Sommerpause

Der Kinder- und Jugendsport, sowie Vormittagsangebote (außer Gesundheitssport) im Erwachsenensport finden in den Sommerferien (14.07.-24.08.2022) nicht statt.

In der Zeit vom 18.07.-12.08.2022 sind die MTV Geschäftsstelle und die Zingelhallen geschlossen!

Der MTV aktiv club hat durchgängig geöffnet.

Sport in der Coronazeit

Hier erfahrt ihr alles aktuelle zum Sport beim MTV.
In unseren Hallen gilt weiterhin Abstand halten und das Tragen einer FFP2 Maske wird empfohlen!

Öffnungszeiten MTV Geschäftsstelle ab 01.01.2022
Mo., Di., Mi., Fr. 10.00-12.00 Uhr
Mi., Do. 16.00-18.00 Uhr

Achtung! Mittwoch Nachmittag telefonisch nicht erreichbar!

Klick hier!

Tanzen für Jugendliche „IT’Z DIFFERENT“

Für Mädchen und Jungen im Alter von 11-16 Jahren tanzen zu Pop, K-Pop, Hip-Hop oder Videoclips. Tanzen fördert unter anderem das Körpergefühl, Selbstbewusstsein, Kreativität und das Team-Gefühl.
Was ist K-Pop? K-Pop ist ein Sammelbegriff für koreanisch sprachige Popmusik mit nach westlichem Vorbild gestaltete Boy- und Girlgroups.
Wann: Mittwochs von 16.00 – 17.00 Uhr
Ort: Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Straße 21, MTV aktiv club
Leitung: Lana Elmers und Laura Stark

Infos

Fit werden und bleiben im MTV Aurich

Durch unser vielfältiges Angebot in 50 Sportarten bieten wir von Aktiv Gym über verschiedene Ballsportarten und Rehabilitationssport bis Yoga eine große Bandbreite an Sportarten.

News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Auf der kürzlich in Aurich durchgeführten Mitgliederversammlung des Ostfriesischen Turn- und Sportfördervereins (OTS) wurde der Vorsitzende des MTV Aurich, Wilfried Theessen (Gründungsmitglied und OTS-Vorsitzender 2008 bis 2018) und der ehemalige Vorsitzende des TuS Weener Johann-Hermann Tjardes (ebenfalls Gründungsmitglied und stellv. Vorsitzender -Finanzen- 2008 – 2020) für ihren Einsatz im OTS zu Ehrenmitgliedern gewählt. Die Ehrung nahm der OTS-Vorsitzende Tom Bohmfalk (Leer) vor, der ebenso in seinem Amt bestätigt wurde wie alle anderen Vorstandsmitglieder.

Das Foto (v. r. n. l.) zeigt die zu Ehrenmitgliedern gewählten Turner Johann-Hermann Tjardes (TuS Weener) und Wilfried Theessen (MTV Aurich) mit dem im Amt bestätigten OTS-Vorsitzenden Tom Bohmfalk (Leer)

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #ots #ehrung #sportvereintuns #motivation #good #freude

Auf der kürzlich in Aurich durchgeführten Mitgliederversammlung des Ostfriesischen Turn- und Sportfördervereins (OTS) wurde der Vorsitzende des MTV Aurich, Wilfried Theessen (Gründungsmitglied und OTS-Vorsitzender 2008 bis 2018) und der ehemalige Vorsitzende des TuS Weener Johann-Hermann Tjardes (ebenfalls Gründungsmitglied und stellv. Vorsitzender -Finanzen- 2008 – 2020) für ihren Einsatz im OTS zu Ehrenmitgliedern gewählt. Die Ehrung nahm der OTS-Vorsitzende Tom Bohmfalk (Leer) vor, der ebenso in seinem Amt bestätigt wurde wie alle anderen Vorstandsmitglieder.

Das Foto (v. r. n. l.) zeigt die zu Ehrenmitgliedern gewählten Turner Johann-Hermann Tjardes (TuS Weener) und Wilfried Theessen (MTV Aurich) mit dem im Amt bestätigten OTS-Vorsitzenden Tom Bohmfalk (Leer)

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #ots #ehrung #sportVEREINtuns #motivation #good #freude
... mehr sehenweniger sehen

20 Stunden her

Die Stunde der Turnzwerge fällt heute um 15 Uhr leider aus.🏃‍♀️🤸‍♀️ ... mehr sehenweniger sehen

5 Tage her

Am Sonntag, den 12. Juni haben die Mini-Handball-Mannschaften der JMSG Aurich an ihrem ersten Mini Spielfest teilgenommen. 

Die Auricher sind mit drei Teams in Marienhafe angetreten. 

Die Aufregung seitens der Trainer und der Kinder war sehr groß. Denn für fast alle war es das erste Turnier seit Beginn der Pandemie. Es sind viele Tore gefallen und die zahlreichen Zuschauer konnten tolle Torwart Leistungen sehen. 

Neben den Aurichern gab es noch zwei Mannschaften aus Marienhafe und eine aus Norderney. In den Pausen konnten die Kinder auf einer Hüpfburg spielen oder in der Halle auf dem Kletterparcour toben.  

Am Ende kam noch ein Eiswagen, bei dem sich alle mit leckerem Eis stärken konnten. Bei diesem sehr schön organisierten Turnier in Marienhafe gab es für alle Kinder zum Abschluss eine Medaille und jede Mannschaft bekam einen neuen Handball.

Die Kinder waren stolz und hatten alle viel Spaß.

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #auricherleben #handball #spaß #motivation #instagood #norderney #marienhafe #minis #dhbImage attachment

Am Sonntag, den 12. Juni haben die Mini-Handball-Mannschaften der JMSG Aurich an ihrem ersten Mini Spielfest teilgenommen.

Die Auricher sind mit drei Teams in Marienhafe angetreten.

Die Aufregung seitens der Trainer und der Kinder war sehr groß. Denn für fast alle war es das erste Turnier seit Beginn der Pandemie. Es sind viele Tore gefallen und die zahlreichen Zuschauer konnten tolle Torwart Leistungen sehen.

Neben den Aurichern gab es noch zwei Mannschaften aus Marienhafe und eine aus Norderney. In den Pausen konnten die Kinder auf einer Hüpfburg spielen oder in der Halle auf dem Kletterparcour toben.

Am Ende kam noch ein Eiswagen, bei dem sich alle mit leckerem Eis stärken konnten. Bei diesem sehr schön organisierten Turnier in Marienhafe gab es für alle Kinder zum Abschluss eine Medaille und jede Mannschaft bekam einen neuen Handball.

Die Kinder waren stolz und hatten alle viel Spaß.

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #auricherleben #handball #spaß #motivation #instagood #norderney #marienhafe #minis #dhb
... mehr sehenweniger sehen

5 Tage her

Die Judo-Abteilung des MTV Aurich nahm mit fünf Judoka am 16. Norder Robben-Cup teil.

In der Altersklasse U 15 holte sich Mohamad Nassar in der Gewichtsklasse bis 8o kg den Turniersieg. Sein Vereinskamerad Tammo Reck belegte den zweiten Platz.

In der Altersklasse U 18 starteten Leif Wahls, Simon und Patrick Ly.
Simon belegte in der Gewichtsklasse bis 75 kg den zweiten Platz.
Patrick und Leif belegten in ihren Gewichtsklassen jeweils den dritten Platz.
Das Turnier war mit insgesamt 200 Judoka aus 25 Vereinen sehr gut besucht.

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #auricherleben #judo #judoka #spaß #motivation #instagood #robbencup #erfolg #spaß #sportVEREINtuns

Die Judo-Abteilung des MTV Aurich nahm mit fünf Judoka am 16. Norder Robben-Cup teil.

In der Altersklasse U 15 holte sich Mohamad Nassar in der Gewichtsklasse bis 8o kg den Turniersieg. Sein Vereinskamerad Tammo Reck belegte den zweiten Platz.

In der Altersklasse U 18 starteten Leif Wahls, Simon und Patrick Ly.
Simon belegte in der Gewichtsklasse bis 75 kg den zweiten Platz.
Patrick und Leif belegten in ihren Gewichtsklassen jeweils den dritten Platz.
Das Turnier war mit insgesamt 200 Judoka aus 25 Vereinen sehr gut besucht.

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #auricherleben #judo #judoka #spaß #motivation #instagood #robbencup #erfolg #spaß #sportVEREINtuns
... mehr sehenweniger sehen

5 Tage her

Am Sonntag, den 03.07.2022 findet für das Deutsche Sportabzeichen die Disziplin Radfahren statt.
Wer daran mit seinem Rad teilnehmen möchte muss um 9.00 Uhr an der Vosberg-Mühle, Egelser Straße sein.

Elektrofahrräder sind nicht zugelassen und wir empfehlen einen Helm zu tragen.

#mtvaurich #mtv #aurich #auricherleben #instaaurich #ostfriesland #dsa #sportabzeichen #motivation #disziplin #sportlife

Am Sonntag, den 03.07.2022 findet für das Deutsche Sportabzeichen die Disziplin "Radfahren" statt.
Wer daran mit seinem Rad teilnehmen möchte muss um 9.00 Uhr an der Vosberg-Mühle, Egelser Straße sein.

Elektrofahrräder sind nicht zugelassen und wir empfehlen einen Helm zu tragen.

#mtvaurich #mtv #aurich #auricherleben #instaaurich #ostfriesland #dsa #sportabzeichen #motivation #disziplin #sportlife
... mehr sehenweniger sehen

6 Tage her

MTV Sport- & Bewegungscamp 2022

Nach zwei Jahren Pandemie wollen wir endlich wieder mit mehr Bewegung starten und mehr Kinder und Jugendliche „bewegen“. Darum lädt der MTV Aurich herzlich zum Sport- und Bewegungscamp 2022 mit Unterstützung des Landes Niedersachsen ein!

Wir spielen Ball, wir bewegen uns, wir zaubern und jonglieren, wir spielen Tischtennis und Tennis, wir turnen und machen Gymnastik, wir lernen was Kampfsport und Selbstverteidigung ist. Wir fahren zur Insel nach Norderney oder Baltrum. Wir klettern und bouldern in der Kletterhalle, wir gehen zum Badesee nach Tannenhausen und schwimmen, baden, liegen in der Sonne und spielen Volleyball am Strand. Die Abende sind gefüllt mit Meditation und Yoga, mit Tanz und Bewegung, mit Brettspielen und Schach, mit kochen und essen, mit Grillen und Hamburger essen. Immer wieder haben wir Zeit miteinander zu reden und miteinander zu sein. Das Handy hat Pause. Jeder sucht sich aus, wozu er Lust hat. Bewegung steht im Vordergrund. Am Samstagnachmittag, den 23.07. ab 16 Uhr gibt es eine Abschlussveranstaltung an der MTV Zingelhalle für uns und unsere Eltern. Wir präsentieren, was wir gelernt haben, wir feiern.

Ansprechpartner für das Sportcamp ist der stellv. Vorsitzende Dr. Bernd Fuhrmann. Bernd begleitet das Camp während der ganzen Zeit. 
Bei Fragen gerne melden unter mobil 0172/3636662.

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #aurichleben #sportvereintuns #camp #sommercamp #ferien #spaß #erleben #gemeinsam #motivation #northbound #kluntje #bouldern #norderney #baltrum @northboundaurich @kluntjeboulderhalle

MTV Sport- & Bewegungscamp 2022

Nach zwei Jahren Pandemie wollen wir endlich wieder mit mehr Bewegung starten und mehr Kinder und Jugendliche „bewegen“. Darum lädt der MTV Aurich herzlich zum Sport- und Bewegungscamp 2022 mit Unterstützung des Landes Niedersachsen ein!

Wir spielen Ball, wir bewegen uns, wir zaubern und jonglieren, wir spielen Tischtennis und Tennis, wir turnen und machen Gymnastik, wir lernen was Kampfsport und Selbstverteidigung ist. Wir fahren zur Insel nach Norderney oder Baltrum. Wir klettern und bouldern in der Kletterhalle, wir gehen zum Badesee nach Tannenhausen und schwimmen, baden, liegen in der Sonne und spielen Volleyball am Strand. Die Abende sind gefüllt mit Meditation und Yoga, mit Tanz und Bewegung, mit Brettspielen und Schach, mit kochen und essen, mit Grillen und Hamburger essen. Immer wieder haben wir Zeit miteinander zu reden und miteinander zu sein. Das Handy hat Pause. Jeder sucht sich aus, wozu er Lust hat. Bewegung steht im Vordergrund. Am Samstagnachmittag, den 23.07. ab 16 Uhr gibt es eine Abschlussveranstaltung an der MTV Zingelhalle für uns und unsere Eltern. Wir präsentieren, was wir gelernt haben, wir feiern.

Ansprechpartner für das Sportcamp ist der stellv. Vorsitzende Dr. Bernd Fuhrmann. Bernd begleitet das Camp während der ganzen Zeit.
Bei Fragen gerne melden unter mobil 0172/3636662.

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #aurichleben #sportvereintuns #camp #sommercamp #ferien #spaß #erleben #gemeinsam #motivation #northbound #kluntje #bouldern #norderney #baltrum @northboundaurich @kluntjeboulderhalle
... mehr sehenweniger sehen

7 Tage her

Fotos von KSB Aurichs Beitrag ... mehr sehenweniger sehen

7 Tage her

Störung
Leider können wir heute keine mails senden und empfangen.
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Großes Jugendcamp beim MTV Aurich

Kinder wieder in Bewegung bringen.
Land Niedersachsen unterstützt mit dem Förderprogramm „Startklar in die Zukunft“ den MTV

„Nach zwei Jahren Pandemie wollen wir endlich wieder mit mehr Bewegung starten und mehr Kinder und Jugendliche „bewegen“. Darum lädt der MTV Aurich herzlich zum Sport- und Bewegungscamp 2022 mit Unterstützung des Landes Niedersachsen ein!“, so leitete der Vereinschef des MTV Aurich, WilfriedTheessen die Vorstelleung des Kinder- und Jugendcamps ein, das am 15. Juli auf dem MTV-Gelände startet und bis einschließlich 24. Juli andauern wird.
50 Kinder können sich beteiligen, davon sind 10 Plätze für Kinder aus der Ukraine reserviert, so  die Vereinsverantwortlichen. Die gesamten Kosten für das Jugendcamp werden vom Land Niedersachsen im Rahmen des Aktionsprogramm „Startklar in die Zukunft“ gefördert. Der Landessportbund Niedersachsen übernimmt mit seiner Sportjugend die komplette Abwicklung der Fördermodalitäten. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht zwingend notwendig. Die Kinder sind versichert. 
„Wir spielen Ball, wir bewegen uns, wir zaubern und jonglieren, wir spielen Tischtennis und Tennis, wir turnen und machen Gymnastik, wir lernen was Kampfsport und Selbstverteidigung ist. Wir fahren mit der MS Aurich nach Emden. Wir klettern und bouldern in der Kletterhalle, wir gehen in Tannenhausen in den Aquapark und schwimmen, baden, liegen in der Sonne und spielen Volleyball am Strand. Die Abende sind gefüllt mit Meditation und Yoga, mit Tanz und Bewegung, mit Brettspielen und Schach, mit kochen und essen, mit Grillen und Hamburger essen. Immer wieder haben wir Zeit miteinander zu reden und miteinander zu sein. Das Handy hat Pause. Jeder sucht sich aus, wozu er Lust hat. Bewegung steht im Vordergrund. Am Samstagnachmittag, den 23. Juli ab 16 Uhr gibt es eine Abschlussveranstaltung an der MTV Zingelhalle für uns und unsere Eltern. Wir präsentieren, was wir gelernt haben, wie feiern.“, so umschrieb Campleiter und MTV-Vorstandsmitglied Bernd Fuhrmann das Projekt.
Die Anmeldung für das Sportcamp 2022 kann bis zum Samstag, 02.07.2022 per Email, per Post oder persönlich in der Geschäftsstelle MTV Aurich erfolgen. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 50 Kinder & Jugendliche begrenzt. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis einschl. 17 Jahren.
Eine Reservierung für einen Platz erfolgt erst nach der Überweisung der Meldegebühr und in der Reihenfolge der Anmeldung. Weitere Information und das Anmeldeformular gibt es unter www.mtvaurich.de.

Großes Jugendcamp beim MTV Aurich

Kinder wieder in Bewegung bringen.
Land Niedersachsen unterstützt mit dem Förderprogramm „Startklar in die Zukunft“ den MTV

„Nach zwei Jahren Pandemie wollen wir endlich wieder mit mehr Bewegung starten und mehr Kinder und Jugendliche „bewegen“. Darum lädt der MTV Aurich herzlich zum Sport- und Bewegungscamp 2022 mit Unterstützung des Landes Niedersachsen ein!“, so leitete der Vereinschef des MTV Aurich, WilfriedTheessen die Vorstelleung des Kinder- und Jugendcamps ein, das am 15. Juli auf dem MTV-Gelände startet und bis einschließlich 24. Juli andauern wird.
50 Kinder können sich beteiligen, davon sind 10 Plätze für Kinder aus der Ukraine reserviert, so die Vereinsverantwortlichen. Die gesamten Kosten für das Jugendcamp werden vom Land Niedersachsen im Rahmen des Aktionsprogramm „Startklar in die Zukunft“ gefördert. Der Landessportbund Niedersachsen übernimmt mit seiner Sportjugend die komplette Abwicklung der Fördermodalitäten. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht zwingend notwendig. Die Kinder sind versichert.
„Wir spielen Ball, wir bewegen uns, wir zaubern und jonglieren, wir spielen Tischtennis und Tennis, wir turnen und machen Gymnastik, wir lernen was Kampfsport und Selbstverteidigung ist. Wir fahren mit der MS Aurich nach Emden. Wir klettern und bouldern in der Kletterhalle, wir gehen in Tannenhausen in den Aquapark und schwimmen, baden, liegen in der Sonne und spielen Volleyball am Strand. Die Abende sind gefüllt mit Meditation und Yoga, mit Tanz und Bewegung, mit Brettspielen und Schach, mit kochen und essen, mit Grillen und Hamburger essen. Immer wieder haben wir Zeit miteinander zu reden und miteinander zu sein. Das Handy hat Pause. Jeder sucht sich aus, wozu er Lust hat. Bewegung steht im Vordergrund. Am Samstagnachmittag, den 23. Juli ab 16 Uhr gibt es eine Abschlussveranstaltung an der MTV Zingelhalle für uns und unsere Eltern. Wir präsentieren, was wir gelernt haben, wie feiern.“, so umschrieb Campleiter und MTV-Vorstandsmitglied Bernd Fuhrmann das Projekt.
Die Anmeldung für das Sportcamp 2022 kann bis zum Samstag, 02.07.2022 per Email, per Post oder persönlich in der Geschäftsstelle MTV Aurich erfolgen. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 50 Kinder & Jugendliche begrenzt. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis einschl. 17 Jahren.
Eine Reservierung für einen Platz erfolgt erst nach der Überweisung der Meldegebühr und in der Reihenfolge der Anmeldung. Weitere Information und das Anmeldeformular gibt es unter www.mtvaurich.de.
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Zwei Jahre später als geplant konnten sich die Vereinsvertreter der Auricher Sportvereine wieder treffen, um im Schulungsraum des MTV Aurich den Vorstand der Interessengemeinschaft der Auricher Sportvereine (IGASV) neu zu wählen, bzw. zu bestätigen.

Vorsitzender Patrice Sineux (MTV Aurich) bedankte sich bei seinen Mitstreitern für die gute Zusammenarbeit und berichtete über die Interessenvertretung gegenüber dem Rat der Stadt Aurich und dem Landkreis, soweit kreiseigene Sportstätten betroffen waren.

Viele den Sport betreffende Anliegen konnte von ihm in den zuständigen Ausschuss der Stadt eingebracht werden. Sineux stellte der Versammlung Ina Reinhardt als neue Geschäftsführerin der IGASV vor.

Wichtige Aufgabe der IGASV ist auch die Koordinierung der außerschulischen Nutzungszeiten in den Auricher Sporthallen und Sportplätzen. Hier sind Vereinsvertreter ehrenamtlich mit der Betretung beschäftigt. Bei den anstehenden Wahlen wurde der Vorsitzende Patrice Sineux ebenso in seinem Amt bestätigt, wie  auch sein Stellvertreter Martin Janssen (TuS Sandhorst) Auch die Beisitzer wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Folgernde Sportler sind Koordinatoren für die Sporthallen IGS/BBS, Ellernfeld und Waldschule Egels: Kai-Uwe Ettelt, Sporthalle Middels: Wilhelm Reunitz, Sporthallen Realschule: Walter Dieken, Sporthallen Sandhorst: Bernhard Pflüger, Sporthalle Gymnasium: Michael Jansen.

Das Foto zeigt die Verantwortlichen der Auricher Sportvereine für die Interessengemeinschaft: v. l. n. r. : hintere Reihe: Gerhard Olthoff (TuS Aurich-Ost), Martin Monnerjahn (SG Egels-Popens), Vorsitzender Patrice Sineux (MTV Aurich), stellv. Vorsitzender Martin Janssen (TuS Sandhorst), Kai-Uwe Ettelt (MTV Aurich), Wilhelm Reunitz (TuS Middels); vordere Reihe: Christian Feucht (SV Comet Walle), Ina Reinhardt (Geschäftsführerin), Walter Dieken (JC Aurich), Antje Beiling-Raap (Tauchclub Beluga). Nicht auf dem Foto die Beisitzer Berend Voss, Ulrich Mittelstädt, Bernhard Pflüger und Michael Jansen.

#mtvaurich #mtv #aurich #sporthallen #ostfriesland #vereine #sportvereintuns #gemeinsam #spaß #sport #fitness #IGASV

Zwei Jahre später als geplant konnten sich die Vereinsvertreter der Auricher Sportvereine wieder treffen, um im Schulungsraum des MTV Aurich den Vorstand der Interessengemeinschaft der Auricher Sportvereine (IGASV) neu zu wählen, bzw. zu bestätigen.

Vorsitzender Patrice Sineux (MTV Aurich) bedankte sich bei seinen Mitstreitern für die gute Zusammenarbeit und berichtete über die Interessenvertretung gegenüber dem Rat der Stadt Aurich und dem Landkreis, soweit kreiseigene Sportstätten betroffen waren.

Viele den Sport betreffende Anliegen konnte von ihm in den zuständigen Ausschuss der Stadt eingebracht werden. Sineux stellte der Versammlung Ina Reinhardt als neue Geschäftsführerin der IGASV vor.

Wichtige Aufgabe der IGASV ist auch die Koordinierung der außerschulischen Nutzungszeiten in den Auricher Sporthallen und Sportplätzen. Hier sind Vereinsvertreter ehrenamtlich mit der Betretung beschäftigt. Bei den anstehenden Wahlen wurde der Vorsitzende Patrice Sineux ebenso in seinem Amt bestätigt, wie auch sein Stellvertreter Martin Janssen (TuS Sandhorst) Auch die Beisitzer wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Folgernde Sportler sind Koordinatoren für die Sporthallen IGS/BBS, Ellernfeld und Waldschule Egels: Kai-Uwe Ettelt, Sporthalle Middels: Wilhelm Reunitz, Sporthallen Realschule: Walter Dieken, Sporthallen Sandhorst: Bernhard Pflüger, Sporthalle Gymnasium: Michael Jansen.

Das Foto zeigt die Verantwortlichen der Auricher Sportvereine für die Interessengemeinschaft: v. l. n. r. : hintere Reihe: Gerhard Olthoff (TuS Aurich-Ost), Martin Monnerjahn (SG Egels-Popens), Vorsitzender Patrice Sineux (MTV Aurich), stellv. Vorsitzender Martin Janssen (TuS Sandhorst), Kai-Uwe Ettelt (MTV Aurich), Wilhelm Reunitz (TuS Middels); vordere Reihe: Christian Feucht (SV Comet Walle), Ina Reinhardt (Geschäftsführerin), Walter Dieken (JC Aurich), Antje Beiling-Raap (Tauchclub Beluga). Nicht auf dem Foto die Beisitzer Berend Voss, Ulrich Mittelstädt, Bernhard Pflüger und Michael Jansen.

#mtvaurich #MTV #aurich #Sporthallen #ostfriesland #vereine #sportVEREINtuns #gemeinsam #spaß #sport #fitness #igasv
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Ein erfolgreicher Sparkassenlauf geht zu Ende. Vielen Dank an alle Teilnehmer/innen und vor allem an alle Helfer/innen und Unterstützer.

Ein erfolgreicher Sparkassenlauf geht zu Ende. Vielen Dank an alle Teilnehmer/innen und vor allem an alle Helfer/innen und Unterstützer. ... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

auf Facebook kommentieren

Gern geschehen 😊

Gibt es eigentlich irgendwo Fotos von der Veranstaltung zu sehen?

Wir machen mit! Kommt morgen zum Georgswall in Aurich. 
Wir freuen uns auf euch :)

Wir machen mit! Kommt morgen zum Georgswall in Aurich.
Wir freuen uns auf euch :)+++ #Aktionstag mit Bewegung +++

Gehen, laufen, joggen und auch rollen – jeder zurückgelegte Kilometer zählt für die Aktion „Bewegung mit Begegnung“. 🚶‍♂️ 🏃‍♀️ Dazu veranstaltet am 18. Juni unser Gesundheitsamt einen Aktionstag. Dieser zählt außerdem als Auftakt- und Informationsveranstaltung für die „Woche der Seelischen Gesundheit“ im Oktober. Dort soll durch gezielte Veranstaltungen das Thema der psychischen Belastung in den Fokus genommen werden. 👥

Zwischen 9 Uhr und 12.30 Uhr präsentieren Einrichtungen, Selbsthilfegruppen und der MTV Aurich am Georgswall in Aurich ihr Angebot mit dem Fokus auf psychischen Belastungen. Dabei sind auch die Punkte #Prävention und passende #Hilfsangebote Teil des Programms. Ein besonderer Programmpunkt ist der Startschuss zur MUT-TOUR 2022 bei gleichzeitigem 10jährigem Jubiläum der bundesweiten Aktion. 🚴‍♀️🚴

Weitere Informationen finden Sie auch online unter 👉 t1p.de/0jy07

#aktion #seelischegesundheit #wochederseelischengesundheit #landkreisaurich #veranstaltung #gehen #laufen #joggen #rollen #fahrrad #muttour #MoodTour
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Am 16. Juni feierte der langjährige Vorsitzende des MTV Aurich, Wilfried Theessen seinen 70. Geburtstag.

Wilfried Theessen ist seit 60 Jahren Mitglied im MTV Aurich, bis heute aktiver Geräteturner und früher auch Volleyballspieler und war bis zur Pensionierung Realschullehrer an der damaligen Hauptschule Aurich und Fachberater für Schulsport bei der Landesschulbehörde. Seit 1985 ist er Vorsitzender des MTV Aurich, einem der mitgliederstarken Vereine in Niedersachsen. Theessen war von 1986 bis 1994 Vorsitzender der Deutschen Turnerjugend (DTJ) und wurde 2000 zum Vizepräsidenten des Deutschen Turnerbund (DTB) gewählt (bis 2004).

Zu seinem langjährigen Engagement gehörte auch die Mitgliedschaft im Vorstand der Deutschen Sportjugend (dsj) für die er für internationale Beziehungen zuständig war. Auf Bundesebene ist Theessen bis heute Sprecher des Freundeskreises der DTJ. 
In seiner Amtszeit fiel nach der Wiedervereinigung 1990 die Neugründung von Turn- und Sportjugendorganisationen in den neuen Bundesländern, die er maßgeblich mit voranbrachte.

Theessen war auch Gründungsmitglied des Turnkreis Aurich (1979) und bis 2002 dessen Vorsitzender und ebenso Gründungsmitglied des Ostfriesischen Turn- und Sportfördervereins (OTS) und dessen Vorsitzender bis 2018, der für die Ausrichtung der Ostfriesischen Turnshows verantwortlich zeichnet.

Er wirkte als Vorsitzender der Interessengemeinschaft der Auricher Sportvereine (IGASV), war viele Jahre stellvertretender Vorsitzender des Auricher Präventionsrates für Aurich (PfAu) und war mehrere Jahre Mitglied des Stadtrates von Aurich und des Ortsrats Sandhorst.

Für sein Engagement wurde Theessen neben zahlreichen Verbandsehrungen, unter anderem die Goldenen Ehrennadeln des Landessportbund Niedersachsen (LSB) und des Deutschen Turnerbundes (DTB) auch die Niedersächsische Sportmedaille vom damaligen Ministerpräsidenten David Mc Allister und das Bundesverdienstkreuz am Bande von Bundespräsident Christian Wulf verliehen.

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #happybirthday #geburtstag #happy #feiern #motivation #spaß #dtb #OTS #DTJ #Ehrung #sportvereintuns #gemeinsamstark

Am 16. Juni feierte der langjährige Vorsitzende des MTV Aurich, Wilfried Theessen seinen 70. Geburtstag.

Wilfried Theessen ist seit 60 Jahren Mitglied im MTV Aurich, bis heute aktiver Geräteturner und früher auch Volleyballspieler und war bis zur Pensionierung Realschullehrer an der damaligen Hauptschule Aurich und Fachberater für Schulsport bei der Landesschulbehörde. Seit 1985 ist er Vorsitzender des MTV Aurich, einem der mitgliederstarken Vereine in Niedersachsen. Theessen war von 1986 bis 1994 Vorsitzender der Deutschen Turnerjugend (DTJ) und wurde 2000 zum Vizepräsidenten des Deutschen Turnerbund (DTB) gewählt (bis 2004).

Zu seinem langjährigen Engagement gehörte auch die Mitgliedschaft im Vorstand der Deutschen Sportjugend (dsj) für die er für internationale Beziehungen zuständig war. Auf Bundesebene ist Theessen bis heute Sprecher des Freundeskreises der DTJ.
In seiner Amtszeit fiel nach der Wiedervereinigung 1990 die Neugründung von Turn- und Sportjugendorganisationen in den neuen Bundesländern, die er maßgeblich mit voranbrachte.

Theessen war auch Gründungsmitglied des Turnkreis Aurich (1979) und bis 2002 dessen Vorsitzender und ebenso Gründungsmitglied des Ostfriesischen Turn- und Sportfördervereins (OTS) und dessen Vorsitzender bis 2018, der für die Ausrichtung der Ostfriesischen Turnshows verantwortlich zeichnet.

Er wirkte als Vorsitzender der Interessengemeinschaft der Auricher Sportvereine (IGASV), war viele Jahre stellvertretender Vorsitzender des Auricher Präventionsrates für Aurich (PfAu) und war mehrere Jahre Mitglied des Stadtrates von Aurich und des Ortsrats Sandhorst.

Für sein Engagement wurde Theessen neben zahlreichen Verbandsehrungen, unter anderem die Goldenen Ehrennadeln des Landessportbund Niedersachsen (LSB) und des Deutschen Turnerbundes (DTB) auch die Niedersächsische Sportmedaille vom damaligen Ministerpräsidenten David Mc Allister und das Bundesverdienstkreuz am Bande von Bundespräsident Christian Wulf verliehen.

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #happybirthday #geburtstag #happy #feiern #motivation #spaß #DTB #ots #DTJ #ehrung #sportVEREINtuns #gemeinsamstark
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Jutta Wunderlich wird Zweite bei den Meisterschaften in Cuxhaven

Eine äußerst erfolgreiche Sportkegelsaison konnte, die für den MTV Aurich startende Jutta Wunderlich bei den Kegelsportmeisterschaften in Cuxhaven beenden. Die seit 10 Jahren mit den MTV-Keglern trainierende Friedeburgerin wurde bereits im März Bezirksmeisterin, dann gewann sie im Mai den Landestitel und am letzten Wochenende setzte sie sich bei den Deutschen Meisterschaften mit dem Vizemeistertitel die Krone auf. Gegen 24 im Vorlauf startende Mitbewerberinnen, konnte sie dann als eine von Zwölf Sportlerinnen im Endlauf den zweiten Platz hinter der Bremerin Ute Wachtendorf (KV Bremen) erreichen. Dritte wurde Marianne Wilke (Prignitzer KV) aus Brandenburg.
MTV-Vorsitzender Wilfried Theessen lobte ihre vorbildliche Leistung und gratulierte ihr zum großartigen Erfolg.

#mtvaurich #mtv #aurich #cuxhaven #kegeln #sportkegeln #motivation #vize #sieg #erfolg #glückwunsch #sportVEREINtuns

Jutta Wunderlich wird Zweite bei den Meisterschaften in Cuxhaven

Eine äußerst erfolgreiche Sportkegelsaison konnte, die für den MTV Aurich startende Jutta Wunderlich bei den Kegelsportmeisterschaften in Cuxhaven beenden. Die seit 10 Jahren mit den MTV-Keglern trainierende Friedeburgerin wurde bereits im März Bezirksmeisterin, dann gewann sie im Mai den Landestitel und am letzten Wochenende setzte sie sich bei den Deutschen Meisterschaften mit dem Vizemeistertitel die Krone auf. Gegen 24 im Vorlauf startende Mitbewerberinnen, konnte sie dann als eine von Zwölf Sportlerinnen im Endlauf den zweiten Platz hinter der Bremerin Ute Wachtendorf (KV Bremen) erreichen. Dritte wurde Marianne Wilke (Prignitzer KV) aus Brandenburg.
MTV-Vorsitzender Wilfried Theessen lobte ihre vorbildliche Leistung und gratulierte ihr zum großartigen Erfolg.

#mtvaurich #MTV #aurich #cuxhaven #kegeln #sportkegeln #motivation #vize #sieg #erfolg #Glückwunsch #sportVEREINtuns
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Die Stunden bei Traute Behrens fallen bis zum 22.06.22 aus.🎽 ... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Heute (Montag, den 13.06.2022) findet unser Königsschießen von18 bis 20 Uhr im Schützenhaus Aurich, Schützenstraße 6 statt.
 
 Komm vorbei und zeigt dein Bestes!
 
 Eintritt: 3 € Jugendliche (ab 12 Jahren), 6 € Erwachsene
 Darin enthalten ist die Schießgebühr und für das leibliche Wohl ist gesorgt. 
 
 #mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #schützenfest #motivation #schießen #king #Queen #sportvereintuns #schütze

Heute (Montag, den 13.06.2022) findet unser Königsschießen von18 bis 20 Uhr im Schützenhaus Aurich, Schützenstraße 6 statt.

Komm vorbei und zeigt dein Bestes!

Eintritt: 3 € Jugendliche (ab 12 Jahren), 6 € Erwachsene
Darin enthalten ist die Schießgebühr und für das leibliche Wohl ist gesorgt.

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #schützenfest #motivation #schießen #king #Queen #sportVEREINtuns #Schütze
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Es ist Mal wieder Mittwoch...
Leider sind wir heute vormittag weder per Mail noch telefonisch zu erreichen.
... mehr sehenweniger sehen

4 Wochen her

MTV-Schwimmabteilung mit neuer Führung
Erstmals führt ein Dreierteam die erfolgreiche MTV-Sparte

Es bedurfte zwei Abteilungstreffen, bis der MTV-Vorsitzende Wilfried Theessen eine Nachfolgemannschaft präsentieren konnte, die die traditionsreiche MTV-Schwimmabteilung bis zu einer nächsten Mitgliederversammlung führen wird.
Mit Ramona Röpkes, Andrea Iken und Thorsten Kuhla erklärten sich drei Mitglieder in einer Mitarbeiterrunde bereit, die Nachfolge von Karl-Heinz Niebuhr anzutreten, um die Sparte nach zwei Jahren Pandemie auch wieder in eine erfolgreiche Wettkampfsaison zu begleiten.
Der Vereinsvorsitzende lobte deren Bereitschaft und hob das hohe Engagement der Trainer und Trainerinnen hervor, die in der Baalje wieder den Trainingsbetrieb leiten. Auch waren mehrere MTV-Mitglieder bei der Schwimmausbildung aktiv, um Kinder nicht nur aus sportlicher Perspektive an den Schwimmsport heranzuführen. Im MTV stehen folgende Trainer/innen für die verschiedenen Schwimmgruppen zur Verfügung:
Leistungsriegen 1 und 2: Anna Eisen, Thorsten Kuhla und Claudia Niebuhr
Wettkampfgruppe: Manuela Lienemann u. Manuela Müller, Fördergruppe: Fenja Deutschmann u. Tatjana Podlogar, Krabbengruppe: Ina Knoop, Seesterne 1 u. 2: Tristan Paulat, Schwimmgruppe 1: Hannelore Fehrenbach, Schwimmgruppe 2: Hannelore Fehrenbach u. Fenja Deutschmann, Schwimmgruppe 3: Fenja Deutschmann / Maurice Lienemann u. Hannelore Fehrenbach, Schwimmgruppe 4: Emily-Marie Niebuhr und Leon Enders, Einsteigergruppe 1: Emily-Marie Niebuhr und Leon Enders, Einsteigergruppe 2: Hannelore Fehrenbach, Einsteigergruppe 3: Jennifer Lorenz, Einsteigergruppe 4: Lily Löseke

Das Foto zeigt die neue Abteilungsführung der MTV-Schwimmer mit v.l.n.r. Karl-Heinz Niebuhr (ehemaliger Abteilungsleiter), Andrea Iken, Manuela Röpkes und Thorsten Kuhla mit MTV-Chef Wilfried Theessen

MTV-Schwimmabteilung mit neuer Führung
Erstmals führt ein Dreierteam die erfolgreiche MTV-Sparte

Es bedurfte zwei Abteilungstreffen, bis der MTV-Vorsitzende Wilfried Theessen eine Nachfolgemannschaft präsentieren konnte, die die traditionsreiche MTV-Schwimmabteilung bis zu einer nächsten Mitgliederversammlung führen wird.
Mit Ramona Röpkes, Andrea Iken und Thorsten Kuhla erklärten sich drei Mitglieder in einer Mitarbeiterrunde bereit, die Nachfolge von Karl-Heinz Niebuhr anzutreten, um die Sparte nach zwei Jahren Pandemie auch wieder in eine erfolgreiche Wettkampfsaison zu begleiten.
Der Vereinsvorsitzende lobte deren Bereitschaft und hob das hohe Engagement der Trainer und Trainerinnen hervor, die in der Baalje wieder den Trainingsbetrieb leiten. Auch waren mehrere MTV-Mitglieder bei der Schwimmausbildung aktiv, um Kinder nicht nur aus sportlicher Perspektive an den Schwimmsport heranzuführen. Im MTV stehen folgende Trainer/innen für die verschiedenen Schwimmgruppen zur Verfügung:
Leistungsriegen 1 und 2: Anna Eisen, Thorsten Kuhla und Claudia Niebuhr
Wettkampfgruppe: Manuela Lienemann u. Manuela Müller, Fördergruppe: Fenja Deutschmann u. Tatjana Podlogar, Krabbengruppe: Ina Knoop, Seesterne 1 u. 2: Tristan Paulat, Schwimmgruppe 1: Hannelore Fehrenbach, Schwimmgruppe 2: Hannelore Fehrenbach u. Fenja Deutschmann, Schwimmgruppe 3: Fenja Deutschmann / Maurice Lienemann u. Hannelore Fehrenbach, Schwimmgruppe 4: Emily-Marie Niebuhr und Leon Enders, Einsteigergruppe 1: Emily-Marie Niebuhr und Leon Enders, Einsteigergruppe 2: Hannelore Fehrenbach, Einsteigergruppe 3: Jennifer Lorenz, Einsteigergruppe 4: Lily Löseke

Das Foto zeigt die neue Abteilungsführung der MTV-Schwimmer mit v.l.n.r. Karl-Heinz Niebuhr (ehemaliger Abteilungsleiter), Andrea Iken, Manuela Röpkes und Thorsten Kuhla mit MTV-Chef Wilfried Theessen
... mehr sehenweniger sehen

1 Monat her

Leider fällt die Stunde Power Mix um 18:30 Uhr heute aus🤹‍♂️. ... mehr sehenweniger sehen

1 Monat her

Diese Woche (01.-03.06.) fallen leider ZUMBA und PILATES im Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Straße aus. ... mehr sehenweniger sehen

1 Monat her

Load more
alle News

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.

MTV Aurich von 1862 e.V.

Der MTV Aurich ist der älteste und mitgliederstärkste Verein in Aurich und gehört zu den größten Sportvereinen in Niedersachsen. Seit vielen Jahren hat er eine führende Rolle in Ostfriesland, als innovativer Sportverein, der sich dem Wettkampf-, Freizeit-, und Gesundheitssport widmet. Er prägt seit mehr als 150 Jahren das sportliche Leben in der Stadt entscheidend mit und gibt hierbei auch wichtige Implise für die Entwicklung des Sports in Ostfriesland. Der MTV Aurich wird allgemein als innovativer Verein anerkannt, der im Präventions-, Rehabilitations- (u.a. Koronarsport, Asthmasport) und Behindertensport Pionierarbeit in Ostfriesland geleistet hat und leistet. Im Wettkampfsport kann der MTV in vielen seiner 26 Sportsparten auf bedeutende regionale und nationale Titel verweisen, die den Namen Aurichs bundesweit bekannt machten.

mehr erfahren