AOK Gewinnspiel

🍀 Jetzt mitmachen und gewinnen:
Den Roadtrip deines Sommers

🚐 Erlebe den Roadtrip deines Sommers! Mache mit bis zu drei Freunden eine unvergessliche Erfahrung und genieße 10 Tage voller Freiheit. Den passenden Van gewinnst du mit etwas Glück bei uns. 😍 Wir verlosen einen VW T6 California Ocean für 10 Tage – inklusive aller Kilometer. 👍 Freu dich auf eine entspannte Zeit mit bis zu drei weiteren Personen wo immer du willst. Mach jetzt mit und gewinne mit etwas Glück eine coole Auszeit von deinem Alltag. 🍀
Übrigens: Wenn du deine Freiheit bei einem Auslandstrip genießen möchtest, bist du bei der AOK Niedersachsen in den besten Händen. Denn wir beteiligen uns mit bis zu 500 Euro/Jahr an vielen Mehrleistungen* wie zum Beispiel an den Kosten für empfohlene Reiseschutzimpfungen. 💪

https://www.aok.de/mk/niedersachsen/van-life/…

Sport in der Coronazeit

Hier erfahrt ihr alles aktuelle zum Sport beim MTV.
In unseren Hallen gilt weiterhin Abstand halten und das Tragen einer FFP2 Maske wird empfohlen!

Öffnungszeiten MTV Geschäftsstelle ab 01.01.2022
Mo., Di., Mi., Fr. 10.00-12.00 Uhr
Mi., Do. 16.00-18.00 Uhr

Achtung! Mittwoch Nachmittag telefonisch nicht erreichbar!

Klick hier!

Tanzen für Jugendliche „IT’Z DIFFERENT“

Für Mädchen und Jungen im Alter von 11-16 Jahren tanzen zu Pop, K-Pop, Hip-Hop oder Videoclips. Tanzen fördert unter anderem das Körpergefühl, Selbstbewusstsein, Kreativität und das Team-Gefühl.
Was ist K-Pop? K-Pop ist ein Sammelbegriff für koreanisch sprachige Popmusik mit nach westlichem Vorbild gestaltete Boy- und Girlgroups.
Wann: Mittwochs von 16.00 – 17.00 Uhr
Ort: Gymnastikraum, Fritz-Reuter-Straße 21, MTV aktiv club
Leitung: Lana Elmers und Laura Stark

Infos

Fit werden und bleiben im MTV Aurich

Durch unser vielfältiges Angebot in 50 Sportarten bieten wir von Aktiv Gym über verschiedene Ballsportarten und Rehabilitationssport bis Yoga eine große Bandbreite an Sportarten.

News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Unsere Leichtathleten bei den Bezirksmeisterschaften in Oldenburg

Merle Iken und Coord Göken zählten als Doppelmeister zu den erfolgreichsten Athleten der Veranstaltung, an der mehr als 200 Sportler/innen teilnahmen.

Unser Sprinttalent Coord setzte gleich im Vorlauf über 100m mit neuer persönlicher Bestleistung von 11,73sec als Zweitschnellster ein Zeichen und war auch im Finale bei Gegenwind nicht zu stoppen. Auf beiden Distanzen setzte er sich knapp vor Leonard Brockhoff aus Delmenhorst und Maxim Blank aus Meppen durch. 

Trotz sicherheitsbetonter Wechsel kam das Quartett der 4x100m Staffel der Jungen eine 1/2 Sekunde vor der LG Osnabrück ins Ziel. 

Über die 100m Hürden machten Gilbert und Mads das Rennen um den Titel unter sich aus. 

Eine starke Vorstellung lieferte zudem Marleen Wölfe ab, die als Jahrgang 2007 hochgemeldet wurde. Der gleichaltrige und ebenfalls hochgemeldete Mattes Gebhardt lief über 100m erstmals unter 13sec und konnte sich im U18-Feld behaupten.

Merle Bents komplettierte das Feld und sammelte in ihrem ersten Wettkampf wichtige Erfahrungen.

Merle Iken
100m-Hürden 15,13sec = Gold
200m-Hürden 25,46sec = Gold
Hochsprung 1,55m = Platz 3

Coord Göken (2006)
100m-Sprint 11,76sec = Gold
200m-Hürden = Gold

4x100m Staffel der Jungen 47,01sec = Gold
mit Coord Göken, Max Reinhardt, Gilbert Altmikus und Mads Regner

Mads Regner
100m -Hürden 18,01sec = Silber
Hochsprung = Bronze

Gilbert Altmikus
100m-Hürden 17,01sec = Gold

Max Reinhardt
Kugelstoßen 11,94m = Silber
Diskuswerfen 33,71m = Silber
Speerwurf 38,38m = Silber

Marleen Wölfe
100m Sprint13,55sec = 7. Platz
200m Sprint 28,46sec = Silber

Mattes Gebhardt
100m Sprint 12,89sec
Weitsprung 4,74m = Platz 8

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #oldenburg #leichtatletik #bezirksmeisterschaft 
#talent #sportVEREINtuns #motivationImage attachmentImage attachment

Unsere Leichtathleten bei den Bezirksmeisterschaften in Oldenburg

Merle Iken und Coord Göken zählten als Doppelmeister zu den erfolgreichsten Athleten der Veranstaltung, an der mehr als 200 Sportler/innen teilnahmen.

Unser Sprinttalent Coord setzte gleich im Vorlauf über 100m mit neuer persönlicher Bestleistung von 11,73sec als Zweitschnellster ein Zeichen und war auch im Finale bei Gegenwind nicht zu stoppen. Auf beiden Distanzen setzte er sich knapp vor Leonard Brockhoff aus Delmenhorst und Maxim Blank aus Meppen durch.

Trotz sicherheitsbetonter Wechsel kam das Quartett der 4x100m Staffel der Jungen eine 1/2 Sekunde vor der LG Osnabrück ins Ziel.

Über die 100m Hürden machten Gilbert und Mads das Rennen um den Titel unter sich aus.

Eine starke Vorstellung lieferte zudem Marleen Wölfe ab, die als Jahrgang 2007 hochgemeldet wurde. Der gleichaltrige und ebenfalls hochgemeldete Mattes Gebhardt lief über 100m erstmals unter 13sec und konnte sich im U18-Feld behaupten.

Merle Bents komplettierte das Feld und sammelte in ihrem ersten Wettkampf wichtige Erfahrungen.

Merle Iken
100m-Hürden 15,13sec = Gold
200m-Hürden 25,46sec = Gold
Hochsprung 1,55m = Platz 3

Coord Göken (2006)
100m-Sprint 11,76sec = Gold
200m-Hürden = Gold

4x100m Staffel der Jungen 47,01sec = Gold
mit Coord Göken, Max Reinhardt, Gilbert Altmikus und Mads Regner

Mads Regner
100m -Hürden 18,01sec = Silber
Hochsprung = Bronze

Gilbert Altmikus
100m-Hürden 17,01sec = Gold

Max Reinhardt
Kugelstoßen 11,94m = Silber
Diskuswerfen 33,71m = Silber
Speerwurf 38,38m = Silber

Marleen Wölfe
100m Sprint13,55sec = 7. Platz
200m Sprint 28,46sec = Silber

Mattes Gebhardt
100m Sprint 12,89sec
Weitsprung 4,74m = Platz 8

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #oldenburg #leichtatletik #bezirksmeisterschaft
#talent #sportVEREINtuns #motivation
... mehr sehenweniger sehen

1 Tag her

Die Turnzwerge in Haxtum fallen heute leider aus. ... mehr sehenweniger sehen

1 Tag her

Am Freitag, den 27.05.2022 findet kein Kinderturnen in der Zingelhalle statt. Stattdessen wird in der Zeit von 14.00-16.00 Uhr auf dem Ellernfeld für das Sportabzeichen geübt.

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #sportVEREINtuns  #kinderturnen #dsa #sportabzeichen #turnen #bewegung #motivation #erleben

Am Freitag, den 27.05.2022 findet kein Kinderturnen in der Zingelhalle statt. Stattdessen wird in der Zeit von 14.00-16.00 Uhr auf dem Ellernfeld für das Sportabzeichen geübt.

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #sportVEREINtuns #kinderturnen #DSA #Sportabzeichen #turnen #bewegung #motivation #erleben
... mehr sehenweniger sehen

2 Tage her

Nicht nur wir suchen Verstärkung in unserem Übungsleiterteam auch @kluntjeboulderhalle sucht.
Du hast ein freundlichen, sportliches und selbstsicheres Auftreten und möchtest etwas dazuverdienen? Dann bewirb dich unter info@kluntje-aurich.de

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #bouldern #boulderhalle #kluntje #klettern #sportVEREINtuns #motivation #spaßImage attachment

Nicht nur wir suchen Verstärkung in unserem Übungsleiterteam auch @kluntjeboulderhalle sucht.
Du hast ein freundlichen, sportliches und selbstsicheres Auftreten und möchtest etwas dazuverdienen? Dann bewirb dich unter info@kluntje-aurich.de

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #bouldern #boulderhalle #kluntje #klettern #sportVEREINtuns #motivation #spaß
... mehr sehenweniger sehen

2 Tage her

Wir, der MTV sind diese Woche 160 Jahre geworden und die Boulderhalle Kluntje in Aurich wird dieses Jahr schon 5 Jahre! Ihren Geburtstag will die Boulderhalle mit euch feiern und zwar am Freitag, den 01.07.2022 ab 14 Uhr!
Schaut vorbei!

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #bouldern #kluntje #klettern #spaß #motivation #sportVEREINtunsImage attachment

Wir, der MTV sind diese Woche 160 Jahre geworden und die Boulderhalle Kluntje in Aurich wird dieses Jahr schon 5 Jahre! Ihren Geburtstag will die Boulderhalle mit euch feiern und zwar am Freitag, den 01.07.2022 ab 14 Uhr!
Schaut vorbei!

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #bouldern #kluntje #klettern #spaß #motivation #sportVEREINtuns
... mehr sehenweniger sehen

5 Tage her

80 Mehrkämpfer/innen der Jugendklassen U16 und U14 gingen auf dem Ellernfeld vor kurzem bei den Ostfriesischen Vierkampfmeisterschaften an den Start. Zehn ostfriesische Vereine schickten ihre Nachwuchsathleten der Jahrgänge 2007 und jünger auf dem Ellernfeld in Aurich ins Rennen. Emma Willms (W12, Jahrgang 2010) mit 1.588 Punkten und Sara-Luisa Janssen (W13, 2009) mit 1.773 Punkten setzten bei den Mädchen besondere Ausrufezeichen. Bei den Jungen ragten Mattes Gebhardt (M15, 2007) vom MTV Aurich mit 1.852 Punkten und Hisko Weber (M13, 2009) mit 1.505 Punkten heraus. Eine starke Leistung zeigte insgesamt die weibliche Mannschaft des SV Warsingsfehn, die neben zwei Einzeltiteln auch die U16- und die U14-Teamwertung gewonnen haben. „Insgesamt haben wir einen tollen Wettkampf mit vielen guten Leistungen gesehen, bei dem unsere jungen Athleten und Athletinnen einen gelungenen Start auf Meisterschaftsebene erlebt haben“, sagte der Vorsitzende der Leichtathletik-Region Ostfriesland Michael Mücher. Erfreut zeigte er sich über die im Vergleich zu den Vorjahren deutlich gestiegenen Teilnehmerzahl. Der MTV richtete in routinierter Art und Weise die erste Ostfriesland-Meisterschaft (OM) in diesem Jahr aus. Ende Mai folgt in Leer die zweite OM in den Einzeldisziplinen für die Altersklassen U16 und U14. Der SV Warsingsfehn war in Aurich mit vier Meistertiteln der erfolgreichste Verein vor dem Norder TV mit drei ersten Plätzen.

Bei den gleichaltrigen Jungen M12 hatte Jelde Gröttrup mit 1.283 Punkten (11,68sec, 3,52m, 30,00m und 1,20) die Nase vorn vor Joost Heddinga, SV Georgsheil, und Coob Haller, MTV Aurich.

Einen starken Vierkampf zeigte bei den M15-Jungen (2007) Mattes Gebhardt vom MTV Aurich. Mit 1.851 Punkten (13,17sec, 4,89m, 9,05m, 1,46m) lag er klar vor Calvin Janßen und Jonah Weber, beide LG Uplengen. Auf Platz 2 kam Marleen Wölfle, MTV Aurich, vor Vivien Buisker, SV Warsingsfehn.
... mehr sehenweniger sehen

5 Tage her

Waaaaahnsinn!!!! 160 Jahre MTV!

Heute ist unser Geburtstag und wir freuen uns, dass wir schon 160 Jahre Menschen in Aurich bewegen und den Spaß am Sport vermitteln konnten!

Wir danken allen Mitgliedern, Sponsoren und Freunden dafür, das dies möglich war und freuen uns auf weitere 160 Jahre!

Waaaaahnsinn!!!! 160 Jahre MTV!

Heute ist unser Geburtstag und wir freuen uns, dass wir schon 160 Jahre Menschen in Aurich bewegen und den Spaß am Sport vermitteln konnten!

Wir danken allen Mitgliedern, Sponsoren und Freunden dafür, das dies möglich war und freuen uns auf weitere 160 Jahre!
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

Was für ein Sonntag für die Handball F-Jugend der JMSG Aurich!
Am 15.5. fand endlich wieder ein F-Jugend Turnier in der Ellernfeldhalle statt. Mit insgesamt 4 Mannschaften sollte das Turnier um 10.00 Uhr beginnen, leider kam eine Mannschaft nicht, so dass sich spontan die Auricher*innen in 2 Mannschaften teilten. 

Und so konnte das Turnier wie geplant starten. Die mitgereisten Eltern aus Wilhelmshaven, Norderney und die Auricher Fans feuerten die Mannschaften an und sahen großartige Handballspiele und bei den Kindern schaute man in strahlende Gesichter. 

An der Cafeteria stärkten sich die kleinen und großen. 
Es war für alle ein toller Vormittag, an dem insgesamt 53 Tore fielen.

Aber der Tag war noch nicht zu Ende. Die 1. Mannschaft des OHV Aurich hatte ihr letztes Heimspiel der Saison alle Jugendmannschaften waren in die Arena eingeladen. 
Das besondere Highlight war, das die F-Jugend mit der 1. Herrenmannschaft in die Arena einlaufen durfte. Die Aufregung bei den kleinen war groß, aber auch für die großen war es was besonders.

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #sportvereintuns #ohv #ohvaurich #handball #motivation #stolz #dhb

@ohv_aurich_Image attachmentImage attachment

Was für ein Sonntag für die Handball F-Jugend der JMSG Aurich!
Am 15.5. fand endlich wieder ein F-Jugend Turnier in der Ellernfeldhalle statt. Mit insgesamt 4 Mannschaften sollte das Turnier um 10.00 Uhr beginnen, leider kam eine Mannschaft nicht, so dass sich spontan die Auricher*innen in 2 Mannschaften teilten.

Und so konnte das Turnier wie geplant starten. Die mitgereisten Eltern aus Wilhelmshaven, Norderney und die Auricher Fans feuerten die Mannschaften an und sahen großartige Handballspiele und bei den Kindern schaute man in strahlende Gesichter.

An der Cafeteria stärkten sich die kleinen und großen.
Es war für alle ein toller Vormittag, an dem insgesamt 53 Tore fielen.

Aber der Tag war noch nicht zu Ende. Die 1. Mannschaft des OHV Aurich hatte ihr letztes Heimspiel der Saison alle Jugendmannschaften waren in die Arena eingeladen.
Das besondere Highlight war, das die F-Jugend mit der 1. Herrenmannschaft in die Arena einlaufen durfte. Die Aufregung bei den kleinen war groß, aber auch für die großen war es was besonders.

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #sportVEREINtuns #ohv #ohvaurich #handball #motivation #stolz #dhb

@ohv_aurich_
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

Werde zum König oder Königin des MTV Aurich für das diesjährige Auricher Schützenfest!

Unser Königsschießen findet am Montag, den 13.06.2022 von18 bis 20 Uhr im Schützenhaus Aurich, Schützenstraße 6 statt.

Komm vorbei uns zeigt dein Bestes!

Eintritt: 3 € Jugendliche (ab 12 Jahren), 6 € Erwachsene
Darin enthalten ist die Schießgebühr und für das leibliche Wohl ist gesorgt. 

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #schützenfest #motivation #schießen #king #Queen #sportvereintuns #schütze

Werde zum König oder Königin des MTV Aurich für das diesjährige Auricher Schützenfest!

Unser Königsschießen findet am Montag, den 13.06.2022 von18 bis 20 Uhr im Schützenhaus Aurich, Schützenstraße 6 statt.

Komm vorbei uns zeigt dein Bestes!

Eintritt: 3 € Jugendliche (ab 12 Jahren), 6 € Erwachsene
Darin enthalten ist die Schießgebühr und für das leibliche Wohl ist gesorgt.

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #schützenfest #motivation #schießen #king #Queen #sportVEREINtuns #Schütze
... mehr sehenweniger sehen

1 Woche her

Unser ehemaliger Handballerin und jetzige Triathletin Hilke Decker startet am 14.05 bei der Hyrox-Weltmeisterschaft in Las Vegas!

Über 1200 Athleten aus über 20 Ländern werden zu den Wettkämpfen erwartet. Hyrox ist eine Art moderner Mehrkampf, bestehend aus einer Kombination aus Kraft-, Intervall- und Athletiktraining.

Natürlich hat Sie auch ein Stück Heimat im Gepäck.

Wir wünschen Hilke eine tolle Zeit und einen erfolgreichen Wettkampf.

Unser ehemaliger Handballerin und jetzige Triathletin Hilke Decker startet am 14.05 bei der Hyrox-Weltmeisterschaft in Las Vegas!

Über 1200 Athleten aus über 20 Ländern werden zu den Wettkämpfen erwartet. Hyrox ist eine Art moderner Mehrkampf, bestehend aus einer Kombination aus Kraft-, Intervall- und Athletiktraining.

Natürlich hat Sie auch ein Stück Heimat im Gepäck.

Wir wünschen Hilke eine tolle Zeit und einen erfolgreichen Wettkampf.
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Wir sind dabei! 
Besucht uns am Sonntag auf dem Auricher Marktplatz :)

https://www.ostfriesland-faehrt-rad.de/#neuigkeitenImage attachment

Wir sind dabei!
Besucht uns am Sonntag auf dem Auricher Marktplatz :)

www.ostfriesland-faehrt-rad.de/#neuigkeiten
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

🍀 Jetzt mitmachen und gewinnen:
Den Roadtrip deines Sommers

🚐 Erlebe den Roadtrip deines Sommers! Mache mit bis zu drei Freunden eine unvergessliche Erfahrung und genieße 10 Tage voller Freiheit. Den passenden Van gewinnst du mit etwas Glück bei uns. 😍 Wir verlosen einen VW T6 California Ocean für 10 Tage – inklusive aller Kilometer. 👍 Freu dich auf eine entspannte Zeit mit bis zu drei weiteren Personen wo immer du willst. Mach jetzt mit und gewinne mit etwas Glück eine coole Auszeit von deinem Alltag. 🍀

Übrigens: Wenn du deine Freiheit bei einem Auslandstrip genießen möchtest, bist du bei der AOK Niedersachsen in den besten Händen. Denn wir beteiligen uns mit bis zu 500 Euro/Jahr an vielen Mehrleistungen* wie zum Beispiel an den Kosten für empfohlene Reiseschutzimpfungen. 💪

https://www.aok.de/mk/niedersachsen/van-life/?cid=nied_vanlife_gewinn_haha3

🍀 Jetzt mitmachen und gewinnen:
Den Roadtrip deines Sommers

🚐 Erlebe den Roadtrip deines Sommers! Mache mit bis zu drei Freunden eine unvergessliche Erfahrung und genieße 10 Tage voller Freiheit. Den passenden Van gewinnst du mit etwas Glück bei uns. 😍 Wir verlosen einen VW T6 California Ocean für 10 Tage – inklusive aller Kilometer. 👍 Freu dich auf eine entspannte Zeit mit bis zu drei weiteren Personen wo immer du willst. Mach jetzt mit und gewinne mit etwas Glück eine coole Auszeit von deinem Alltag. 🍀

Übrigens: Wenn du deine Freiheit bei einem Auslandstrip genießen möchtest, bist du bei der AOK Niedersachsen in den besten Händen. Denn wir beteiligen uns mit bis zu 500 Euro/Jahr an vielen Mehrleistungen* wie zum Beispiel an den Kosten für empfohlene Reiseschutzimpfungen. 💪

www.aok.de/mk/niedersachsen/van-life/?cid=nied_vanlife_gewinn_haha3
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Erste-Hilfe-Lehrgang
...noch schnell anmelden...

Der MTV Aurich bietet für seine engagierten Vereinsmitarbeiter/innen und Mitglieder einen Erste-Hilfe-Kurs am kommenden Dienstag, 17.5. und Mittwoch, 18.5. von jeweils 19.00-22.00 Uhr im MTV-Schulungsraum unter der Leitung des DRK Aurich an.
Der Verein übernimmt die Kursgebühr in Höhe von 40,00 € für Vereinsmitglieder.

Es sind noch wenige Plätze frei. Meldet euch schnell in der MTV-Geschäftsstelle unter 04941/10221 oder info@mtvaurich.de an.
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Zu ungewöhnlicher Zeit musste die D2 Handballerinnen, die bisher ungeschlagen in der Regionsliga waren, in Wilhelmshaven zum Auswärtsspiel antreten. 

5 Spielerinnen und die Torfrau hatten in Vorfeld abgesagt. Damit eine spielfähige Mannschaft auflaufen konnte, haben Paula Granitzka und Ella Hagedorn sowie die Torfrau Dana Oldenettel aus der E-Jugend ihre Unterstützung angeboten. Für die jüngeren Spielerinnen hieß das mit einem größeren Ball klarzukommen zu müssen, sowie für die Torfrau auch ohne Torverkleinerung. Dementsprechend aufgeregt gingen die Auricherinnen ins Spiel.

Viele Torchancen wurden gleich zu Beginn des Spiels vergeben. Erst nach fast 9 Minuten fiel das erste Tor für den MTV durch einen 7m von Linnea Hagedorn. Die Abwehrreihe funktionierte hervorragend, und wenn doch mal ein Ball aufs Tor kam, konnten sich die Auricherinnen auf ihre Torfrau Dana Oldenettel verlassen. Im Angriff wurden zwar Torchancen herausgespielt, aber leider nicht konsequent genutzt. Somit ging es beim Stande von 4:2 in die Halbzeitpause. 

In der zweiten Halbzeit zeigte sich ein ähnliches Bild. Die Wilhelmshavenerinnen kamen immer wieder zu leichten Toren, wohingegen die Auricherinnen einfach ihre Chance nicht nutzen. Die MTV-Mädchen kämpften sich immer wieder in den Ballbesitz, zeigten enormen Einsatzwillen, nur leider belohnten sie sich beim Torabschluss nicht.
Besonders zu erwähnen ist noch, dass die Geschwister Linnea und Ella Hagedorn gemeinsam 6 von den 7 Toren erzielten und Tomma Wegner, die erst seit wenigen Wochen zum Handballtraining kommt, ihr erstes Saisontor erzielte. 

Im Anbetracht der vielen Absagen waren die beiden Trainerinnen trotzdem zufrieden mit den erbrachten Leistungen ihrer Spielerinnen.

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #dhb #handball #jugend #sportVEREINtuns #jugend

Zu ungewöhnlicher Zeit musste die D2 Handballerinnen, die bisher ungeschlagen in der Regionsliga waren, in Wilhelmshaven zum Auswärtsspiel antreten.

5 Spielerinnen und die Torfrau hatten in Vorfeld abgesagt. Damit eine spielfähige Mannschaft auflaufen konnte, haben Paula Granitzka und Ella Hagedorn sowie die Torfrau Dana Oldenettel aus der E-Jugend ihre Unterstützung angeboten. Für die jüngeren Spielerinnen hieß das mit einem größeren Ball klarzukommen zu müssen, sowie für die Torfrau auch ohne Torverkleinerung. Dementsprechend aufgeregt gingen die Auricherinnen ins Spiel.

Viele Torchancen wurden gleich zu Beginn des Spiels vergeben. Erst nach fast 9 Minuten fiel das erste Tor für den MTV durch einen 7m von Linnea Hagedorn. Die Abwehrreihe funktionierte hervorragend, und wenn doch mal ein Ball aufs Tor kam, konnten sich die Auricherinnen auf ihre Torfrau Dana Oldenettel verlassen. Im Angriff wurden zwar Torchancen herausgespielt, aber leider nicht konsequent genutzt. Somit ging es beim Stande von 4:2 in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit zeigte sich ein ähnliches Bild. Die Wilhelmshavenerinnen kamen immer wieder zu leichten Toren, wohingegen die Auricherinnen einfach ihre Chance nicht nutzen. Die MTV-Mädchen kämpften sich immer wieder in den Ballbesitz, zeigten enormen Einsatzwillen, nur leider belohnten sie sich beim Torabschluss nicht.
Besonders zu erwähnen ist noch, dass die Geschwister Linnea und Ella Hagedorn gemeinsam 6 von den 7 Toren erzielten und Tomma Wegner, die erst seit wenigen Wochen zum Handballtraining kommt, ihr erstes Saisontor erzielte.

Im Anbetracht der vielen Absagen waren die beiden Trainerinnen trotzdem zufrieden mit den erbrachten Leistungen ihrer Spielerinnen.

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #dhb #handball #jugend #sportVEREINtuns #jugend
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Gilbert Altmikus (Jahrgang 2005) hat am vergangenen Wochenende beim Saisonauftakt sein großes Sprungpotential erkennen lassen. Mit 3,40 Meter im Stabhochsprung ist der Leichtathlet am Sonnabend in Schortens überlegen Bezirksmeister in der Altersklasse U18 geworden. Einen Tag zuvor ist er bei den Bezirksmeisterschaften im Dreisprung im ammerländischen Friedrichsfehn mit 11,75 Metern auf Platz 2 gelandet hinter Thilo Schüler von Fortuna Wirdum, der mit 12,15 Metern die Nase vorn hatte.

Mit beiden neuen persönlichen Bestleistungen hat das Auricher Sprungtalent die Qualifikation für die Landesmeisterschaften im Juli in Göttingen bereits in der Tasche. Aber auch seine U18-Teamkollegen zeigten bei den Wettkämpfen eine ordentliche Frühform. Merle Iken lief über ihre Paradestrecke 100 Meter Hürden in 15,10 Sekunden. Coord Göken kam über 100 Meter nach guten 11,94 Sekunden ins Ziel. Max Reinhardt stieß die 5-Kilo-Kugel auf 11,65 Meter und Mads Regner sprang 5,71 Meter weit. Damit liegen alle Auricher Talente in der noch jungen niedersächsischen Bestenliste unter den Top 10 der U18 (Jahrgänge 2005 und 2006). Nach einen zufriedenstellenden Saisonstart wird das Training in den kommenden Wochen auf die Saisonhöhepunkte im Juli konzentriert. Bis dahin sollten weitere Leistungssteigerungen folgen.

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #leichtatletik #sportVEREINtuns #hochhinausImage attachment

Gilbert Altmikus (Jahrgang 2005) hat am vergangenen Wochenende beim Saisonauftakt sein großes Sprungpotential erkennen lassen. Mit 3,40 Meter im Stabhochsprung ist der Leichtathlet am Sonnabend in Schortens überlegen Bezirksmeister in der Altersklasse U18 geworden. Einen Tag zuvor ist er bei den Bezirksmeisterschaften im Dreisprung im ammerländischen Friedrichsfehn mit 11,75 Metern auf Platz 2 gelandet hinter Thilo Schüler von Fortuna Wirdum, der mit 12,15 Metern die Nase vorn hatte.

Mit beiden neuen persönlichen Bestleistungen hat das Auricher Sprungtalent die Qualifikation für die Landesmeisterschaften im Juli in Göttingen bereits in der Tasche. Aber auch seine U18-Teamkollegen zeigten bei den Wettkämpfen eine ordentliche Frühform. Merle Iken lief über ihre Paradestrecke 100 Meter Hürden in 15,10 Sekunden. Coord Göken kam über 100 Meter nach guten 11,94 Sekunden ins Ziel. Max Reinhardt stieß die 5-Kilo-Kugel auf 11,65 Meter und Mads Regner sprang 5,71 Meter weit. Damit liegen alle Auricher Talente in der noch jungen niedersächsischen Bestenliste unter den Top 10 der U18 (Jahrgänge 2005 und 2006). Nach einen zufriedenstellenden Saisonstart wird das Training in den kommenden Wochen auf die Saisonhöhepunkte im Juli konzentriert. Bis dahin sollten weitere Leistungssteigerungen folgen.

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #leichtatletik #sportVEREINtuns #hochhinaus
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Am 07.05.2022 trafen die Handballspielerinnen der JHSG Varel und der JMSG Aurich das erste Mal in der Rückrunde aufeinander. Das Spiel wurden von allen mit Spannung erwartet und viele Eltern sind mitgekommen, um die Mannschaft anzufeuern.

Anpfiff war um 10.30 Uhr, Varel traf nach 1.30 Minuten das erste Mal, knapp 20 Sekunden später traf Aurich.
Wie erwartet schenkten sich die Mannschaften nichts und kämpften um jeden Ball. Aurich konnte sich knapp absetzen, in der 11.Minute viel der Ausgleich und ab da war es ein ständiger Wechsel, wer gerade vorne lag. Beide Seiten zeigten ein großartiges und spannendes Spiel, zur Halbzeit ging es mit einer knappen 10:11 Führung für die Auricherinnen in die Kabine.

Die 2te Halbzeit begann, wie die erste geendet hat, spannend. Varel war im Ballbesitz und konnte ausgleichen. Nachdem Aurich denn 4-mal in Folge das Tor der Gegner traf, kämpfte Varel. Aber die Auricherinnen behielten die Nerven und ließen sich die Führung nicht mehr nehmen. Nach 30 Minuten stand es 15:20 und Varel konnte versuchen was sie wollten, sie kamen nicht mehr richtig ins Spiel. Aurich nutzte die Chancen und gewannen das Auswärtsspiel in Varel mit 22:27. 
Es war ein spannendes und faires Spiel. 
Alle freuen sich auf das nächste aufeinander treffen am 14.05.2022 um 10.00 Uhr in der BBS Halle es verspricht wieder sehr spannend Spiel zu werden!

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #handball #dhb #gewonnen #sieg #sportvereintuns

Am 07.05.2022 trafen die Handballspielerinnen der JHSG Varel und der JMSG Aurich das erste Mal in der Rückrunde aufeinander. Das Spiel wurden von allen mit Spannung erwartet und viele Eltern sind mitgekommen, um die Mannschaft anzufeuern.

Anpfiff war um 10.30 Uhr, Varel traf nach 1.30 Minuten das erste Mal, knapp 20 Sekunden später traf Aurich.
Wie erwartet schenkten sich die Mannschaften nichts und kämpften um jeden Ball. Aurich konnte sich knapp absetzen, in der 11.Minute viel der Ausgleich und ab da war es ein ständiger Wechsel, wer gerade vorne lag. Beide Seiten zeigten ein großartiges und spannendes Spiel, zur Halbzeit ging es mit einer knappen 10:11 Führung für die Auricherinnen in die Kabine.

Die 2te Halbzeit begann, wie die erste geendet hat, spannend. Varel war im Ballbesitz und konnte ausgleichen. Nachdem Aurich denn 4-mal in Folge das Tor der Gegner traf, kämpfte Varel. Aber die Auricherinnen behielten die Nerven und ließen sich die Führung nicht mehr nehmen. Nach 30 Minuten stand es 15:20 und Varel konnte versuchen was sie wollten, sie kamen nicht mehr richtig ins Spiel. Aurich nutzte die Chancen und gewannen das Auswärtsspiel in Varel mit 22:27.
Es war ein spannendes und faires Spiel.
Alle freuen sich auf das nächste aufeinander treffen am 14.05.2022 um 10.00 Uhr in der BBS Halle es verspricht wieder sehr spannend Spiel zu werden!

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #handball #dhb #gewonnen #sieg #sportVEREINtuns
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Dieses Woche fallen folgende Kinderturnstunden in der Zingelhalle leider aus:

Dienstag 10.05.22 Kinderturnen 15:00-16:30 & 16:30-18:00 Uhr
Mittwoch 11.05.22 Turnzwerge 15:00-16:00 & 16:15-17:15 Uhr
Freitag 13.05.22 Kinderturnen 15:00-16:00 & 16:00-18:00 Uhr😞
... mehr sehenweniger sehen

2 Wochen her

Für die Durchführung des Herzsports auf ärztlicher Verordnung ist die Aufsicht durch min. einen Rettungs- oder Notfallsanitäter/innen erforderlich. Der MTV Aurich sucht Ehrenamtliche mit der Qualifikation, die mittwochs für 60 Minuten Aufsicht führen und dafür als Dankeschön eine Aufwandsentschädigung erhalten.

Interessierte melden sich gerne unter: Tel. 04941/10221 oder per Email unter info@mtvaurich.de

#mtvaurich #mtv #aurich #ostfriesland #herzsport #sportvereintuns #koronar #herz #sanitäter #motivation

Für die Durchführung des Herzsports auf ärztlicher Verordnung ist die Aufsicht durch min. einen Rettungs- oder Notfallsanitäter/innen erforderlich. Der MTV Aurich sucht Ehrenamtliche mit der Qualifikation, die mittwochs für 60 Minuten Aufsicht führen und dafür als Dankeschön eine Aufwandsentschädigung erhalten.

Interessierte melden sich gerne unter: Tel. 04941/10221 oder per Email unter info@mtvaurich.de

#mtvaurich #MTV #aurich #ostfriesland #herzsport #sportVEREINtuns #koronar #herz #sanitäter #motivation
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Slashpipe Workshop im Mai!

Die Slashpipe (wassergefülltes Rohr) ist flexibel einsetzbar, nicht nur beim Rumpftraining, Stabilisationstraining oder Gleichgewichtstraining, sondern auch beim Kraft- und Ausdauertraining. Es ähnelt dem Langhanteltraining und kann aber auch für Entspannungs- und Sensomotorikübungen verwendet werden. In diesem Kurs wird die persönliche Fitness mit verschiedenen Übungen mit der Slashpipe verbessert.

Freitag, den 13.05.2022 von 10.00-12.00 Uhr oder 14.00-16.00 Uhr
Im Gymnastikraum, in der Fritz-Reuter-Straße 21
Mit Traute Behrens
Kostenlos für MTV-Mitglieder bzw. 5 € für Nicht-Mitglieder

Anmeldung unter info@mtvaurich.de

#mtvaurich #aurich #mtv #ostfriesland #slashpipe #fitness #gesundheit #wasser #motivation #bewegung

Slashpipe Workshop im Mai!

Die Slashpipe (wassergefülltes Rohr) ist flexibel einsetzbar, nicht nur beim Rumpftraining, Stabilisationstraining oder Gleichgewichtstraining, sondern auch beim Kraft- und Ausdauertraining. Es ähnelt dem Langhanteltraining und kann aber auch für Entspannungs- und Sensomotorikübungen verwendet werden. In diesem Kurs wird die persönliche Fitness mit verschiedenen Übungen mit der Slashpipe verbessert.

Freitag, den 13.05.2022 von 10.00-12.00 Uhr oder 14.00-16.00 Uhr
Im Gymnastikraum, in der Fritz-Reuter-Straße 21
Mit Traute Behrens
Kostenlos für MTV-Mitglieder bzw. 5 € für Nicht-Mitglieder

Anmeldung unter info@mtvaurich.de

#mtvaurich #aurich #MTV #ostfriesland #slashpipe #fitness #gesundheit #wasser #motivation #bewegung
... mehr sehenweniger sehen

3 Wochen her

Load more
alle News

Mitglied werden und aktiv sein

Der MTV ist mit über 3.200 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Niedersachsens und bietet mit rund 50 Sportarten eine umfangreiche Bandbreite. Bewegung und Spaß für jeden.

Mitglied werden

Unsere Sponsoren

Die langjährige Partnerschaft und Unterstützung durch unsere Sponsoren hat den MTV zu Ostfrieslands größten Sportverein heranreifen lassen.

MTV Aurich von 1862 e.V.

Der MTV Aurich ist der älteste und mitgliederstärkste Verein in Aurich und gehört zu den größten Sportvereinen in Niedersachsen. Seit vielen Jahren hat er eine führende Rolle in Ostfriesland, als innovativer Sportverein, der sich dem Wettkampf-, Freizeit-, und Gesundheitssport widmet. Er prägt seit mehr als 150 Jahren das sportliche Leben in der Stadt entscheidend mit und gibt hierbei auch wichtige Implise für die Entwicklung des Sports in Ostfriesland. Der MTV Aurich wird allgemein als innovativer Verein anerkannt, der im Präventions-, Rehabilitations- (u.a. Koronarsport, Asthmasport) und Behindertensport Pionierarbeit in Ostfriesland geleistet hat und leistet. Im Wettkampfsport kann der MTV in vielen seiner 26 Sportsparten auf bedeutende regionale und nationale Titel verweisen, die den Namen Aurichs bundesweit bekannt machten.

mehr erfahren