Miehling bereits auch die Ehrennadel des Deutschen Turnerbundes (DTB).

#MTV #mtvaurich #aurich #ehrung #geburtstag #DTB #ntb #sportVEREINtuns
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

Mit einem Präsent und Blumen verabschiedet MTV-Vorsitzender Wilfried Theessen die langjährige Übungsleiterin Conny Magunia, die sich im Verein große Verdienste erworben hat.

Viele Jahre begleitete sie viele MTVer in Übungsgruppen für Funktionstraining, im Reha-Sport, für ältere Menschen im Seniorenwohnheim, im Behindertensport, sowie in vielen Gymnastikgruppen.

Jetzt verabschiedete MTV Chef Wilfried Theessen Cornelia Magunia, die von allen Conny genannt wird, in den Ruhestand, der ihr vor allem neue Freizeitmöglichkeiten erschließen wird.

Die Wittmunderin machte sich vor allem auch Verdienste bei der Betreuung von älteren Menschen, so in einer Kooperation des MTV mit den Bewohnern des Seniorenwohnheimes „Rosentor“. Cornelia Magunia war seit 2017 im MTV Aurich engagiert und etablierte viele neue Sportangebote. Die Mitglieder fühlten sich in den Übungsstunden Fit-Flow-Mix, Starker Rücken, Faszientraining, Entspannung Pur, 70+ Rollatorsport, Yogalates, Pilates und Rücken-Fit immer sehr gut betreut.

#mtv #mtvaurich #aurich #sport #sportvereintuns

Mit einem Präsent und Blumen verabschiedet MTV-Vorsitzender Wilfried Theessen die langjährige Übungsleiterin Conny Magunia, die sich im Verein große Verdienste erworben hat.

Viele Jahre begleitete sie viele MTVer in Übungsgruppen für Funktionstraining, im Reha-Sport, für ältere Menschen im Seniorenwohnheim, im Behindertensport, sowie in vielen Gymnastikgruppen.

Jetzt verabschiedete MTV Chef Wilfried Theessen Cornelia Magunia, die von allen Conny genannt wird, in den Ruhestand, der ihr vor allem neue Freizeitmöglichkeiten erschließen wird.

Die Wittmunderin machte sich vor allem auch Verdienste bei der Betreuung von älteren Menschen, so in einer Kooperation des MTV mit den Bewohnern des Seniorenwohnheimes „Rosentor“. Cornelia Magunia war seit 2017 im MTV Aurich engagiert und etablierte viele neue Sportangebote. Die Mitglieder fühlten sich in den Übungsstunden Fit-Flow-Mix, Starker Rücken, Faszientraining, Entspannung Pur, 70+ Rollatorsport, Yogalates, Pilates und Rücken-Fit immer sehr gut betreut.

#mtv #mtvaurich #aurich #sport #sportvereintuns
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Start der Sportabzeichen-Abnahme 2021

Sportabzeichen-Abnahme in der Zeit vom 07. Juni bis 04. Oktober 2021 - auch in den Ferien - jeden Montag 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Stadion Ellernfeld, im Rahmen der jeweils aktuell geltenden Corona-Verordnung des Landkreises Aurich (Sportabzeichen § 16 a Breitensport unter freiem Himmel - kontaktloser Sport).

Bitte  den Ein- und Ausgang an der Tannenbergstraße nutzen & anschließend bei den Sportabzeichen-Obleuten Ina Reinhardt und Hinrich Lübben anmelden.

Weitere Informationen und Termine unter: http://www.mtv-aurich.de/sportabzeichen/informationen/

#mtv #mtvaurich #aurich #ostfriesland #DSA #sportabzeichen #sport #bewegung

Start der Sportabzeichen-Abnahme 2021

Sportabzeichen-Abnahme in der Zeit vom 07. Juni bis 04. Oktober 2021 - auch in den Ferien - jeden Montag 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Stadion Ellernfeld, im Rahmen der jeweils aktuell geltenden Corona-Verordnung des Landkreises Aurich (Sportabzeichen § 16 a Breitensport unter freiem Himmel - kontaktloser Sport).

Bitte den Ein- und Ausgang an der Tannenbergstraße nutzen & anschließend bei den Sportabzeichen-Obleuten Ina Reinhardt und Hinrich Lübben anmelden.

Weitere Informationen und Termine unter: www.mtv-aurich.de/sportabzeichen/informationen/

#mtv #mtvaurich #aurich #ostfriesland #DSA #sportabzeichen #sport #bewegung
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Noch sind die Geräte allein, aber nicht mehr lang.

Deswegen gilt ab Mittwoch dem 02.06.21: 

1. Ihr braucht keine Termine mehr buchen. Ihr dürft wieder nach Lust und Laune trainieren.
2. Die maximale Belegung beträgt 18 Personen.
3. Die AHA Regeln bitte weiter einhalten. 
4. Die Umkleiden sind wieder geöffnet, die Duschen allerdings noch geschlossen. 
5. Nach der Nutzung werden weiterhin die Geräte mit den Tüchern gereinigt. 
6. Die Maske ist bis zum Betreten des Trainingsraum zu tragen (Also auch in den Umkleiden) 
7.  Es muss zwischen jedem Sportler ein Gerät frei bleiben. 

Diese Woche sind noch die aktuellen Öffnungszeiten gültig: 

Montag bis Freitag 07:00-12:00 und 16:00 bis 20:00. 
Samstags von 13:00 bis 17:00 

Ab nächsten Montag, dem 07.06. 
gelten dann zusätzlich folgende Öffnungszeiten: 

Montag bis Freitag 07:00-12:00 und 15:00 bis 20:30. 
Samstags von 13:00 bis 17:00 
Sonntags von 11:00-14:00 

Wir hoffen das wir zeitnah auch die normalen Zeiten für Montag und Freitag wieder anbieten können. 

Bei Rückfragen stehen wir euch in der Geschäftsstelle telefonisch und per Mail zur Verfügung. 
  
Bleibt gesund! 
Eurer MTV Aurich

Noch sind die Geräte allein, aber nicht mehr lang.

Deswegen gilt ab Mittwoch dem 02.06.21:

1. Ihr braucht keine Termine mehr buchen. Ihr dürft wieder nach Lust und Laune trainieren.
2. Die maximale Belegung beträgt 18 Personen.
3. Die AHA Regeln bitte weiter einhalten.
4. Die Umkleiden sind wieder geöffnet, die Duschen allerdings noch geschlossen.
5. Nach der Nutzung werden weiterhin die Geräte mit den Tüchern gereinigt.
6. Die Maske ist bis zum Betreten des Trainingsraum zu tragen (Also auch in den Umkleiden)
7. Es muss zwischen jedem Sportler ein Gerät frei bleiben.

Diese Woche sind noch die aktuellen Öffnungszeiten gültig:

Montag bis Freitag 07:00-12:00 und 16:00 bis 20:00.
Samstags von 13:00 bis 17:00

Ab nächsten Montag, dem 07.06.
gelten dann zusätzlich folgende Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 07:00-12:00 und 15:00 bis 20:30.
Samstags von 13:00 bis 17:00
Sonntags von 11:00-14:00

Wir hoffen das wir zeitnah auch die normalen Zeiten für Montag und Freitag wieder anbieten können.

Bei Rückfragen stehen wir euch in der Geschäftsstelle telefonisch und per Mail zur Verfügung.

Bleibt gesund!
Eurer MTV Aurich
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Unser „Seepferdchen“ benötigt noch einen Namen. Wir rufen alle Kinder dazu auf das angefügte Bild auszumalen und unserem Maskottchen einen Namen zu geben. Unter allen Einsendungen verlosen wir drei tolle T-Shirts. Die Bilder können entweder per Email an info@mtvaurich.de oder direkt in der MTV-Geschäftsstelle mit Angabe der Kontaktdaten und T-Shirt-Größe abgegeben werden. Einsendeschluss ist der 13. Juni 2021.

Euer MTV!

Unser „Seepferdchen“ benötigt noch einen Namen. Wir rufen alle Kinder dazu auf das angefügte Bild auszumalen und unserem Maskottchen einen Namen zu geben. Unter allen Einsendungen verlosen wir drei tolle T-Shirts. Die Bilder können entweder per Email an info@mtvaurich.de oder direkt in der MTV-Geschäftsstelle mit Angabe der Kontaktdaten und T-Shirt-Größe abgegeben werden. Einsendeschluss ist der 13. Juni 2021.

Euer MTV!
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Erstmals nach der Corona-Pause konnten unsere Leichtathleten wieder bei einem Wettkampf mit größerem Teilnehmerfeld starten. Bei einem erstklassig organisierten und hochrangig besetzten Sprint-Event des Bremer Leichtathletik Teams (BLT) gingen mehr als 200 Sportler von Erwachsenen bis in die Jahrgänge 2007 an den Start. Unsere Nachwuchstalente nutzen diese Chance bei guten äußeren Bedingungen und liefen in jedem Rennen neue persönliche Bestleistungen. Merle Iken (U18, JG 2005) setzte mit 14,85sec über die 100 Meter Hürden ein besonderes Ausrufezeichen und sprintete auf 15 Hundertstell an die Norm für die Deutschen Jugend-Meisterschaften heran. Über die 100 Meter knackte sie mit 12,92sec erstmals die 13-Sekunden-Marke. „Das war insgesamt eine unglaubliche Leistungsexplosion der gesamten Truppe“, zeigte sich Trainer Stephan Janssen mehr als zufrieden und sieht sein Team für die Landesmeisterschaften vom 18. bis 20. Juni in Göttingen auf gutem Kurs.

Die erste „echte Wettkampfluft“ hat auch Mads Regner, Max Reinhardt (beide M15, JG 2006) und Lasse Struckmeyer (M14, 2007) zu neuen Bestleistungen über die 80 Meter Hürden beflügelt. Mads gewann den M15-Wettbewerb im Finale mit sehr starken 11,97sec. Max wurde in 12,56sec Dritter. Lasse lief in 13,29sec über die Ziellinie. Alle drei haben sich die Qualifikation für die Landesmeisterschaft erlaufen. Das gilt für Max auch für die 100 Meter, die er in 13.04sec absolvierte sowie für den gleichaltrigen M15-Mittelstreckler Jonas Bigalski, der mit 12,97sec erstmals unter 13 Sekunden lief. Sein Bruder Hannes legte die Strecke mit 13,65sec zwei Zehntel schneller als jemals zuvor zurück. Zudem stellte Lasse auf der 100-Meter-Sprintdistanz mit 12,68sec eine neue persönliche Bestzeit auf, die ihn in der Landesbestenliste auf einen Top-Platz der M14-Jungen katapultiert. „Die Jungs und Merle haben sich für die harte Arbeit im Winter, dass von viel Einzeltraining und Disziplin geprägt war, absolut belohnt“, sagte Janssen. Der Wettkampf in Bremen bringe für die kommenden Aufgaben einen wichtigen Motivationsschub, ist sich der Trainer sicher: „Eine große Portion Selbstvertrauen zu tanken, setzt einfach neue Kräfte frei.“

#mtvaurich
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Im Mai ist unser Wander-Event 500 Jahre Lutherweg – 363 Kilometer in drei Monaten gestartet. Die ersten 363 km sind auch schon geschafft.

Es sind Teilnehmer/innen aus ganz Deutschland, Niederlande und Frankreich dabei.

Wir freuen uns, dass uns sogar Bilder während der Wanderungen zugeschickt wurden. Diese wollen wir euch nicht vorenthalten.

#mtv #mtvaurich #ostfriesland #wandern #lutherwegImage attachmentImage attachment

Im Mai ist unser Wander-Event "500 Jahre Lutherweg – 363 Kilometer in drei Monaten" gestartet. Die ersten 363 km sind auch schon geschafft.

Es sind Teilnehmer/innen aus ganz Deutschland, Niederlande und Frankreich dabei.

Wir freuen uns, dass uns sogar Bilder während der Wanderungen zugeschickt wurden. Diese wollen wir euch nicht vorenthalten.

#mtv #mtvaurich #ostfriesland #wandern #lutherweg
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Die ersten 100 Teilnehmer sind geschafft.
Bereits gestern hat sich der 100 Teilnehmer für den Seepferdchen Spendenlauf angemeldet .
Anmeldung unter:

https://my.raceresult.com/169784/registration

Es freut uns sehr das mit Wilhelm Block ein weiterer unser Sponsoren des Laufes auch aktiv dabei ist.
Vielen Dank dafür Wilhelm!

Zusammen mit seiner Schwester Martina führt er schon in der vierten Generation den Auricher Traditionsbetrieb bei dem man alles Rund ums Fahrrad bekommen kann. Jahrzehntelang befand sich der Betrieb direkt in der Auricher Innenstadt .
Im März 2016 erfolgte der Umzug in den Wallster Weg. Zwar liegen die neuen Geschäftsräume nicht mehr unmittelbar am Marktplatz, jedoch immer noch innenstadtnah. Zudem liegen die Vorteile auf der Hand: Es gibt endlich ausreichend Parkmöglichkeiten direkt am Haus, hinter dem Gebäude konnte eine sichere Fahrradteststrecke eingerichtet werden und die Werkstatt konnte für eine höhere Effizienz zentralisiert werden.

Die ersten 100 Teilnehmer sind geschafft.
Bereits gestern hat sich der 100 Teilnehmer für den Seepferdchen Spendenlauf angemeldet .
Anmeldung unter:

my.raceresult.com/169784/registration

Es freut uns sehr das mit Wilhelm Block ein weiterer unser Sponsoren des Laufes auch aktiv dabei ist.
Vielen Dank dafür Wilhelm!

Zusammen mit seiner Schwester Martina führt er schon in der vierten Generation den Auricher Traditionsbetrieb bei dem man alles Rund ums Fahrrad bekommen kann. Jahrzehntelang befand sich der Betrieb direkt in der Auricher Innenstadt .
Im März 2016 erfolgte der Umzug in den Wallster Weg. Zwar liegen die neuen Geschäftsräume nicht mehr unmittelbar am Marktplatz, jedoch immer noch innenstadtnah. Zudem liegen die Vorteile auf der Hand: Es gibt endlich ausreichend Parkmöglichkeiten direkt am Haus, hinter dem Gebäude konnte eine sichere Fahrradteststrecke eingerichtet werden und die Werkstatt konnte für eine höhere Effizienz zentralisiert werden.
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Unser Schirmherr Bürgermeister Horst Feddermann geht mit gutem Beispiel voran und ist für unseren Seepferdchen Spendenlauf angemeldet.

Selbstverständlich hat er die Startnummer 1 bekommen.

Vielen Dank Horst für deine Unterstützung und die Unterstützung seitens der Stadt Aurich 👍

Hier geht es direkt zur Anmeldung:

https://my.raceresult.com/169784/registration

Unser Schirmherr Bürgermeister Horst Feddermann geht mit gutem Beispiel voran und ist für unseren Seepferdchen Spendenlauf angemeldet.

Selbstverständlich hat er die Startnummer 1 bekommen.

Vielen Dank Horst für deine Unterstützung und die Unterstützung seitens der Stadt Aurich 👍

Hier geht es direkt zur Anmeldung:

my.raceresult.com/169784/registration
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Die Corona-Krise hat insbesondere Frauen in den letzten Monaten viel abverlangt. Frauen waren und sind die Hauptbetroffenen der Vielfachbelastung durch Homeoffice, -schooling, Haus- und Familienarbeit. Gleichzeitig sind und waren die Möglichkeiten, in der Freizeit Sport zu treiben, Freundinnen und Gleichgesinnte zu treffen und einfach mal abzuschalten, durch die Kontaktbeschränkungen stark eingeschränkt. 

Wir haben uns während der Pandemie bemüht, unseren Mitgliedern auch unter Corona-Bedingungen möglichst viele Sportangebote und Normalität zu bieten - zum Beispiel durch Online-Kursangebote oder durch die Möglichkeit, Hallenzeiten für Individualtraining zu buchen. Auch der MTV aktiv club mit seinen milon-Zirkeln steht seit April wieder zum Geräte-Training unter Corona-Regeln zur Verfügung.

Weil aber leider noch nichts wieder richtig normal ist, kann auch in diesem Jahr noch kein normaler Frauensporttag in Präsenz stattfinden. Wir laden daher alle interessierten Frauen zu einem virtuellen Frauensporttag ein, der sich ausschließlich aus Online-Angeboten zusammensetzt.
Versuchen wir gemeinsam, statt Homeoffice einmal Homesport zu machen und Zoom nicht nur für berufliche Meetings, sondern für Sport zu nutzen, um uns mal wieder etwas Gutes zu tun und gemeinsam Spaß am Sport zu haben!

Und so sieht das Programm für den virtuellen Frauensporttag aus:
09:00 - 09:30 Uhr wakeup-Yoga mit Anja Dekker
09:45 - 10:15 Uhr Functional Fitness mit Finn Höncher
10:30 - 11:00 Uhr Faszien Fitness mit Vanessa Baumgartner 
11:15 - 11:45 Uhr Zumba (Abschlussparty) mit Mira Boomgaarden

Das Angebot ist kostenlos und offen für alle Frauen.

Benötigt wird ein mobiles Endgerät (z.B. Handy, Tablet oder Laptop) mit Kamera und Mikrofon, sowie ein geeigneter Ort mit ausreichend Platz.

Anmeldung telefonisch unter 04941/10221 oder per Email unter info@mtvaurich.de in der Geschäftsstelle des MTV Aurich anzumelden. Anmeldeschluss ist Freitag, 18.06.2021 um 12.00 Uhr. 
Die Teilnehmerinnen erhalten dann rechtzeitig eine Email, mit dem Zoom-Link zum Login zu allen Kursen.

#MTV #MTVAurich #aurich #ostfriesland #frauensporttag

Die Corona-Krise hat insbesondere Frauen in den letzten Monaten viel abverlangt. Frauen waren und sind die Hauptbetroffenen der Vielfachbelastung durch Homeoffice, -schooling, Haus- und Familienarbeit. Gleichzeitig sind und waren die Möglichkeiten, in der Freizeit Sport zu treiben, Freundinnen und Gleichgesinnte zu treffen und einfach mal abzuschalten, durch die Kontaktbeschränkungen stark eingeschränkt.

Wir haben uns während der Pandemie bemüht, unseren Mitgliedern auch unter Corona-Bedingungen möglichst viele Sportangebote und Normalität zu bieten - zum Beispiel durch Online-Kursangebote oder durch die Möglichkeit, Hallenzeiten für Individualtraining zu buchen. Auch der MTV aktiv club mit seinen milon-Zirkeln steht seit April wieder zum Geräte-Training unter Corona-Regeln zur Verfügung.

Weil aber leider noch nichts wieder richtig normal ist, kann auch in diesem Jahr noch kein normaler Frauensporttag in Präsenz stattfinden. Wir laden daher alle interessierten Frauen zu einem virtuellen Frauensporttag ein, der sich ausschließlich aus Online-Angeboten zusammensetzt.
Versuchen wir gemeinsam, statt Homeoffice einmal Homesport zu machen und Zoom nicht nur für berufliche Meetings, sondern für Sport zu nutzen, um uns mal wieder etwas Gutes zu tun und gemeinsam Spaß am Sport zu haben!

Und so sieht das Programm für den virtuellen Frauensporttag aus:
09:00 - 09:30 Uhr wakeup-Yoga mit Anja Dekker
09:45 - 10:15 Uhr Functional Fitness mit Finn Höncher
10:30 - 11:00 Uhr Faszien Fitness mit Vanessa Baumgartner
11:15 - 11:45 Uhr Zumba (Abschlussparty) mit Mira Boomgaarden

Das Angebot ist kostenlos und offen für alle Frauen.

Benötigt wird ein mobiles Endgerät (z.B. Handy, Tablet oder Laptop) mit Kamera und Mikrofon, sowie ein geeigneter Ort mit ausreichend Platz.

Anmeldung telefonisch unter 04941/10221 oder per Email unter info@mtvaurich.de in der Geschäftsstelle des MTV Aurich anzumelden. Anmeldeschluss ist Freitag, 18.06.2021 um 12.00 Uhr.
Die Teilnehmerinnen erhalten dann rechtzeitig eine Email, mit dem Zoom-Link zum Login zu allen Kursen.

#MTV #mtvaurich #aurich #ostfriesland #Frauensporttag
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Load more
alle News

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.

MTV Aurich von 1862 e.V.

Der MTV Aurich ist der älteste und mitgliederstärkste Verein in Aurich und gehört zu den größten Sportvereinen in Niedersachsen. Seit vielen Jahren hat er eine führende Rolle in Ostfriesland, als innovativer Sportverein, der sich dem Wettkampf-, Freizeit-, und Gesundheitssport widmet. Er prägt seit mehr als 150 Jahren das sportliche Leben in der Stadt entscheidend mit und gibt hierbei auch wichtige Implise für die Entwicklung des Sports in Ostfriesland. Der MTV Aurich wird allgemein als innovativer Verein anerkannt, der im Präventions-, Rehabilitations- (u.a. Koronarsport, Asthmasport) und Behindertensport Pionierarbeit in Ostfriesland geleistet hat und leistet. Im Wettkampfsport kann der MTV in vielen seiner 26 Sportsparten auf bedeutende regionale und nationale Titel verweisen, die den Namen Aurichs bundesweit bekannt machten.

mehr erfahren